Licht to go Philips Hue Go | Kabellose Leuchte für das Smart Home

Das smarte Lichtsystem Philips Hue wird durch die mobile Leuchte Philips Hue Go erweitert. Die kabellose Lichtquelle ist stufenlos dimmbar und kann in vielen Farben leuchten - im Akkubetrieb für etwa drei Stunden. Danach muss die Hue Go für 90 Minuten wieder aufgeladen werden. Die Leuchte ist zwar nicht wasserfest, kann aber bei gutem Wetter auch im Außenbereich eingesetzt werden. Gegen hohe Luftfeuchtigkeit ist die Philips Hue zum mitnehmen nämlich unempfindlich.

Die Philips Hue Go als Beleuchtung im Garten

Die Philips Hue Go ist mobil

Die bunten Stimmungsleuchten von Philips Hue sind bereits vielen bekannt. Der Vorteil der Hue Go im Vergleich zu anderen Produkten liegt eindeutig in der Mobilität der Leuchte. Durch den integrierten Akku ist es möglich, sie flexibel zu in der Wohnumgebung zu platzieren oder zum Leuchten mitzunehmen. Sie kann als Stimmungslicht, für den Nachttisch, zum Meditieren oder als dekorative Wandbeleuchtung genutzt werden. Zudem ist sie stufenlos dimmbar und beeindruckt mit einem vielseitigen Spektrum an farbigen und weißen Lichtnuancen. Verfügbar für die Philips Hue Go sind fünf dynamische Lichteffekte und ein integrierter Schalter. Selbstverständlich sind auch die Vernetzungsfunktionen von Philips Hue für die portable Leuchte nutzbar: Mit der Hue-App ist die Hue Go zum Beispiel über iPhone oder iPad und andere mobile Devices steuerbar und kann mit weiteren smarten Leuchtmitteln von Philips gekoppelt werden. So ist es jederzeit möglich, individuelle Einstellungen vorzunehmen und die Leuchte auch aus der Ferne zu bedienen. Das komplette Hue-System wird außerdem beispielsweise von RWE Smart Home oder dem Webdienst IFTTT unterstützt. Um die Hue Go nutzen zu können, ist lediglich die Steuerungseinheit Philips Hue Bridge notwendig. Diese ist bereits im Philips Hue Starterpaket enthalten.

Technische Details der Philips Hue Go

Artikelnummer: 71460/60/PH
Maße: 120 x 70 x 120 mm
Maximale Helligkeit: 300 Lumen

Philips Hue Go Tischleuchte

Mit dem System Philips Hue und der Hue Go ist noch mehr Komfort im Smart Home möglich. Arrangieren lassen sich etwa zeitgesteuerte Szenarien, mit denen Sie beispielsweise am Morgen einen Sonnenaufgang simulieren. Wenn Sie möchten, leuchtet die Hue Go abends ganz automatisch in angenehmen Tönen, damit der Fernsehabend so gemütlich wie möglich ist. Vor allem in den Abendstunden ist die Hue Go ein perfekter Begleiter: Sanfte und beruhigende Farbtöne unterstützen einen erholsamen Schlaf. Zum Einschlafen wechselt die Lichtfarbe in entspannende Farben für ein geruhsames Herunterkommen. Aktivieren Sie die Tischleuchte von Philips mit nur einem Klick für ein angenehm blendfreies Licht, mit idealer Intensität um etwa über einen langen Zeitraum ermüdungsfrei lesen zu können.

Philips Hue Go mit Sprache steuern

Philips Hue Go ist als LED Tischleuchte tragbar und kabellos, sie bietet neben vielen verschiedenen Lichteinstellungen und sieben unterschiedlichen Effekten von weißlicht und tageslichtweiß bis hin zu warmweißem Licht sogar die Möglichkeit, mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home per Sprachsteuerung gesteuert zu werden. Wer also einen Echo daheim hat und die Philips Hue Go mit seiner Stimme steuern möchte - das Produkt ganz einfach via Amazon Prime bestellen und am nächsten Tag erhalten.

Die Philips Hue Go @hue.philips.de

Preise und Verfügbarkeit der Philips Hue Go

Im Handel erhältlich ist die Hue Go von Philips ab etwa 70 Euro.

Die mobile  Philips Hue Go Leuchte  ist für 64,99 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 10.12.2017)

 

Lesetipps zum Thema Philips Hue

Philips Hue | Das kabellose LED Beleuchtungssystem im Test
Hue LightStrip Plus von Philips: flexible + starke Lichtquelle
Philips Hue Tab | Der innovative Lichtschalter

Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Liebt sein Smart Home. Interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, Internet of Things – einfach alles Digitale. Passionierter Macher. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Der erste Tweet am Morgen: sicherlich von Kai. Das Thema: sicherlich das Neueste aus der Smart Home Welt.