Ambilight mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip nachrüsten Philips Hue Play Gradient Lightstrip installieren – so geht’s

Signify bietet mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip die einfachste und beste Möglichkeit, um Ambilight bei einem herkömmlichen TV nachrüsten zu können. Der Lichtstreifen wird auf die Rückseite des Fernsehers befestigt und verlängert dann optisch die Farben des Bildschirms und macht den Serien- und Filmabend zum immersiven Cinema-Erlebnis. In unserer Anleitung erklären wir, wie das funktioniert und was es dabei zu beachten gilt.

Die Installation des Philips Hue Play Gradient Lightstrips funktioniert in nur wenigen Schritten

Philips Hue Play Gradient Lightstrip – das ist nötig für Philips Hue Ambilight am TV

Der heimische Fernseher wird dank Streaming-Diensten immer mehr zum Kinoersatz. Wer sich hier starke Lichteffekte wünscht, kann bei herkömmlichen TVs den Philips Ambilight TV-Effekt nachrüsten. Wir zeigen, wie es mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip funktioniert. Folgende Komponenten sind nötig, damit der Lichtstreifen die Farben des Bildschirms synchron anzeigt und an die Wand illuminiert:

Philips Hue Play Gradient Lightstrip montieren – so geht’s

Für die Installation des Philips Hue Gradient Lightstrip sind folgende 5 Schritte notwendig:

  1. Rückseite des TVs reinigen und von Staub befreien.
  2. Die im Lieferumfang enthaltenen Befestigungen auf die Rückseite kleben.
  3. Philips Hue Play Gradient Lightstrip montieren, sodass der Lichtstreifen die linke, obere und untere Seite der Rückseite des TVs umgibt. Zur Orientierung hilft ein Pfeil in der Mitte des Lichtsteifens, um ihn gleichmäßig ausrichten zu können.
  4. Beigefügtes ZigBee-Modul auf der Rückseite befestigen und mit Lightstrip verbinden.
  5. Lightstrip per HDMI-Kabel mit der Philips Hue Play HDMI Sync Box verbinden.

Tipp: Trotz der unkomplizierten Montage und Hilfestellungen per Philips Hue App empfehlen wir die Montage mit zwei Personen durchzuführen, weil die Installation dann noch einfacher gelingt.

Philips Hue Play Gradient Lightstrip in Betrieb nehmen – so geht’s

Nach der Montage ist der Ambilight-Effekt während dem Serien- und Filmabend in greifbarer Nähe. Mit Hilfe der Apps ist die Einrichtung schnell erledigt, indem man den Anweisungen folgt:

  1. Mit der Philips Hue Sync App (Android | iOS) die Philips Hue Play HDMI Sync Box einrichten.
  2. Smartphone per Bluetooth mit der Sync Box verbinden.
  3. Sync Box mit dem heimischen WLAN verbinden und per Knopfdruck am Gerät bestätigen.
  4. Philips Hue Play HDMI Sync Box mit der Philips Hue Bridge verbinden.
  5. Nun in der herkömmlichen Philips Hue App einen Entertainmentbereich einrichten und Sync Box integrieren.
  6. Ist z. B. eine Konsole oder ein Fire TV Stick an der Sync Box angeschlossen, werden die Inhalte nun per Ambilight Effekt immersiv wiedergegeben und die Lichter strahlen über die Grenzen des TV-Bildschirms hinaus.
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Philips Hue
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon