Die besten Philips TVs 2019 – Tests, Vergleiche und Kaufberatung Philips Fernseher Tests – die besten Philips Ambilight TVs 2019

Im Fernseher-Jahr 2019 hat Philips Serien- und Filmfreunden viele Highlights geboten. Neben dem einzigartigen Ambilight Effekt bieten die Philips Fernseher viele Premium-Ausstattungsmerkmale. Dazu zählen Dolby Vision HDR oder auch Dolby Atmos Audio-Unterstützung. Im Test-Vergleich stellen wir Philips TVs für die beliebtesten TV Größen vor. Vom 43 Zoll bis 65 Zoll Fernseher bringen die Geräte frische Farben und Bilder ins Schlaf- und Wohnzimmer. In unserer Philips TV Kaufberatung geben wir allen Interessierten wertvolle Tipps, die ihren TV auf eigene Faust kaufen wollen.

Philips 55PUS7304 ist ein vollwertiger Android TV mit 3-seitigem Ambilight und Top-Ausstattung

Philips TV 2019 – was einen Philips Fernseher so besonders macht

Auf der Suche nach dem optimalen Fernseher landet man früher oder später auch bei Philips. Welche TVs des Herstellers einen Kauf besonders lohnen, zeigt unsere Test-Übersicht für die Geräteklassen 43, 49, 55 und 65 Zoll. Wer einen Philips TV mit guter Bildqualität sucht, erhält mit dem Philips 55PUS7304 einen smarten Android TV mit exzellenter Ausstattung.

Folgende Merkmale zeichnen die Philips TV aus:

Ambilight Lichteffekt: Philips Ambilight Fernseher haben Ambilight als Alleinsteinstellungsmerkmal. Dabei handelt es sich um eine smarte Beleuchtung. Auf der Rückseite der TV sind oben, links und rechts farbige LED-Streifen verbaut. Diese synchronisieren sich mit dem Fernsehbild, so dass der Eindruck entseht, dass die Farben des Fernsehbilds aus dem Bildschirm herausfließen.

P5 Perfect Picture Engine: Philips TVs mit der P5 Perfect Picture Engine verfügen über einen eigens entwickelten Bildverarbeitungsprozessor. Dieser berechnet optimale Ergebnisse für die fünf Bildbestandteile Kontrast, Farbe, Schärfe, Qualität des Quellmaterials sowie Bewegungsreproduktion. Ein eigener Bildoptimierungsprozessor ist bei Fernseher ein Qualitätsmerkmal von Premiumgeräten.

Picture Performance Index (PPI): Der Picture Performance Index ist ein Begriff, den Philips verwendet, um die Bildqualität seiner TVs zu messen. Diese setzt sich aus der Bildwiederholungsrate sowie zusätzlichen Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität des Fernsehers zusammen. Der PPI Wert kann als Index zum Vergleich der Bildqualität innerhalb der Philips TV Produktpalette herangezogen werden.

Fazit: Philips 55PUS7304 – Philips TV Empfehlungen der Redaktion

Sicher, die Suche nach dem optimalen Fernseher ist in erster Linie immer durch den Platz im Wohnzimmer beschränkt. Philips bietet jedoch in jeder Größenklasse ein gutes Modell, wie unser Test-Vergleich zeigt. Favorit ist der 55 Zoll Philips Smart TV mit der Modellbezeichnung 55PUS7304. Die Kern-Fazits zu allen Geräten in der Kurzzusammenfassung:

43 Zoll TV Philips 43PUS6804 – Sehr gut ausgestatteter Fernseher mit dreiseitigem Ambilight und Unterstützung für Dolby Atmos 3D-Sound. Das Gerät bietet als weitere Besonderheit die dynamischen HDR-Formate Dolby Vision und HDR10+ und belegt die Nummer 10 in der Stiftung Warentest Besten-Liste der 43 Zoll Fernseher.

Philips 43PUS6804
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
Erhältlich bei:
Stand: 14.12.2019

49 Zoll TV Philips 49PUS8503 – Das 2018 Modell bietet zwar kein Dolby Vision, HDR10+ oder Dolby Atmos, dafür verfügt es über Philips‘ Bildoptimierungsprozessor P5 Perfect Picture Engine. Mit an Bord ist DTS für Surround Sound und 3-seitiges Ambilight. Der Philips Fernseher erhielt von Stiftung Warentest die Test-Note „gut“. Die Basis HDR-Formate HDR10 sowie HLG werden unterstützt und vom Philips eigenen HDR Standard HDR Premium ergänzt.

Philips Ambilight 49PUS8503
49 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Ambilights und eine integrierte Soundbar sorgen für das besondere Smart TV Highlight. -100%
49 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Ambilights und eine integrierte Soundbar sorgen für das besondere Smart TV Highlight.
UVP 1.299,00 €
Stand: 14.12.2019

55 Zoll TV Philips 55PUS7304 – Der 55 Zoll Smart TV Philips 55PUS7304 zählt zur Performance Reihe des TV-Herstellers. Diese stellt der Fernseher in Tests auch unter Beweis. Bei Stiftung Warentest erzielte das Gerät die Test-Note „gut“ (2,5). Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen: Alle wichtigen HDR-Formate sind an Bord, der TV ist Alexa- und Google Assistant-kompatibel. Ambilight und Bildqualität sorgen für ein mitreißendes Filmerlebnis. Mit dem 55PUS7304 kommen Filmfreunde voll auf ihre Kosten.

Philips Ambilight 55PUS7304
55 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Mit 3-seitigen Ambilights, schwenkbarem Fuß und Sprachsteuerung. -39%
55 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Mit 3-seitigen Ambilights, schwenkbarem Fuß und Sprachsteuerung.
UVP 999,00 €
Stand: 14.12.2019

65 Zoll TV Philips OLED804 – Der 65 Zoll OLED TV Philips OLED804 bietet ein hervorragendes Bild und immersives Filmerlebnis dank 3-seitigem Ambilight. Sehr schön: Philips hat alle wichtigen Standards verbaut – wie beim kleineren 55 Zoll TV Philips 55PUS7304. Auch die TV Experten von Stiftung Warentest zeigten sich beeindruckt und setzten den OLED TV auf Platz 9 ihrer 65 Zoll Fernseher Bestenliste. (Stand: 11/2019)

Philips Ambilight 65OLED804
65 Zoll Philips Ambilight OLED TV mit 4k UHD. Inkl. hoher Bildqualität, Ambilights und integriertem Google Assistant. -26%
65 Zoll Philips Ambilight OLED TV mit 4k UHD. Inkl. hoher Bildqualität, Ambilights und integriertem Google Assistant.
UVP 3.299,00 €
Stand: 14.12.2019

Philips 43PUS6804 – Philips Einsteiger-TV für kleinere Wohnzimmer im Test-Überblick

Der Smart TV Philips 43PUS6804 verfügt im Vergleich zu den anderen Fernsehern im Test-Vergleich nicht über die P5 Perfect Picture Engine, muss sich aber trotzdem in Sachen Bild nicht verstecken. Insgesamt ist der Fernseher sehr modern ausgestattet und stellt viele vergleichbare TVs anderer Hersteller in den Schatten. Neben dem dreiseitigem Ambilight Effekt unterstützt der Philips Fernseher die dynamischen HDR Standards Dolby Vision und HDR10+. Soundtechnisch unterstützt das Gerät das 3D-Audioformat Dolby Atmos. Das macht einen Amazon Fire TV Stick 4K UHD zum perfekten Gefährten von Philips 43PUS6804. Leider bietet das Gerät kein Bluetooth, was sich aber aufgrund der ansonsten exzellenten Ausstattung verschmerzen lässt.

Der Philips Einsteiger TV 43PUS6804 verfügt zwar nicht über die P5 Perfect Picture Engine, unterstützt dafür aber schon Dolby Vision

Wer auf der Suche nach einem besonderen Einstiegsgerät in der 43 Zoll Klasse ist, erhält mit dem Philips 43PUS6804 ein Top-ausgestattetes Gerät, das derzeit den 10. Platz in der 43 Zoll TV Liste von Stiftung Warentest innehält. (Stand: 11/2019)

Philips 43PUS6804 – wichtige Tests zum 43 Zoll Philips Fernseher

  • Die Stiftung Warentest hat den Philips 43 Zoll TV 43PUS6804 insgesamt mit der Test-Note „gut“ (2,3) bewertet. In der Kategorie „Bild“ erzielte der Smart TV die Note „gut“. (Stand: 11/2019)

Preise und Angebote zum Philips Fernseher 43PUS6804

Philips 43PUS6804
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
Erhältlich bei:
Stand: 14.12.2019

Philips 49PUS8503 im Test-Überblick – 49 Zoll Einstieg mit dem Philips Modell 2018

In der 49 Zoll TV Klasse bietet Philips mit dem Modell 49PUS8503 bereits ein tolles Extra. Die Rede ist von der Philips P5 Perfect Picture Engine. Das 2018-er Modell bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, und einige Besonderheiten: So beherrscht das Modell den DTS Audio, das Surroundsound bietet, jedoch nicht Dolby Atmos wie die 2019-er Modelle in unserem Test-Überblick. Im Gegensatz zum kleinen Bruder 43PUS6804 handelt es sich beim 49PUS8503 um einen Android TV. Das bedeutet, Nutzer haben Zugriff auf Google Assistent und Zugang zum Google Store. Auch Amazons Sprachassistentin Alexa wird unterstützt.

Der Philips TV 49PUS5803 verfügt über einen sehr guten Picture Performance Index von 2.800, unterstützt aber kein Dolby Vision oder HDR10+

Von den vier HDMI-Eingängen unterstützen 2 den HDCP 2.2 Standard. Die dynamischen Standard-HDR Formate HDR 10+ und Dolby Vision kommen leider nicht zum Tragen. Philips 49PUS8503 beherrscht die statischen Standards HDR10 und HLG. Für dynamische Inhalte wurde Philips eigener HDR Standard HDR Premium integriert. Tragisch ist das nicht, auch wenn einige Cineasten das Fehlen von Dolby Vision als Manko ansehen. Wer auf Dolby Vision und HDR10+ verzichten kann, erhält mit dem Philips 49PUS8503 einen exzellenten Android TV mit Ambilight Effekt. Leider fehlt – wie bereits beim 43 Zoll Gerät im Test-Überblick – integriertes Bluetooth.

Philips 49PUS8503 – wichtige Tests zum 49 Zoll Philips TV von 2018

  • Im Labor der Fernseher-Experten von Stiftung Warentest erzielte Philips 49PUS8503 insgesamt die Test-Note „gut“ (2,4). In der Kategorie erzielt der Android TV ebenfalls die Wertung „gut“ (2,1). (Stand: 08/2018)

Preise und Angebote zum 2018-er Philips Fernseher Modell 49PUS8503

Philips Ambilight 49PUS8503
49 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Ambilights und eine integrierte Soundbar sorgen für das besondere Smart TV Highlight. -100%
49 Zoll Philips Ambilight Smart TV mit 4k UHD. Ambilights und eine integrierte Soundbar sorgen für das besondere Smart TV Highlight.
UVP 1.299,00 €
Stand: 14.12.2019

Philips 43PUS6804 und 49PUS8503 im Vergleich – technische Daten

Wer einen besonderen TV in der 43 Zoll Größe sucht, sollte Philips 43PUS6804 in die engere Wahl nehmen. Das Gerät beherrscht die wichtigen dynamischen HDR Formate Dolby Vision und HDR10+ und bietet 3-seitiges Ambilight. Wenn es etwas mehr sein darf, spielt Philips 49PUS8503 mit der Philips P5 Perfect Picture Engine die Trumpfkarte aus. Das 2018-er Modell ist auch ohne dynamische Standard HDR-Formate ein Top-Gerät mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis.

Stand: 11/2019Philips 43PUS6804Philips 49PUS8503
Modell4K UHD TV4K UHD TV
Auflösung43 Zoll (108 cm), 3.840 x 2.160 Pixel49 Zoll (123 cm), 3.840 x 2.160 Pixel
Ambilight3-seitig3-seitig
Picture Performance Index1.2002.800
Pixel-EngineneinP5 Perfect Picture Engine
TunerDVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2DVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2
Unterstützte HDR FormateHDR10+, Dolby Vision, HDR10/HLGHDR10+, Dolby Vision, HDR10/HLG
HbbTVjaja
WLANja (802.11n), 2x2 Dualbandja (802.11n), 2x2 Dualband
LANjaja
Bluetoothneinnein
CI+ Slotjaja
USB-Anschlüsse22
HDMI-Anschlüsse3 (alle HDCP 2.2)4 (2x HDCP 2.2)
HDMI ARC und CECja / jaja / ja
USB-Aufnahmejaja
Smart TVja, Philips Saphija, Android TV
SprachassistentneinGoogle Assistant, Alexa
Mobilgerät-Übertragungja, Miracastja, Google Cast, AirPlay via App
Sound20 W, 2-Kanal45 W, 2x 7,5 W Lautsprecher + 30 W Woofer
Dolby / DTSDolby AtmosDTS-HD Premium Sound, DTS Studio Sound, DTS TruSurround
Maße (mit Fuß), ca. (BxHxT)96,7 x 59,53 x 19,01 cm109,84 x 71,11 x 25,16 cm
Gewicht, ca.9,2 kg19,6 kg
EnergieeffizienzAA
jährlicher Energieverbrauch, ca.104 kWh130 kWh

