Kompatibilitätsliste Funktionen, Preise und Bewertung zu homee homee Test-Vergleich: Das können die flexiblen Smart Home Cubes

Wer sich bei der Smart Home Zusammenstellung nicht auf einen Funkstandard festlegen will, kann die homee Brain Cube Zentrale jederzeit um weitere Cubes ergänzen. In jedem dieser bunten Würfel steckt dabei die nötige technische Ausstattung für einen bestimmten Funkstandard. So lassen sich z. B. ein ZigBee-, Z-Wave- und ein WLAN-Cube kombinieren und darüber vernetzte Geräte einheitlich per homee App steuern und in Routinen verwenden. Wir erklären, wie es genau funktioniert und welche homee kompatiblen Smart Home Geräte zur Auswahl stehen.

Die weiße homee Zentrale lässt sich um viele, bunte Funk-Cubes erweitern

Was ist homee? Das Wichtigste in Kürze

Bei homee handelt es sich um ein modulares System das auf einem Brain Cube basiert. Dieser kann smarte WLAN-Geräte steuern und Daten lokal speichern, so dass keine Cloudanbindung nötig ist. Wird der Brain Cube mit weiteren Funk-Cubes erweitert, dient er zusätzlich als eine Art Dolmetscher zwischen verschiedenen Funkstandards und macht z. B. auch smarte Geräte fernsteuerbar, die statt WLAN Funkstandards wie ZigBee-, Z-Wave oder EnOcean nutzen.

Bewertung der Redaktion zu homee

Die kleinen bunten homee Cubes wirken fast wie Kinderspielzeug, ermöglichen jedoch den Zugriff auf sehr viele smarte Geräte und Lösungen. Besonders angenehm finden wir dabei, dass Nutzer ihr homee Smart Home System jederzeit durch das Hinzufügen eines weiteren Cubes um weitere Funkstandards ergänzen können. Ebenfalls positiv anzumerken sind die lokale Datenspeicherung und die Community, die Anwenderfragen fundiert beantwortet.

Leider müssen sich Philips Hue Besitzer allerdings entscheiden, ob sie ihre Lampen per homee oder Philips Hue Bridge steuern möchten - beides geht leider nicht. Als kleines Manko sehen wir außerdem, dass für jeden neuen Cube rund 100 Euro an Zusatzkosten anfallen.

Vorteile homee

Nachteile homee

  • Brain Cube (Zentrale) integriert und steuert direkt smarte WLAN-Geräte
  • Als ZigBee, Z.Wave, EnOcean, BiSecur, WMS oder Cube Variante verfügbar, die einzelnen Cubes können zudem auch miteinander kombiniert werden
  • Mit Alexa und Google (sowie Siri Shortcuts) nutzbar
  • Lokale Datenspeicherung
  • Modular erweiterbar
  • homee Community unterstützt bei Nutzungsfragen
  • Philips Hue Lampen nur direkt anlernbar und deshalb anschließend nicht mehr per Philips Hue Bridge steuerbar
  • Nicht alle kompatiblen Geräte sind in Deutschland verfügbar, weshalb die Auswahl geringer ist, als es auf den ersten Blick scheint
homee Zigbee Starter-Set
Starter Set aus Brain Cube und ZigBee Cube. Mit hoher Datensicherheit und Sprachsteuerung.
Starter Set aus Brain Cube und ZigBee Cube. Mit hoher Datensicherheit und Sprachsteuerung.
Erhältlich bei:
Stand: 17.04.2021

Wie funktioniert homee?

Per homee App lassen sich sogenannte Homeegramme anlegen. Dabei handelt es sich um Wenn-Dann-Szenarien, die festlegen wie bestimmte Smart Home Geräte miteinander interagieren sollen.

Wie dies konkret aussehen kann, zeigen wir im nachfolgenden Überblick anhand von Alltagssituationen.

homee Anwendungsbeispiel 1: Smarter Brandschutz

Sollte es unbemerkt zu einem Brand kommen, können homee kompatible Rauchmelder akustisch und optisch warnen und gleichzeitig eine Warnung in der App ihrer Besitzer auslösen. Dadurch sind sie auch dann gewarnt, wenn ihr sie z. B. in einem anderen Stockwerk schlafen und den Rauchmelderalarm in Keller oder Garage nicht bemerken.

Darüber hinaus lassen sich smarte Rollläden über homee so konfigurieren, dass sie im Ernstfall automatisch hochfahren und den Fluchtweg nach draußen frei machen.

Von homee empfohlene Produkte für dieses Szenario:

  • homee Z-Wave Starter-Set
  • Nodon Rollershutter (Rolladensteuerung)
  • Abus Rauchmelder

homee Anwendungsbeispiel 2: Intelligente Heizungssteuerung

Die Raumtemperatur nehmen wir meist erst dann bewusst wahr, wenn es bereits unangenehm kalt oder warm ist. Mit homee kann dies nicht passieren. Denn die intelligenten Cubes ermöglichen auch eine personalisierte Heizungssteuerung, die sich gezielt ihren Nutzern anpasst. So kann z. B. automatisch die Raumtemperatur zum Energiesparen gesenkt werden, wenn alle Bewohner außer Haus sind. Zudem erkennt homee über smarte Tür- und Fenstersensoren, ob ein zum Lüften geöffnetes Fenster vergessen wurde und erinnert seine Nutzer daran, es wieder zu schließen. Gleichzeitig deaktiviert homee während des Lüftens die Heizung, falls dies vom Anwender gewünscht ist.

Von homee empfohlene Produkte für dieses Szenario:

  • homee EnOcean Starter-Set
  • EnOcean Tür-Fenster Kontakt
  • Eurotronic Spirit Z-Wave Plus

homee Anwendungsbeispiel 3: Garagentor-Fernsteuerung

Wer mit dem Auto heimkehrt, hat selten Lust, extra auszusteigen, um das Garagentor zu öffnen. Deshalb öffnet und schließt homee dieses bei Bedarf ferngesteuert, z. B. über ein Hörmann Garagentor. Sogar die Statusabfrage des Tores ist bei Bedarf von unterwegs möglich. Stellt man dabei fest, dass es versehentlich offensteht, ist eine Schließung in wenigen Sekunden per App erledigt.

Von homee empfohlene Produkte für dieses Szenario:

  • homee Brain Cube
  • Hörmann BiSecur Cube
  • Hörmann Garage SupraMatic E/P 3 und 4

Anwendungsbeispiel 4: Smarte Lichtlösung

Schnell das Licht im Flur ausschalten, die Wohnzimmerbeleuchtung dimmen oder die Lampen am Hauseingang für Besucher einschalten: Mit homee geht das alles schnell und einfach, denn es stehen Nutzern zahlreiche Indoor- und Outdoorleuchtlösungen zur Auswahl, die per App oder Sprache steuerbar sind.

Sogar die Einbindung bereits vorhandener Outdoorlampen (mit Stecker) oder saisonaler Lichterketten ist mit einem AVM FRITZ!DECT 201 Zwischenstecker keine große Herausforderung.

AVM FRITZ!DECT 210
AVM FRITZ!DECT 210 -32%
Steckdose für Außenbereich. Smartes Messen, Aufzeichnen und Auswerten des Energieverbrauchs angeschossener Geräte
UVP 59,00 €
Stand: 17.04.2021

Von homee empfohlene Produkte für die Indoor-Lichtsteuerung:

  • homee Zigbee Starter-Set
  • Aeotec LED Strip 5m
  • Osram GU10 Spot

homee Anwendungsbeispiel 5: Alltagshilfe für Senioren

Im Alter lassen Seh-, Geruchs- und Gleichgewichtssinn langsam nach, so dass Senioren potenzielle Gefahren langsamer bemerken, wie Brände oder Stolperfallen. Um ihr Leben sicherer zu machen, kann homee z. B. mit Bewegungs-, Sprach- und Sicherheitsgeräten wie Überwachungskameras oder Bewegungsmeldern im Haus verknüpft werden. Anschließend erinnert das System seinen Nutzer daran, z. B. vergessene Türen- und Fenster zu schließen oder überwacht Fernseher, Bügeleisen und Backofen.

Von homee empfohlene Produkte für Senioren:

  • Aeotec Fenster- Tür Kontakt
  • Aeotec Unterputz Schalter
  • Aeotec Zwischenstecker

Wie wird homee installiert?

Für Hausautomation mit homee ist kein Techniker nötig. Denn die Einrichtung kann jeder Nutzer in wenigen Schritten selbst durchführen, wie folgendes Video zeigt.

Bei Bedarf unterstützt zusätzlich der Online Support des Herstellers oder die homee Community Einsteiger bei der Einrichtung des homee Brain Cubes oder dessen Ergänzung durch weitere Module.

Was ist kompatibel mit homee?

Über die Homee App (Android | iOS | Web ) ist die Vernetzung mit den beliebten Sprachassistenten Alexa, Google Assistant oder Siri möglich.

Zudem können per App auch viele beliebte Smart Home Geräte integriert, zu Routinen gruppiert und ferngesteuert werden. Darunter auch Klassiker von AVM FRITZ!, Philips Hue, IKEA (TRÅDFRI) oder Nuki.

Folgende Kompatibilitätsliste zeigt eine Auswahl der Smart Home Geräte und Lösungen, die mit homee vernetzt werden können.

homee kompatible Sicherheits-Geräte

  • ABUS Z-Wave Innensirene
  • ABUS Z-Wave Rauchmelder
  • ABUS Z-Wave Tür-/ Fensterkontakt
  • ABUS Z-Wave Wassermelder
  • Aeotec Door/Window Sensor 6
  • Aeotec Door/Window Sensor 7
  • Aeotec MultiSensor 5
  • Aeotec MultiSensor 6
  • Aeotec Siren
  • Devolo Alarmsirene
  • Devolo Fenster/Türkontakt
  • Devolo Bewegungsmelder
  • Devolo Rauchmelder
  • Devolo Wassermelder
  • Netatmo Presence Kamera
  • Netatmo Welcome Kamera
  • Nuki Smart Lock
  • Philips Hue Bewegungsmelder
  • TechniSat Türkontakt 1
Nuki Smart Lock 2.0
Elektronisches Türschloss mit Türsensor, kompatibel mit Apple HomeKit, IFTTT, Amazon Alexa, Google Home -7%
Elektronisches Türschloss mit Türsensor, kompatibel mit Apple HomeKit, IFTTT, Amazon Alexa, Google Home
UVP 219,13 €
Stand: 17.04.2021

homee kompatible Raumklima- und Komfort Komponenten

  • Aeotec Heizkörperthermostat
  • AFRISO Raumfühler FT
  • AFRISO Temperatursensor FTM 20 TF
  • Aqara Temperature and Humidity Sensor
  • AVM FRITZ!DECT 301 Heizkörperthermostat
  • Bitron Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor mit Display
  • Danfoss Living Connect Z
  • Danfoss RS Raumsensor
  • Devolo Heizkörperthermostat
  • EUROtronic Comet DECT
  • EUROtronic Spirit Z-Wave Plus
  • heatapp! Drive Heizkörperregler
  • HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN
  • Netatmo Wetterstation
AVM FRITZ!DECT 301
AVM FRITZ!DECT 301 -23%
für alle gängigen Heizungen, einfache Installation, komfortabel über Smartphone oder FRITZ!Box steuern
UVP 59,00 €
Stand: 17.04.2021

homee kompatible Schalter, Fernsteuerungen und Dimmer

  • Aeotec Nano Dimmer
  • Aeotec Key Fob
  • Bitron 4-Tasten Fernbedienung
  • Devolo Fernbedienung
  • FIBARO Dimmer
  • FIBARO Double Relay Switch
  • FIBARO RGBW Controller
  • FIBARO Walli Roller Shutter
  • HomeMatic Funk-Fernbedienung HM-RC-4-2
  • JUNG EnOcean Funk-Wandsender Serie A
  • Philips Hue Dimmschalter
Philips Hue Wireless Dimming Schalter
Philips Hue Schalter zur Lichtsteuerung und Dimmung per Fernbedienung
Philips Hue Schalter zur Lichtsteuerung und Dimmung per Fernbedienung
Erhältlich bei:
Stand: 17.04.2021

homee kompatible Leuchtmittel und Zubehör

  • IKEA TRÅDFRI LED-Lampe (E27, dimmbar, warmes Tageslicht)
  • IKEA TRÅDFRI LED-Lampe (E27/E14/GU10, dimmbar, Weißspektrum)
  • IKEA TRÅDFRI Signalverstärker
  • Innr E27 Bulb
  • Innr Flex Light RGBW
  • Paul Neuhaus Q-Leuchten RGBW
  • Philips Hue Bloom
  • Philips Hue Go
  • Philips Hue LightStrip / Philips Hue LightStrip Plus
  • Philips Hue White/ Philips Hue White and Color Ambiance
  • Schwaiger LED-Leuchtmittel (E27, dimmbar, Lichttemperatur, RGBW Multicolor)
  • Schwaiger LED-Leuchtmittel (E27/GU10, dimmbar, Lichttemperatur)
  • Zipato RGBW Bulb

homee kompatible Funkzwischenstecker zum Nachrüsten klassischer Elektrogeräte

AVM FRITZ!DECT 210
AVM FRITZ!DECT 210 -32%
Steckdose für Außenbereich. Smartes Messen, Aufzeichnen und Auswerten des Energieverbrauchs angeschossener Geräte
UVP 59,00 €
Stand: 17.04.2021

homee kompatible Aufputz- und Unterputzlösungen

  • Aeotec Home Energy Meter
  • AFRISO Digitaler Tankinhaltsanzeiger DTA 20 E
  • AFRISO FTM mit Maximeldersonde
  • AFRISO FTM mit Minimeldersonde
  • AFRISO Leckanzeigegerät Europress
  • AFRISO Öl-Wasser-Warngerät ÖWU
  • Eltako Funk-Jalousie- und Rollladen-Aktor FJ62NP-230V
  • Eltako Funk-Relaisaktor FR62NP-230V
  • Eltako Funk-Lichtaktor FL62NP-230V
  • HomeMatic Funk-Aufputzschalter HM-LC-Sw1-SM
  • HomeMatic Funk-Dimmaktor Hutschienenmontage HM-LC-Dim1T-DR
  • HomeMatic Funk-Rollladenaktor HM-LC-Bl1-PB-FM
  • homee ENERGIEMANAGER

