Duschen mit wiederaufbereitetem Wasser Flow Loop: Smartes Duschsystem hilft Energie und Wasser sparen

Das Startup Flow Loop aus Kopenhagen hat eine Plug-and-Play-Nachrüstdusche entwickelt, die verbrauchtes Duschwasser aus dem Boden der Dusche zurückgewinnt, reinigt und in den Duschwasserkreislauf zurückführt. Durch die Zirkulation sollen Haus- und Wohnungsbesitzer den Gesamtenergieverbrauch ihres Haushalts um zirka 20 Prozent und den gesamten Wasserverbrauch um fast 30 Prozent reduzieren können. Steht ein Umzug an, kann das Duschsystem dank Plug-and-Play-Installation in das neue Domiziel mitgenommen werden.

Flow Loop ist eine Duschsystem, das verbrauchtes Duschwasser wiederaufbereitet

Flow Loop: Ein junges Startup-Team will Lösungen für nachhaltiges Leben entwickeln

Das Flow Loop Startup-Team besteht aus jungen Experten, die ihre Wurzeln in den Bereichen Ingenieurwesen, Design, Kommunikation und Management haben. Ihr Ziel: Das Bewusstsein für die Ressource Wasser schärfen, einen Beitrag zur nachhaltigen Nutzung leisten und so den Bestand an sauberem Wasser sichern. Als erstes Produkt soll dazu das Flow Loop Duschsystem beitragen, eine Dusche, die verbrauchtes Wasser wiederaufbereitet und der Dusche zurückführt. Besonderen Wert legt Flow Loop dabei darauf, dass das System für jeden Haushalt erschwinglich und zugänglich sein soll.

So funktioniert das Duschsystem Flow Loop

Das Flow Loop Duschsystem ist als Nachrüstlösung konzipiert und soll nur minimale Änderungen im vorhandenen Badezimmer nötig machen. Hausbesitzer und Smart Home Bewohner müssen so nicht das gesamte Badezimmer renovieren sondern nur den Duschbereich. Als Plug-und-Play-Lösung soll das System transportabel sein, so dass es bei einem Umzug vom Besitzer in das neue Zuhause mitgenommen werden kann.

Nachdem der Duschvorgang ganz normal gestartet wurde, muss der Nutzer nur auf die Abflussabdeckung treten, um den Zirkulations-Modus automatisch zu starten. Ist der Zirkulations-Modus in Betrieb, hindert Flow Loop das warme Wasser daran, in den Abfluss zu gelangen und leitet es durch das Flow Loop Filtersystem, bevor es wieder sauber zum Duschkopf zurückfließt. Dabei erhöht Flow Loop den Durchfluss um bis zu 50 Prozent. Damit das Wasser warm bleibt, wird nur ein wenig Warmwasser zugegeben, um die Temperatur zu halten.

Das Flow Loop Duschpanel ist ein Plug-and-Play Nachrüstsystem für bereits vorhandene Duschen

Die Technik der Flow Loop Wasseraufbereitung für das Duschsystem

Das Wasser, das sich im Flow Loop Duschkreislauf befindet zirkuliert kontinuierlich durch einen Reinigungsfilter und einen Ultraschallentkalter. Ist der Duschvorgang beendet, tritt der Nutzer einfach wieder auf die Abflussabdeckung, um diese zu entriegeln. Das System wird dann durch eine automatische Rückspülung gereinigt und gespült. Eine manuelle Reinigung ist nicht nötig.

So funktioniert das Reinigungssystem:

  • Abflussabdeckung: Das von Flow Loop entwickelte Herstück des Duschsystems, das eine einfache Nachrüstung in vorhandenen Duschräumen ermöglicht. Einmal aktiviert, erzeugt die Abdeckung ein Niedrigwasser-Reservoir (5 mm), von dem aus das Wasser in den Kreislauf zirkuliert.
  • Vorfilter: Der Vorfilter, sorgt dafür, dass keine größeren Partikel wie Haare oder Schmutz in das Flow Floop-System gelangen.
  • Selbstreinigender Mikrofilter: Der Mikrofilter entfernt kleinere Partikel wie Hautzellen aus dem Wasser. Vor und nach jeder Dusche spült Water Floop das Restwasser, das sich im System befindet vollständig aus. Dann werden die Filter mit frischem Wasser durch auf der Innenseite angebrachte, rotierende Druckdüsen gereinigt. Partikel die sich während des Duschvorgangs in den Filtern verfangen haben, werden so aus dem System in den Abfluss gespült.
  • Membranpumpe: Die Membranpumpe regeneriert das Wasser direkt vom Duschboden und bietet einen bis zu 50 Prozent höheren Durchfluss als eine Standardbrause mit 9 Litern in der Minute.
  • Ultraschall-Entkalker: Der Ultraschall-Entkalter ist dazu da, Kalkablagerungen auf Oberflächen in Duschräumen zu reduzieren, wie sie an Orten mit hartem Wasser gerne entstehen.
  • UV-Filter: Der UV-Filter reinigt das Wass von Bakterien, Mikroorganismen oder Viren. Laut Flow Loop mit einer Effizienz von bis zu 99,999 Prozent.

Fazit: Energie und Wasser sparen beim Duschen mit Flow Loop

Flow Loop zeigt, das ein Duschsystem mit Wasserwiederaufbereitung massentauglich sein kann und dabei auch noch gut aussieht. Dabei sparen die Nutzer nicht nur Wasser sondern auch noch Energie – und somit bares Geld. Flow Loop ist ein Nachrüstsystem, eignet sich also für Bauherren, die ein bereits vorhandenes Bad renovieren wollen. Einmal eingebaut, können die Nutzer selbst wählen, ob sie Flow Loop wie eine Standarddusche oder lieber im Zirkulationsmodus nutzen wollen. Wertvolle Geldspar-Tipps finden Interessierte auch in unseren Artikeln Strom sparen: Die 15 besten Stromspar-Tipps sowie Die besten Tipps zum Heizkosten senken.

Die Flow Loop Duschen sehen gut aus und reduzieren den Wasser- und Energieverbrauch im Haushalt

Flow Loop Nachrüst-Duschsystem: Preise und Verfügbarkeit:

Flow Loop befindet sich derzeit noch in der Beta-Version, in der von Testnutzern ausprobiert wird. Die angegeben Werte bezüglich der Wasser- und Energieeinsparungen basieren auf den daraus gewonnen Daten. Interessenten können sich auf der Flow Loop Webseite über Updates auf dem Laufenden halten oder mit dem Flow Loop Startup-Team in Verbindung treten.

Weitere bemerkenswerte Startup-Unternehmen mit cleveren Ideen:

Chargery: GreenTec-Startup bietet mobilen Ladeservice für E-Autos
AmbiGate entwickelt 3D Videospiel-Physiotherapie für Rücken
audEERING lässt Sprachassistenten Emotionen lesen

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Stark reduzierte Angebote in allen Kategorien!

Beispiel aus der Kategorie Smart Home:

Amazon Echo Dot 
24,99 € statt 59,99  €
58% Rabatt

Angebote befristet. Stand: 20.11.2018

alle Angebote anzeigen