Smarter Govee LED-Strip: Ambilight-Effekt zum Nachrüsten Govee TV-Hintergrundbeleuchtung im Test

Wer sich ein immersives TV-Erlebnis wünscht, erhält den Ambilight-Effekt bisher nur bei Philips Ambilight TVs. Eine günstige Ambilight Alternative zum Nachrüsten ist die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung. In unserem Govee TV-Hintergrundbeleuchtungs-Test verraten wir, wie gut der beliebte Lichteffekt mit dem smarten LED-Streifen funktioniert und welche Vor- und Nachteile bestehen.

Für die Analyse der TV-Bilder nutzt die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung eine Kamera

Fazit zur Ambilight Alternative von Govee im Test

Dank Ambilight Effekt genießen TV-Fans ein immersives Serien-Erlebnis. Auf der Rückseite sind LEDs, die die Farben der Inhalte verlängern und über die Fernseher-Grenzen hinausstrahlen. Ab Werk ist dieses visuelle Highlight allerdings nur Philips Ambilight TVs vorbehalten.

Die mehrfarbige Govee TV-Hintergrundbeleuchtung ist eine günstige Ambilight-Alternative zum Nachrüsten. Der LED-Streifen wird auf die Rückseite des Fernsehers geklebt und die Farben per Kamera analysiert. Im Test zeigte sich, dass es dabei zu Verzögerungen und Ungenauigkeiten kam. Aufgrund des geringen Preises von unter 70 Euro bewerten wir das jedoch als kleinen Schwachpunkt und geben besonders für Sparfüchse eine Kaufempfehlung. Zudem gibt es sogar smarte Vorteile, wie eine App-Steuerung oder die Kompatibilität zu Alexa und Google Assistant. Wer noch schnellere Licht-Reaktionen wünscht, muss dafür sonst mit deutlich höheren Ausgaben rechnen.

Govee LED TV Hintergrundbeleuchtung
LED Hintergrundbeleuchtung für TV mit Ambilight Funktion. Kompatibel mit Alexa und der Govee App.
LED Hintergrundbeleuchtung für TV mit Ambilight Funktion. Kompatibel mit Alexa und der Govee App.
Erhältlich bei:
Stand: 25.10.2021

Vorteile der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung

Nachteile der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung

  • Günstige Ambilight Alternative
  • Schönes Ambiente
  • Mit Alexa und Google Assistant kompatibel
  • App-Steuerung
  • Guter Halt des LED-Bandes am Fernseher
  • 16 Millionen Farben
  • Verzögerungen und Ungenauigkeiten bei der Farbwiedergabe
  • Kamera auf dem TV gewöhnungsbedürftig

Govee TV-Hintergrundbeleuchtung – Design und Ausstattung

Die Govee LED TV-Hintergrundbeleuchtung eignet sich für TVs mit einer Größe zwischen 55 und 65 Zoll. Im Lieferumfang enthalten ist ein LED-Streifen, der in mehr als 16. Millionen Farben leuchten kann, Netzstecker, Halterungen, Kamera und eine Box, mit deren Hilfe der LED-Streifen mit der Kamera und Strom verbunden wird.

Govee TV-Hintergrundbeleuchtung im Test – Besonderheiten und Funktionen

Wer den beliebten Ambilight-Effekt günstig nachrüsten möchte, macht mit der TV-Hintergrundbeleuchtung von Govee nichts falsch. Schließlich ist ein original Philips Ambilight TV bedeutend teurer und ein bestehender Fernseher muss nicht ersetzt werden. Auch der Preis für andere Nachrüst-Möglichkeiten kann 100 Euro schnell übersteigen.

Anders als bei einem herkömmlichen Lightstrip, der ebenfalls auf die Rückseite des Fernsehers befestigt werden kann, besteht die Schwierigkeit darin, dass eine Ambilight-Alternative nicht nur in mehreren Farben als nur weiß leuchten muss, sondern dies auch gleichzeitig. Zudem muss eine Synchronisation mit dem TV-Bild geschehen.

Bei Govee funktioniert das mit Hilfe einer Kamera, die auf die obere Seite des Fernsehers befestigt wird. Sie analysiert die Inhalte des TVs und übersendet diese Informationen an den LED-Streifen. Befindet sich seitlich in der Film-Szene Meer, leuchtet der Streifen beispielsweiße dort blau, während der Strandbereich auf der linken Seite daher durch braune Farbtöne erweitert wurde. Dass für den Ambilight-Effekt eine Kamera dauerhaft sichtbar auf dem TV positioniert werden muss, empfanden wir im Test gewöhnungsbedürftig. Wer sich Sorgen um seine Privatsphäre macht, kann sich dabei beobachtet fühlen.

Der Lieferumfang der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung umfasst z. B.  einen LED-Strip, eine Box, Netzkabel und eine Kamera

Beim Anzeigen der Farbtöne kommt es zu Verzögerungen, die bei schnellen Szenewechseln während eines Films oder einer Serie auffällig sein können, da es einige Zeit braucht, bis die Zusammenarbeit zwischen Kamera und Lichtstreifen funktioniert. In unserem Govee TV-Hintergrundbeleuchtung Test machte sich das besonders darin bemerkbar, dass Farbtöne nicht ganz getroffen wurden oder der Lichtstreifen deutlich verzögert auf Farbbilder reagierte. Starke Latenzen sind jedoch durch eine genaue Kalibrierung der Kamera auszugleichen.

Wer sich ein wirkliches Heimkino-Gefühl wünscht, darf keine zu großen Erwartungen an die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung haben. Die Unterschiede zur Präzision eines original Philips Ambilight TVs macht sich schon stark bemerkbar. Doch zu dem niedrigen Preis geht das unserer Meinung nach völlig in Ordnung. Ein immersives Fernseh-Erlebnis bietet Govee allemal. Für das Original oder vergleichbarere Alternativen müssen Interessierte deutlich mehr investieren.

Weitere Besonderheiten der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung sind:

  • Dimmbar: Während dem Fernsehen können Nutzer das Licht entsprechend der Umgebung anpassen. Das bedeutet, dass sie die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung bei Tageslicht heller und am Abend dunkler stellen können. Wenn der TV abgeschaltet ist, sorgt das Variieren der Helligkeit für entspanntes Ambiente.
  • Smart Home: Dank der Kompatibilität zu Alexa und Google Assistant lässt sich die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung in das eigene Smart Home integrieren und beispielsweise per Sprachbefehl ein-, ausschalten oder dimmen.
  • Musikmodus: In der Kamera ist auch ein Mikrofon integriert, sodass der Govee LED Lightstrip auch auf akustische Klänge reagiert und entsprechend leuchtet. Das macht beispielsweise die Aufnahme eines Live-Konzerts zu einem ganz besonderen Entertainment-Moment.

Installation und Einrichtung der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung

Im Govee TV-Hintergrundbeleuchtung Test gestaltete sich die Installation etwas schwierig, als es darum ging den LED-Streifen auf die Rückseite des Fernsehers zu kleben. Danach überzeugte uns jedoch der gute Halt und auch die Kalibrierung der Kamera funktionierte im Test problemlos.

Für die Installation der Govee TV-Hintergrundbeleuchtung sind nur 5 Schritte nötig:

  1. Rückseite des Fernsehers von Staub befreien und Govee Lightstrip befestigen.
  2. Kamera auf der Mitte des Fernsehers positionieren.
  3. Kleine Box auf der Rückseite des Fernsehers kleben und Lichtstreifen mit Kamera und Netzkabel verbinden und an Steckdose stecken.
  4. Govee Home App (Android | iOS) installieren und den Anweisungen folgen.
  5. Kamera kalibrieren, sodass die Farbwiedergabe mit nur wenigen Verzögerungen funktioniert.

Hinweis: Der Hersteller empfiehlt die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung für Geräte mit einer Größe zwischen 55 und 65 Zoll. Im Test hatten wir ein 55 Zoll-Fernseher im Einsatz. Der Lichtstreifen reicht in diesem Fall für die linke-, obere- und untere Seite. Der untere Rand wird nicht beklebt, das ist besonders für Nutzer wichtig, die ihren Fernseher an der Wand angebracht haben. In unserem Fall befand sich der Fernseher auf einem Side-Board, weswegen wir diesen Aspekt nicht vermisst haben.

Was ist kompatibel mit der Ambilight-Alternative Govee TV-Hintergrundbeleuchtung?

Die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung ist mit Alexa und Google Assistant kompatibel.

Govee TV-Hintergrundbeleuchtung – weitere wichtige Tests und Bewertungen

In weiteren Tests wurde ebenfalls der günstige Preis der Ambilight Alternative von Govee genannt.

  • Nach ihrem Govee TV Test als Ambilight Alternative zeigten sich die Tester von gamerspotion.de zufrieden. Die Installation verlief einfach und für den günstigen Preis sind die Abstriche in der Farbgenauigkeit vertretbar. Gewöhnungsbedürftig sei allerdings die Kamera auf dem TV-Gerät. (Stand: 11/2019)
  • Kunden auf Amazon bewerteten den TV-Ambilight Lichtstreifen von Govee mit guten vier von insgesamt fünf Sternen. (Stand: 05/2021)
  • Die Stiftung Warentest hat die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung bisher noch nicht getestet. (Stand: 05/2021)

Preise und Verfügbarkeit von der Govee Ambilight TV-Hintergrundbeleuchtung

Govee LED TV Hintergrundbeleuchtung ist für 69,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 25.10.2021)

Philips Hue Play Gradient Lightstrip

Wer auf der Suche nach einer Nachrüstlösung für den Ambilight-Effekt ist, die in der Farbwiedergabe genauer ist und weniger Verzögerungen aufweist als die Govee TV-Hintergrund-Beleuchtung, dem empfehlen wir den Philips Hue Play Gradient Lightstrip.

Allerdings hat diese Option auch seinen Preis, da die Farben des TV-Bildes nicht via Kamera analysiert werden, sondern technisch mit Hilfe der zusätzlich nötigen Philips Hue HDMI Bridge, an die HDMI-Abspielgeräte angeschlossen werden. Falls noch nicht vorhanden, ist zudem eine Philips Hue Bridge als Herzstück des Philips Hue Lichtsystems nötig, damit die Installation souverän funktioniert. Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip ist in drei verschiedenen Größen erhältlich und eignet sich am besten für folgende TV-Größen: 55, 65 und 75 Zoll.

Wir haben die Govee TV-Hintergrundbeleuchtung mit der deutlich teureren Ambilight-Lösung mit Philips Hue verglichen

Im direkten Vergleich konnten wir im Test beide Varianten gegenüberstellen und wir bemerkten deutliche Qualitätsunterschiede. Wer an die Synchronität beim Ambilight-Effekt des Originals herankommen möchte, sollte sich für Philips Hue Play Gradient entscheiden, muss aber bereit sein dafür den entsprechend typisch teuren Preis zu zahlen.

PHILIPS Hue Play Gradient 55 Zoll Lightstrip
Smarter Lightstrip für innovative Surround-Beleuchtung, die sich der jeweiligen Film-Sequenz anpasst. Für eindrucksvolle Effekte. -12%
Smarter Lightstrip für innovative Surround-Beleuchtung, die sich der jeweiligen Film-Sequenz anpasst. Für eindrucksvolle Effekte.
UVP 179,00 €
Stand: 25.10.2021

Govee TV-Hintergrundbeleuchtung für Ambilight – Technische Details

  • Beleuchtungsart: Light-Strip
  • Geeignete TV-Größe: 55-65 Zoll
  • Material: Kunststoff
  • Helligkeitsvariation: ja 1-100 Prozent
  • Dimmbar: ja
  • Farben: Mehr als 16 Millionen Farben
  • Kompatibilität: Alexa und Google Assistant
  • App-Steuerung: ja
  • System für Farbsynchronisierung: Kamera
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Smart TV
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon