Sono Motors baut E-Auto mit Solarzellen Sion: Erstes serienmäßiges E-Auto mit solarbetriebener Batterie

Solarzellen auf Gebäuden kennt jeder, das Start-up Sono Motors hat sie nun auch in die Karosserie eines Elektroautos eingebaut. So kann das neue Modell Sion bis zu 30 Kilometer am Tag ausschließlich mit Sonnenenergie fahren. Außerdem sind mit konventionellem Ladestrom zusätzlich 250 Kilometer Reichweite möglich. Wir verraten was das einzigartige Elektroauto mit Solarantrieb darüber hinaus alles kann und wofür es Spezialmoos im Cockpit benötigt.

Sion soll Elektromobilität für alle bezahlbar machen

Sono Motors entwickelt bezahlbares Elektroauto

Der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit war Sono Motors Hauptmotivation, ein eigenes E-Auto zu entwickeln. Um die Umwelt zu schonen, wurden deshalb nicht nur 330 Solarzellen in die Karosserie integriert, das Auto ist auch mit einer Schicht aus rostfreiem Polycarbonat überzogen und so konstruiert, dass der Fahrer es leicht selbst reparieren und somit kostengünstig nutzen kann. Sollte einmal ein Schadenfall eintreten, bietet Sono Motors die Möglichkeit, Ersatzteile selbst günstig nachzubestellen.

Laut Hersteller können bei Bedarf viele Reparaturen selbst vorgenommen werden

Sion fährt mit Ladestrom und Sonnenergieantrieb

Die Reichweite des neuen E-Autos Sion beträgt bei Zugriff auf konventionellen Ladestrom 250 Kilometer. Zusätzlich kann Sion bis zu 30 Kilometer am Tag allein durch Sonnenergie fahren und auf kurz- und mittellangen Stecken sogar ganz ohne zusätzliche Ladestation genutzt werden. Die Solarzellen laden die Batterie sowohl im Stand als auch während der Fahrt automatisch auf.

Sono Motors will Umweltschutz und Komfort zusammenbringen

Das neue E-Auto ist jedoch nicht nur umweltschonend designt, sondern bietet auch jede Menge Komfort und praktische Extras. So ist Sion zum Beispiel standardmäßig mit einer Anhängerkupplung ausgestattet, die eine Zuglast bis zu 750 Kilogramm aushält. Auch an Sicherheits-Features wurde nicht gespart. An Bord befinden sich ABS Bremsen, eine Alarmanlage, Fahrer- und Beifahrer-Airbags und ESC. Der 80 kW Motor und das Einganggetriebe sorgen dafür, dass auch unebene Straßen nicht zur Herausforderung werden.

Im Inneren des Wagens ist zudem ein modernes Infotainment-System und ein 10 Zoll Display verbaut. Für die Reinigung der Innenraumluft wurde spezielles Moos in die Armatur integriert, das keiner zusätzlichen Pflege bedarf. Es filtert auf natürliche Weise bis zu 20 Prozent des Feinstaubs aus der Luft und wirkt sich positiv auf das Klima im Auto aus.

In diesem E-Auto ist eine außergewöhnliche Klimaanlage verbaut

Fazit: Sion hat das Potenzial zum Topseller

Ungewöhnliches Design mit frischen Ideen und moderner Technik zu einem für ein Elektroauto akzeptablen Preis anzubieten, ist bisher nur wenigen gelungen. Wir finden daher, dass sich die Anschaffung eines Sion durchaus lohnt. Das gilt insbesondere für Kurzstreckenpendler, die ihre Wege mit dem Sion allein mit Sonnenenergie zurücklegen könnten.

Preise und Verfügbarkeit Sion E-Auto

Das E-Auto Sion wird 16.000 Euro kosten. Die Batterie dazu kann ab 2019 entweder gemietet oder für 4.000 Euro gekauft werden. Reservierungen des Elektroautos sind jetzt schon möglich, Kaufverträge bietet Sonos Motors ab 2019 an. Wer Sion vorbestellt, kann je nach Anzahlungsbetrag bis zu 4 Prozent sparen.

2018 führt Sono Motors eine große Tour durch ganz Europa durch, um in 42 Städten Probefahrten anzubieten. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Sono Motors Website.

Im Amazon Launchpad gibt es innovative Produkte zu günstigen Preisen inkl. schnellem Prime-Versand
Innovative Produkte als Erster erhalten Amazon Launchpad

Du willst die innovativsten Produkte als Erster in den Händen halten und testen? Im Amazon Launchpad gibt es einzigartige Produkte der angesagtesten Kickstarter Startups zu entdecken. Und das Beste: Prime-Versand inklusive

Zu Amazon

Mehr zum Thema Elektromobilität

Sind Elektroautos wirklich umweltfreundlicher?
Ländervergleich - Elektromobilität weltweit
Mellow Drive Skateboard: Wie Surfen auf der Straße

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!
Mehr Trends und News zur Elektromobilität

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Aus zehntausenden Angeboten mit bis zu 50 Prozent Rabatt wählen • 
Produkte bekannter Marken aus nahezu allen Bereichen als Angebot des Tages oder Blitzangebot verfügbar

Angebote anzeigen