Philips 55PUS7304 – Premium TV für 55 Zoll im Test-Überblick

Ein High End TV ist unsere Philips TV Redaktionsempfehlung 55PUS7304. Der 55 Zoll-TV bietet dank 3-seitigem Ambilight-Effekt ein immersives und augenschonendes Bilderlebnis. Im Vergleich zum kleineren Philips 49PUS850 von 2018 bietet der TV auch Bluetooth und HDCP 2.2 Unterstützung für alle vier HDMI Schnittstellen. Sound-technisch unterstützt der Fernseher Dolby Atmos, allerdings empfiehlt sich der Einsatz einer Soundbar, da das Gerät nur über ein 2-Kanal-System mit 20 Watt verfügt. Auch in Sachen Energieeffizienz bietet Philips 55PUS7304 mit A+ die beste Klasse.

Philips Smart TV 55PUS7304 - ein vollausgestatteter 55 Zoll TV mit 3-seitigem Ambilight, gutem Bild und allen aktuellen HDR-Standards

Auch das Philips Modell 55PUS7304 setzt auf herkömmliche LCD/LED-Bildschirmtechnik. Dank P5 Perfect Picture Engine dürfen sich Serien- und Filmfreunde über gute Schwarztöne und klare Kontraste freuen, wie Tester bestätigen. Der Fernseher unterstützt zudem alle gängigen HDR-Standards: HDR/ HLG, HDR10+ und Dolby Vision – dem Philips TV fehlt es an nichts. Nutzer von Sprachassistenten müssen auf ihre digitalen Assistenten nicht verzichten: Der Android TV ist mit Google Assistant und Alexa kompatibel. Philips 55PUS7304 zeigt so gut wie keine Schwächen, alles ist an Bord und an der richtigen Stelle.

Philips 55PUS7304 – wichtige Tests zum 55 Zoll Philips Fernseher

  • Die TV-Experten von ComputerBild urteilten nach dem Test des Philips Fernsehers 55PUS7304 „Einer der besten Fernseher unter 1.000 Euro!“. Der Fernseher erhielt die Test-Note „gut“ (1,9). (Stand: 11/2019)
  • Die Zeitung WELT urteilte nach dem Test in ihrem Fazit: „Der Philips 55PUS7304 leistete sich im Test keine Schwächen …“. (Stand: 08/2019)
  • Die TV Experten von Produkttest24.de bewerteten den Philips TV mit der Test-Note „gut“ und vergaben das Prädikat „Preis/ Leistung“. (Stand: 07/2019)
  • Die Stiftung Warentest hat den Philips 43 Zoll TV 43PUS6804 insgesamt mit der Test-Note „gut“ (2,5) bewertet. (Stand: 11/2019)

Preise und Angebote zum Philips Fernseher 55PUS7304

Philips 43PUS6804
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
Erhältlich bei:
Stand: 14.12.2019

Philips 65OLED804 – 65 Zoll Philips TV „vom Feinsten“ im Test-Überblick

Mit der Entscheidung OLED TVs zu produzieren, hat sich Philips einen Platz an der Spitze der Premium TV-Hersteller erobert. Die Panel-Technik bei der die organischen LEDs von sich aus leuchten und einzeln an- und abgeschaltet sowie gedimmt werden können, produzieren Bilder mit optimalen Schwarzwerten und Kontrasten. Das beweist auch der 65 Zoll TV Philips 65OLED804, der sich einen Platz in der Top Ten der 65 Zoll TV Bestenliste von Stiftung Warentest sicherte (Stand: 11/2019). Das klare Bild, die satten Farben und der Ambilight Effekt ziehen den TV-Zuschauer förmlich in das Filmgeschehen hinein. Philips Picture Performance Index spricht für sich: ganze 5.000 Punkt erzielt das Modell 65OLED804, zum Vergleich: Philips 55PUS7304 schafft hier einen Wert von 1.700 Punkten und der 49 Zoll TV Philips 49PUS8503 2.800 Punkte. (Stand: 11/2019)

Ein Mitglied von Phlips TV Königsklasse: Der OLED TV Philips 65OLED804 ist ein echter Hingucker und Leistungsbolide

Doch die guten Bewertungen enden nicht beim Bild, auch in Punkto Klang spielt Philips 65OLED804 mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 50 Watt kräftig auf. Davon entfallen 30 Watt auf den integrierten Subwoofer, die beiden Lautsprecher teilen sich jeweils die übrigen 10 Watt. Dolby Atmos wird ebenso unterstützt wie Dolby Digital oder DTS-HD Surround Sound. Natürlich ist das Gerät auch Google Assistant und Alex-kompatibel. Wer genügend Platz und Geld für den Philips 65 Zöller hat, wird den OLED Fernseher lieben.

Philips 65OLED804 – wichtige Tests zum 65 Zoll OLED-Fernseher von Philips

  • Die Experten von ComputerBild vergaben nach dem Test von Philips 65OLED804 die Test-Note „gut“ (1,7). (Stand: ohne Datumsangabe)
  • Die TV-Profis von Produkttest24.de verorteten den OLED TV Philips 65OLED804 in die Kategorie „Referenzklasse“ und vergaben die Test-Note „sehr gut“. (Stand: 08/2019)
  • Die Stiftung Warentest vergab nach dem Test die Gesamt-Note „gut“ (1,8). In der Kategorie Bild erzielte der Philips TV 65OLED804 die Note „sehr gut“ (1,5). (Stand: 11/2019)

Preise und Angebote zum Philips Fernseher 55PUS7304

Philips 43PUS6804
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
43 Zoll Philips 6800 series Smart TV mit 4k Ultra HD
Erhältlich bei:
Stand: 14.12.2019

Philips 55PUS7304 und Philips 65OLED804 im Vergleich – technische Daten

Was die Panel-Technik und Audio-Ausstattung anbelangt spielen Philips 55PUS7304 und Philips 65OLED804 in verschiedenen Geräteklassen. Doch gemessen an den Funktionen haben beide Fernseher vieles gemeinsam: Beide unterstützten alle gängigen HDR-Formate, bieten Bluetooth, 3-seitiges Ambilight und sind vollwertige Android TVs.

Stand: 11/2019Philips 55PUS7304Philips 65PUS804
Modell4K UHD TV4K UHD TV
Auflösung55 Zoll (139 cm), 3.840 x 2.160 Pixel65 Zoll (164 cm), 3.840 x 2.160 Pixel
Ambilight3-seitig, plus Hue3-seitig, plus Hue
Picture Performance Index1.7005.000
Pixel-EngineP5 Perfect Picture EngineP5 Perfect Picture Engine
TunerDVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2DVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2
Unterstützte HDR FormateHDR10+, Dolby Vision, HDR/ HLGHDR10+, Dolby Vision, HDR/ HLG
HbbTVjaja
WLANja (802.11n), 2x2 Dualbandja (802.11ac), 2x2 Dualband
LANjaja
Bluetoothja, V 4.2ja, V 4.2
CI+ Slotjaja
USB-Anschlüsse22
HDMI-Anschlüsse4 (alle HDCP 2.2)4
HDMI ARC und CECja / jaja / ja
USB-Aufnahmejaja
Smart TVja, Android TVja, Android TV
SprachassistentGoogle Assistant, AlexaGoogle Assistant, Alexa
Mobilgerät-Übertragungja, Google Cast, AirPlay via App 
Sound20 W, 2-Kanal50 W, 2x 10 W Lautsprecher + 30 W Subwoofer
Dolby / DTSDolby AtmosDolby Atmos, Dolby Digital, DTS-H
Maße (mit Fuß), ca. (BxHxT)123,36 x 74,68 x 24 cm144,87 x 84,32 x 28 cm
Gewicht, ca.16,4 kg27,9 kg
EnergieeffizienzA+B
jährlicher Energieverbrauch, ca.126 kWh276 kWh

Kaufberatung zu Philips Fernseher – auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf achten

UHD Auflösung: Ultra High Definition oder auch 4K Auflösung genannt. Ein UHD TV kann Bildmaterial in einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel nutzen. Geringere Auflösungen wie HD werden auf 4K hochskaliert.

HDR-Funktionen: HDR steht für High Dynamic Range und sorgt dafür, dass das Bildmaterial möglichst kontrastreich und farbecht auf dem Fernseher abgespielt wird. Zu den wichtigsten HDR-Formaten zählen:

  • HDR10: Ein Basis Standard, der statische Metadaten ausliest und optimierte Bildwerte für den kompletten Film setzt.
  • HDR10+: Ein dynamisches HDR-Format, bei dem die Helligkeit und der Kontrast fortlaufend den jeweiligen Filmszenen angepasst werden.
  • Dolby Vision: Lizenzpflichtiges dynamisches HDR von Dolby, das in Hollywood beliebt ist. Das Format erlaubt ebenfalls das Senden von dynamischen Metadaten.
  • HLG: Ein HDR Broadcasting-Format (Hybrid Log Gamma), das von TV-Sendeanstalten genutzt wird und HDR bei TV-Übertragungen ermöglicht.

HbbTV: Das „Hybrid boradcast broadband TV“ zählt zu den Smart TV Funktionen und erlaubt das Ausführen von interaktiven Applikationen. HbbTV gilt als Nachfolger von Bildschirmtext.

CI+ Slot: Ein CI+ Slot wird benötigt, um TV-Module wie von Sky oder anderen Anbietern nutzen zu können.

HDCP 2.2: Beim High-Bandwidth Digital Content Protection 2.2 Standard handelt es sich um eine hardwarebasierte Verschlüsselung. Sie ist wichtig, wenn beispielsweise kopiergeschütztes Material von einem Zuspielgerät auf den TV gespielt werden soll. Die Abfrage erfolgt über die HDMI Schnittstelle. Unterstützt diese den HDCP 2.2 Standard nicht, werden die Inhalte nicht auf dem TV wiedergegeben.

CEC: Unter Consumer Electronics Control versteht man eine geräteübergreifenden Ansteuerungsfunktion. über HDMI. Das Bedeutet, das über HDMI miteinander verbundene Geräte z. B. mit einer einzigen Fernbedienung gesteuert werden können.

ARC: Auch ARC bezieht sich auf die HDMI Schnittstelle und steht für Audio-Rückkanal. Genutzt wird HDMI ARC vor allem bei Soundbars, die zum Anschluss oft eine HDMI ARC Schnittstelle benötigen.

Mobilgerät-Übertragung: Bei der Mobilgerät-Übertragung ist die Übertragung von Inhalten eines Tablets oder Smartphones auf den TV gemeint. Techniken, die das ermöglichen sind z. B. Miracast oder das in Android TVs zum Einsatz kommende Google Cast.

Dolby Atmos: Ein Audio-Codec von Dolby, der 3D-Kinosound ermöglicht. Nutzer können hören, wie sich Dinge „quasi“ dreidimensional im Raum bewegen.

DTS: Der Audio-Codec DTS ermöglicht Surround-Sound. Fernseher und Soundbars, die DTS-fähig sind, können Surround-Sound auch simulieren, wenn keine Surround-Soundanlage installiert ist. Für echten Surround Sound ist eine 5.1 Anlage nötig. Bei dieser sind fünf Lautsprecher sowie ein Subwoofer raumübergreifend angeordnet.

Was ist Philips Ambilight?

Philips Ambilight ist ein Lichteffekt, der auf smarten LED-Streifen auf der Rückseite des Fernsehens basiert. Über Philips Ambilight Technik werden die Farben der Bildinhalte des TVs analysiert und an die LEDs weitergeleitet. Diese illuminieren die Farben an die Wand. Der Zuschauer gewinnt den Eindruck, dass die Farben des Fernsehbildes aus dem Bildschirmrahmen herauslaufen.

Was ist Saphi?

Saphi ist ein Smart TV Betriebssystem bzw. eine Nutzeroberfläche von Philips, dass der Fernseherhersteller in seinen Einstiegsgeräten verbaut. Nutzer können darüber Netflix oder andere Streaming-Services starten. In höherpreisigen Modellen setzt Philips auf Android als Smart TV Betriebssystem. Nutzer, die mit Saphi nicht zufrieden sind, können stattdessen zu einem Videostreaming-Stick wie Amazon Fire TV 4K UHD greifen.

Was versteht man unter Smart TV?

Unter einem Smart TV versteht man die Verbindung eines Fernsehers mit dem Internet, so dass Nutzer Apps oder interaktive Funktionen, wie Videostreaming-Apps nutzen können. Ein Smart TV stellt für die Verbindung entweder WLAN oder eine LAN Schnittstelle zur Verfügung. Zu den erweiterten Smart TV Funktionen zählt HbbTV, eine Art interaktiver Bildschirmtext.

Was versteht man unter Android TV?

Ein Android TV ist ein Fernseher, der für seine Smart TV Funktionen das Android Betriebssystem nutzt. Einen Android TV zeichnet z. B. der Zugriff auf den Google Play Store aus, sowie integrierte Google Chromecast Funktionen. Auch der Sprachassistent Goolge Assistant steht in der Regel zur Verfügung.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten