So gut ist die smarte Heizungssteuerung von Hama Smartes Hama Heizkörperthermostat im Test-Check 2024

Wer sein Zuhause automatisieren und Energie sparen möchte, der sollte über ein smartes Heizkörperthermostat nachdenken. Eine sehr gute Option hierfür ist das Modell von Hama mit App-Steuerung. Was dieses Modell alles kann, haben wir in unsere Hama Heizkörperthermostat Test herausgefunden und berichten darüber im folgenden Testbericht.

Das Hama Heizkörperthermostat mit der passenden App

Unser Test-Fazit zum Hama Heizkörperthermostat

Nach unserem umfassenden Test des Hama Heizkörperthermostats lässt sich feststellen, dass dieses Gerät eine solide Option für die Heizungssteuerung darstellt. Mit seinem attraktiven Design, das hochwertige Verarbeitung verspricht, und einer umfassenden Ausstattung, die alle benötigten Zubehörteile umfasst, bietet es einen guten Einstieg in die Welt der smarten Heizungsregelung mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Einrichtung gestaltet sich zunächst etwas knifflig, insbesondere aufgrund einer unzureichenden Kurzanleitung. Jedoch konnten wir diese Hürden durch die Bereitstellung einer ausführlichen Anleitung seitens des Herstellers einfach überwinden. Einmal eingerichtet, empfanden wir die Bedienung des Thermostats als äußerst benutzerfreundlich, sowohl über die intuitiv gestaltete App als auch direkt am Gerät mittels des Drehreglers mit Druckfunktion.

Die Vielzahl an Funktionen, darunter die Möglichkeit zur Erstellung von Zeitplänen, die Nutzung des Auswärts-Modus sowie die Einrichtung von Szenen, bieten eine flexible und komfortable Steuerung des Raumklimas. Die Integration von Sprachassistenten wie Alexa, Google Assistant und Siri Shortcuts erweitert die Möglichkeiten zusätzlich und erleichtert die Bedienung.

Eine kleine Schwäche des Geräts liegt in der Batterielaufzeit, die mit 6-8 Monaten im Vergleich zur Konkurrenz etwas kürzer ausfällt. Dennoch überzeugte uns das Hama Heizkörperthermostat durch seine solide Leistung und seine innovativen Features, wie die Funktionalität im Datennetz, die eine flexible Steuerung von überall ermöglicht.

Smartes Hama Heizkörperthermostat
Testurteil
sehr gut
93/100 Punkte | 03.2024
www.homeandsmart.de

"Modernes Design trifft auf gute Funktionalität eines smarten Heizkörperthermostats."

Unser Testverfahren

  • Szenen einfach einzustellen
  • Gute Haptik dank des Drehreglers
  • Kalkschutz, Anti-Frost-Schutz, Kindersicherung, Fenstercheck & Temperatur Korrektur
  • Schnelle Reaktionszeit des Thermostats
  • Hersteller App muss gesucht werden, QR-Code auf Verpackung ist falsch
  • Bridge notwendig
Smart Home Heizkörperthermostat mit Programmen für individuelle Heizszenarien sowie App-Steuerung
Stand: 13.06.2024

Design & Ausstattung des Hama Heizkörperthermostat

Das Hama Heizkörperthermostat im Einsatz

Das Hama Heizkörperthermostat vereint ein ansprechendes Design mit einer soliden Ausstattung, die sich durch hochwertige Verarbeitung auszeichnet. Bereits beim ersten Griff fällt auf, dass das Thermostat sich angenehm stabil anfühlt und eine Qualität verspricht, die lange halten wird.

Mit Thermostat und einer Bridge bietet das Set alles, was benötigt wird, um die Heizungssteuerung zu optimieren. Dabei sind die mitgelieferten Batterien für das Thermostat ein praktisches Extra, das einen reibungslosen Start ermöglicht. Auch die Kunststoffadapter für unterschiedliche Ventilgewindetypen sind ein durchdachtes Detail, das eine einfache Installation gewährleistet. Die passende Schraube rundet das Set ab und sorgt dafür, dass das Thermostat sicher und fest am Heizkörper angebracht werden kann.

Der Verpackungsinhalt ermöglicht einen direkten Start.

Bedienung & Benutzerfreundlichkeit des Hama Heizkörperthermostat

Die Einrichtung des Hama Heizkörperthermostats gestaltete sich zunächst etwas herausfordernd, da die beigelieferte Kurzanleitung nicht alle Fragen beantwortete. Eine ausführlichere Anleitung von der Händlerseite war erforderlich, besonders um die Bridge erfolgreich mit der App zu verbinden. Doch einmal überwunden, erwies sich die Benutzeroberfläche der App als herausragend – klar strukturiert und einfach zu bedienen.

Die eigentliche Nutzung des Thermostats gestaltet sich äußerst simpel, was vor allem dem intuitiven Drehregler mit Druckfunktion zu verdanken ist. Dadurch lässt sich die Temperatur mühelos einstellen und anpassen.

Die Integration von Sprachassistenten wie Alexa, Google Assistant und Siri Shortcuts erweitert die Möglichkeiten der Steuerung zusätzlich und macht das Heizen noch komfortabler.

Besonders hervorzuheben ist die ausgezeichnete Konnektivität des Thermostats, die nicht nur im heimischen WLAN, sondern auch im Datennetz in unserem Test zuverlässig funktioniert hat. Dies stellt einen klaren Vorteil dar, da viele Konkurrenzprodukte diese Funktion oft nur durch zusätzliche Erweiterungen bieten können.

Funktionen & Performance des Hama Heizkörperthermostat

Die Benutzerfreundlichkeit steht bei der Hama-App im Vordergrund

Das Hama Heizkörperthermostat überzeugt durch seine vielfältigen Funktionen und eine solide Performance. Das Erstellen von Zeitplänen verlief mühelos, mit denen wir eine angenehme Zimmertemperatur zu festgelegten Zeiten einstellen konnten. Darüber hinaus ermöglicht der Auswärts-Modus die komfortable Bedienung der Heizung von unterwegs aus, was wir als besonders praktisch bewerten, um Energie zu sparen und den Komfort zu steigern.

Die Erstellung von Szenen ist ebenfalls ein Highlight, das die Anpassung des Raumklimas an verschiedene Bedürfnisse ermöglicht. Diese Funktion ist sowohl in der App als auch im Hama Shop verfügbar, worüber wir zusätzliche Geräte wie Fenstersensoren oder eine Wetterstation hinzufügen konnten, um das System zu erweitern.

Es ist allerdings anzumerken, dass vor der Nutzung der App eine Kontoanmeldung erforderlich ist, was für einige Anwender möglicherweise als zusätzlicher Schritt wahrgenommen werden könnte.

Ein weiterer Aspekt ist die Batterielaufzeit. Die mitgelieferten Batterien sollen bei regelmäßiger Nutzung des Thermostats 6-8 Monate halten. Im Vergleich zur Konkurrenz ist dies etwas kürzer, da einige andere von uns getestete Produkte Akkulaufzeiten von bis zu 2 Jahren bieten können.

Dennoch bleibt das Hama Heizkörperthermostat eine zuverlässige Option mit einer Vielzahl nützlicher Funktionen und einer insgesamt sehr guten Performance.

Hama Heizkörperthermostat - Besonderheiten & Innovationen

Das Hama Heizkörperthermostat zeichnet sich durch eine Reihe von Besonderheiten und innovativen Funktionen aus, die das Heizen zu einem komfortablen Erlebnis machen. Die Einrichtung von Szenen gestaltet sich äußerst benutzerfreundlich, was es uns ermöglichte, individuelle Einstellungen für verschiedene Situationen einfach zu erstellen und das Raumklima ganz nach Bedarf anzupassen.

Darüber hinaus bietet das Thermostat eine Vielzahl von Schutzfunktionen, die für Sicherheit und Effizienz sorgen. Dazu gehören ein Kalkschutz, der die Lebensdauer des Geräts verlängert, ein Anti-Frost-Schutz, der die Heizung bei niedrigen Temperaturen automatisch aktiviert, eine Kindersicherung, um ungewollte Nutzung zu verhindern, sowie ein Fenstercheck, der erkennt, wenn ein Fenster geöffnet ist und die Heizung entsprechend anpasst. Zusätzlich ermöglicht die Temperaturkorrektur eine präzise Steuerung der Raumtemperatur.

Eine weitere besondere Eigenschaft des Hama Heizkörperthermostats ist seine Funktionalität im Datennetz. Dadurch ist das Thermostat problemlos von unterwegs aus bedienbar, was eine flexible und bequeme Steuerung ermöglicht, egal wo man sich befindet. Im Vergleich zu vielen Konkurrenzprodukten ist hier keine Erweiterung notwendig.

Preis-Leistungs-Verhältnis des Hama Heizkörperthermostats

Das Hama Heizkörperthermostat bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einer einfachen Einrichtung von Szenen und einer benutzerfreundlichen Bedienung wird das Thermostat zu einem erschwinglichen und dennoch leistungsstarken Gerät. Die Vielzahl an Schutzfunktionen, wie Kalkschutz, Anti-Frost-Schutz, Kindersicherung und Fenstercheck, gewährleisten nicht nur eine sichere Nutzung, sondern auch eine effiziente und zuverlässige Heizungssteuerung. 

Zudem ermöglichte die Funktionalität im Datennetz uns eine flexible Bedienung von unterwegs aus, was den Komfort weiter steigert. All diese Eigenschaften machen das Hama Heizkörperthermostat zu einer attraktiven Option für alle, die Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen und dennoch nicht auf Qualität und Innovation verzichten möchten.

Weitere Tests & Bewertungen des Hama Heizkörperthermostats:

  • Techstage.de bewertete das Hama Heizkörperthermostat in ihrem Test mit 3,5 von 5 möglichen Sternen und hebt vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis hervor. (stand: 01/22)
  • Testberichte.de vergab dem Hama Heizkörperthermostat im Test die Schulnote 2,1, anhand von rund 1.700 Bewertungen auf verschiedenen Plattformen und bewertete das Produkt damit als „gut“. (Stand: 10/22)

Preise & Verfügbarkeit des Hama Heizkörperthermostats

Hama smartes Heizkörperthermostat
Smart Home Heizkörperthermostat mit Programmen für individuelle Heizszenarien sowie App-Steuerung -33%
Smart Home Heizkörperthermostat mit Programmen für individuelle Heizszenarien sowie App-Steuerung
UVP 49,00 €
Stand: 13.06.2024

Alternative zum Hama Heizkörperthermostat

Um eine konkrete Alternative zu empfehlen, gibt es verschiedene Möglichkeiten und daher auch viele verschiedene Produkte. Für einen Alternativvorschlag haben wir uns für die folgenden zwei Produkte entschieden. Bei Interesse an weiteren Möglichkeiten empfehlen wir unseren Smart Heizthermostat Test-Vergleich.

Alternative für Fritz!Box Nutzer

Das FRITZ!DECT 302 Heizthermostat ist die optimale Erweiterung für Nutzer der Fritz!Box als Router. Mit nur einem Klick sind beide Geräte miteinander verbunden und die Bedienung per App ist sehr übersichtlich und ideal für Einsteiger.

AVM FRITZ!DECT 302
Automatische und präzise Steuerung der Raum- bzw. Wohntemperatur, ideal zur Erstellung eines individuellen, effizienten Heizrhytmus. -28%
Automatische und präzise Steuerung der Raum- bzw. Wohntemperatur, ideal zur Erstellung eines individuellen, effizienten Heizrhytmus.
UVP 69,00 €
Stand: 13.06.2024

Alternative Premium Heizungssteuerung tado

Die tado Heizungssteuerung ist mit zwei unterschiedlichen Varianten ein Premium Produkt unter den Heizungssteuerungen. Das Raumthermostat von tado wird zentral angebracht und per App gesteuert und misst die Raumtemperatur anstelle der Heizungstemperatur. Diese Art der smarten Heizungssteuerung ist mit 95 Prozent aller Heizsysteme kompatibel, ob Heizkessel, Gasetagenheizung oder Fußbodenheizung.

tado° Raumthermostat (v3)
Heizkostensenkung um bis zu 31%; Steuerung per App, Tablet, PC oder Sprache
Heizkostensenkung um bis zu 31%; Steuerung per App, Tablet, PC oder Sprache
Stand: 13.06.2024

Hama Heizkörperthermostat – Technische Details

  • Farbe: Weiß
  • Gewicht: 670 Gramm
  • Größe: 9,5 x5,2 x 5,2 cm
  • Batterien: 2x AA Batterien (enthalten)
  • Material: Kunststoff
  • Display: LED
  • Konnektivität: WLAN, Datenübertragung

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

Moritz Wagner Redakteur bei homeandsmart.de

Moritz P. Wagner ist Redakteur, Fußball Kommentator und Sprecher. Aktuell arbeitet Moritz P. Wagner als Redakteur bei homeandmart GmbH. Er ist Experte für Photovoltaik und Wärmepumpen sowie Stromspeicher und weitere Energiethemen. Er hat einen Bachelorabschluss in Angewandte Medien an der Hochschule Mittweida erhalten und ist langjähriger freier Journalist.

Neues zu Heizungssteuerung
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon