Google Home statt Telefon nutzen Mit Google Home telefonieren - so geht's

Der smarte Lautsprecher Google Home ist als Telefon nutzbar und ermöglicht das Anrufen von Kontakten. Google Home muss dafür nicht speziell eingerichtet werden, bisher funktioniert die Google Home-Telefonie aber nur in den USA und in Kanada. Wir erklären, wie das Telefonieren mit Google Assistant funktioniert und welche Sprachbefehle dafür nützlich sind.

Telefonieren mit Google Home ist bislang nur Nutzern in den USA und Kanada vergönnt

Wie kann man mit Google Home telefonieren?

Die Telefonie über Google Home erfolgt über das WLAN-Netzwerk. Ein Smartphone oder ein Festnetz-Anschluss sind nicht erforderlich. Deshalb sehen die Empfänger auch keine Telefonnummer, sondern nur einen Anruf von „Unbekannt“. Der Anruf an einen anderen Google Home-Assistenten ist bislang nicht möglich. Dafür ist das Telefonieren kostenlos. Für einen Zugriff auf die Kontakte im Google-Konto ist eine Verknüpfung zwischen Google Home und dem Google-Account mit den persönlichen Kontakten notwendig.

Telefonieren von Google Home: Sprachbefehle im Überblick

Das Telefonieren über Google Home erfolgt wie gewohnt mittels Sprachbefehl. Diese sind variierbar und nicht auf den genauen Wortlaut festgelegt:

  • „Ok Google, ruf [Name] an“
  • „Ok Google, ruf [Firmenname] in [Stadt] an“
  • „Ok Google, ruf Mama an“
  • „Ok Google, ruf [Telefonnummer] an“
  • „Ok Google, ruf [Polizei] an“

Bei den Sprachbefehlen sind einige Besonderheiten zu beachten – die Namen der angerufenen Personen müssen in den Kontakten gespeichert sein. Für Anrufe an Unternehmen müssen deren Telefonnummern in Google Maps hinterlegt sein. Beim Anruf an „Mama“ erkennt Google Assistant die Stimme des aktuellen Nutzers und kontaktiert die entsprechende Person. Beim Anruf an die Polizei oder einen Supermarkt ruft Google Home den Standort ab und kontaktiert die nächste Station.

Google Home
Google Home -30%
Beliebter Sprachassistent für das smarte Zuhause
UVP 149,00 €
Stand: 23.04.2018

Weitere Anleitungen zu Google Home

Google Home FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Google Home
Google Home: Sprachnachrichten und Nachrichten-Jingles versenden
Google Home: Mikrofon und Lautsprecher ausschalten

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Samira Nowosak

Gelernte Kauffrau für Marketingkommunikation in Karlsruhe und selbstständige Online-Redakteurin. Fasziniert von der Google-Welt, die von optimalem Content lebt und als Digital Native vor allem auf Pinterest und Instagram unterwegs. Verantwortliche Ressort E-Mobilität bei homeandsmart.de.