Smart Home Geräte Gruppe anlegen Alexa: Smart Home-Gerätegruppe erstellen - so geht's

Amazon Echo ermöglicht die Erstellung von Smart Home-Gerätegruppen. Sobald Smart Home-Geräte in die Gruppe integriert wurden, sind diese über einfache Befehle steuerbar, beispielsweise "Alexa, schalte die Lampen ein". Wir erklären Schritt-für-Schritt die Einrichtung. 

Mit Alexa müssen wir nicht mehr jede Lampe einzeln einschalten oder dimmen

Erstellen einer Smart Home Gerätegruppe in der Alexa App:

In der Alexa App lassen sich Gerätegruppen mit nur wenigen Klicks individuell zusammenstellen. Folgen Sie dazu einfach unserer Anleitung. 

  1. Öffnen des Menüs
  2. Auswahl von "Smart Home".
  3. Auswahl einer Gruppe.
  4. Klick auf "Gruppe hinzufügen".
  5. Auswahl eines Gruppen-Typs:     Smart Home Gruppe: Deaktivieren oder sperren / aktivieren / entsperren    Multiroom Musikgruppe: Streamen von Musik auf kompatiblen Geräten.
  6. Eingabe eines Gruppennamens oder Auswahl eines vorhandenen Namens. 
  7. Auswahl eines Namens mit Wiedererkennungswert. Diesen muss Alexa identifizieren können.
  8. Auswahl eines Namens mit wenigen Silben und mit Unterscheidungswert. 
  9. Auswahl von Smart Home-Geräten, die hinzugefügt werden sollen.
  10. Klick auf "Hinzufügen". 

 

Smart Home-Gerätegruppe: Neue Geräte hinzufügen

Bei einer vorhandenen Gruppe ist das Hinzufügen von Smart Home-Geräten ebenfalls problemlos möglich:

Amazon Echo Dot, Schwarz
Amazon Echo Dot, Schwarz -50%
Der kleine Sprachassistent beantwortet zuverlässig Fragen und steuert kompatible Geräte.
UVP 59,99 €
Stand: 20.08.2019
  1. Öffnen des Menüs.
  2. Auswahl von "Smart Home".
  3. Auswahl einer vorhandenen Gruppe.
  4. Auswahl von "Geräte hinzufügen / entfernen".
  5. Klick auf das Kästchen neben dem Gerät.
  6. Zum Löschen der Gruppe auf das Papierkorb-Symbol klicken.

Smart Home-Gerätegruppe: Name ändern und Gruppe löschen

Das Bearbeiten einer Smart Home-Gerätegruppe ist auf verschiedene Arten möglich.

  1. Öffnen der Alexa-App.
  2. Auswahl von "Menü" und dann "Smart Home".
  3. Auswahl einer Gruppe. Gruppe löschen: Auswahl von "Gruppe löschen" und Klick auf das Papierkorb-Symbol.  Gruppenname bearbeiten: Auswahl von "Gruppenname". Texteingabe in das dortige Feld. 
Falls sich die Bestandteile einer Gerätegruppe ändern, lässt sich auch der Name anpassen

Weitere Alexa How-tos

Alexa: Smart Home Geräte entfernen - so geht's
Alexa: Multiroom-Funktion für Amazon Echo einrichten
How-To: Spotify und Sonos mit Alexa steuern - so geht's
Amazon Alexa: Alle wichtigen Sprachbefehle im Überblick
FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Amazon Echo und Alexa
Alexa Smart Home: Diese Geräte sind mit Amazon Alexa steuerbar

Nicht mehr verpassen: home&smart Newsletter abonnieren
Mehr Ratgeber und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr. Mittels Sparkassen-Aktion 3 Monate kostenlos. (gültig bis 31.10.2019)

Zu den Angeboten