Sonstige homee fähige Smart Home Geräte:

Netatmo Regenmesser
Netatmo Regenmesser -10%
Zusatzmodul für Netatmo-Wetterstation: Gibt genaue Informationen über die Niederschlagsmenge, hilft, den richtigen Zeitpunkt zum Gießen Ihrer Pflanzen zu bestimmen
UVP 69,99 €
Stand: 17.04.2021

Wie schneidet homee in Tests und Kundenbewertungen ab?

  • Der homee ZigBee Cube erhielt von Amazon Kunden durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen, dieselbe Wertung erzielten auch der Z-Wave und der EnOcean homee Cube. (Stand: 03/2021)
  • Das Team von housecontrollers.de zeigte sich nach seinem homee Test auf voller Linie überzeugt und lobte außer der einfachen Einrichtung auch den hohen Funktionsumfang. Als einziges kleines Manko sahen sie, dass direkt an Philips Hue angelernte Lampen anschließend nicht mehr über die Philips Hue Bridge steuerbar sind. (Stand: 02/2020)
  • Bei smart-wohnen.de prüften die Tester u. a wie gut sich homee in die HomeKit Umgebung einfügen lässt und bestätigten, dass es gut funktioniert habe. Daher reüssierten sie in ihrem Fazit homee mache wirklich Spaß. (ohne Datumsangabe)
  • Die Experten von Stiftung Warentest haben bisher noch keinen der homee Cubes einem Test unterzogen. (Stand: 03/2021)
Jeder Cube verbindet eine bekannte oder exklusive Funktechnologie mit der WLAN-Zentrale

Wie viel kostet homee?

Für ein Starterset, bestehend aus der homee Zentrale (Brain Cube) und einem Cube nach Wahl, liegt die UVP bei 199 Euro. Wer mag kann seinen gewählten Funkstandard später durch den Kauf weitere Cubes um zusätzliche Funkstandards ergänzen. Die UVP ist dabei für jedes Zusatzmodul gleich und liegt bei 99 Euro. Wir empfehlen die Starter Sets mit Zigbee oder Z-Wave Cube.

homee Zigbee Starter-Set
Starter Set aus Brain Cube und ZigBee Cube. Mit hoher Datensicherheit und Sprachsteuerung.
Starter Set aus Brain Cube und ZigBee Cube. Mit hoher Datensicherheit und Sprachsteuerung.
Erhältlich bei:
Stand: 17.04.2021

Als Ergänzung ist wird vom Hersteller außerdem ein homee Netzwerkadapter angeboten, dessen UVP 15,90 beträgt.

Welche Reichweite hat homee?

Laut Hersteller liegt die Reichweite der einzelnen homee Cubes bei bis zu 15 Metern, in der Realität sind es jedoch meist deutlich weniger. ZigBee- und Z-Wave Cubes haben dabei aber immerhin den Vorteil, dass ihre Funktechnologie auf einem Mesh-System basiert und somit eine automatische Verstärkung erfolgt.

SMART HOME by hornbach – die Alternative zum homee Smart Home System

Eine Alternative zum homee Smart Home System bietet das SMART HOME by hornbach, das wir nach unserem Test als besonders einsteigerfreundlich eingestuft haben und das bereits in der Basis-Version die Funkstandards WLAN, ZigBee und Z-Wave unterstützt. Der Vorteil: zwar ist die Geräteauswahl derzeit noch kleiner, dafür sind die erhältlichen Komponenten optimal aufeinander abgestimmt.

SMART HOME by Hornbach Starter Set Sicherheit
SMART HOME by hornbach Starter Set Sicherheit

Starter Set bestehend aus Gateway, FIBARO Smoke Sensor, FIBARO Flood Sensor und FIBARO Door/Window Sensor. Inkl. Smartphone-Benachrichtigungen bei Rauchentwicklung, Wasseraustritt oder unbefugtem Öffnen von Fenster und Türen. 

Weiter zu Hornbach

homee – Technische Details

  • Brain Cube (Zentrale) mit WLAN-Anbindung
  • Z-Wave Cube (Ergänzungsmodul für Zentrale)
  • ZigBee-Wave Cube (Ergänzungsmodul für Zentrale)
  • EnOcean Cube (Ergänzungsmodul für Zentrale)
  • BiSecur Cube (Ergänzungsmodul für Zentrale)
  • WMS Cube (Ergänzungsmodul für Zentrale)
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Smart Home Systeme
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon