IKEA Treiber für Fernbedienung jetzt erhältlich TRÅDFRI Transformator macht IKEA-LEDs für 15 Euro App-steuerbar

Der TRÅDFRI Transformator integriert klassische Leuchtmittel in das smarte TRÅDFRI-Beleuchtungssystem von IKEA. So sind zum Beispiel auch bestimmte bunte IKEA LED-Streifen mit dem TRÅDFRI Gateway und einem Amazon Echo sprachsteuerbar. Zusätzlich können über einen TRÅDFRI Transformator und die dazugehörige Fernbedienung LEDs aus den IKEA Beleuchtungsserien OMLOPP, IRSTA und LEDBERG kabellos gedimmt werden. Erhältlich ist der neue TRÅDFRI Treiber als 10 W- oder 30 W-Version.

Mit einem Transformator wird die Lichtsteuerung einfacher

TRÅDFRI Transformator verbindet normale IKEA-Leuchten mit TRÅDFRI

In Kombination mit einem IKEA TRÅDFRI Gateway machen die beiden neuen TRÅDFRI-Treiber das scheinbar Unmögliche wahr: Sie binden preiswerte Leuchtmittel aus dem normalen IKEA-Sortiment in das herstellereigene Smart Home-System ein. Dadurch kann nun zum Beispiel statt einem teuren, bunten LightStrip vom Marktführer Philips Hue einfach eine fast viermal günstigere, ebenfalls bunte IKEA LEDBERG Lichtleiste (2W) direkt in das TRÅDFRI-System eingebunden werden. 

Technikfans haben die Wahl zwischen dem besonders preiswerten, kleineren Treiber mit 10 Watt-Leistung und dem größeren Modell mit 30 Watt-Leistung. Beide kosten weniger als 20 Euro und sind dazu gedacht, verschiedene Lampen zu Leuchtgruppen zu verbinden.

 

Installation und Inbetriebnahme: IKEA Transformator 10 W und 30 W

Der kleinere, graue TRÅDFRI Treiber wird mit dem IKEA Gateway, sowie bis zu drei Einheiten verbunden und kann diese anschließend über die herstellereigene App zentral steuern. Die Gesamtleistung aller angeschlossenen Lampen darf dabei die Höchstleistung von 10 Watt nicht überschreiten.

Der IKEA Transformator mit 10 W-Leistung hat eine Ausgangsspannung von 24 V

Über den größeren, ebenfalls grauen IKEA TRÅDFRI Treiber sind bis zu neun Einheiten mit einer maximalen Gesamtwattzahl von 30 Watt nutzbar. Beide IKEA Transformatoren lassen sich außerdem über den separat erhältlichen TRÅDFRI Dimmer kabellos dimmen. Insgesamt ist es möglich, bis zu zehn Treiber in einer Smart Home-Installation gemeinsam zu nutzen.

Für beide Treiber sind verschiedene Anschluss- und Verbindungskabel erhältlich

Was ist kompatibel mit dem TRÅDFRI Transformator?

Bei Rücksprache mit IKEA erfuhren wir, dass folgende Lichtquellen bzw. Beleuchtungsserien bereits mit den IKEA Transformatoren nutzbar sein sollen. Jedoch wurden die IKEA Mitarbeiter in den meisten Filialen, sowie auch viele Hotline-Mitarbeiter laut eigenen Aussagen im Umgang mit den neuen Treibern noch nicht umfassend geschult.

  • DÖMLE (Lichtleisten), nur bis August 2018 verfügbar
  • FORMAT (Schrankbeleuchtung)
  • FÖRNIMMA (Verbindungs- und Anschlusskabel)
  • IRSTA (Arbeitsbeleuchtung)
  • LEDBERG (LED-Streifen 2W)
  • NORRFLY (Lichtleiste)
  • OMLOPP (Arbeitsbeleuchtung und LED-Spots)
  • UTRUSTA (Arbeitsbeleuchtung und Verbindungskabel)
Mit einem IKEA-Transformator lässt sich zum Beispiel die Küche smart beleuchten

Vorteile der TRÅDFRI-Treiber

  • Einfache Nachrüstlösung für normale Lampen
  • Sehr preiswert
  • Leicht einzurichten

Nachteile der TRÅDFRI-Treiber

  • 10 Watt-Treiber genügt nicht für alle Lampen

Fazit zu den TRÅDFRI Transformatoren

Ob die Leistung der beiden neuen IKEA-Transformatoren für das eigene Zuhause ausreicht, hängt stark davon ab, welche Lampen daran angeschlossen werden. Wer zum Beispiel die 7 Watt IRSTA Arbeitsbeleuchtung nutzt, wird mit dem 10 Watt-Treiber gerade einmal eine Leuchte betreiben können. LEDBERG Lichtleisten gibt es dagegen bereits ab 2 Watt und dementsprechend wären auch mit dem kleineren IKEA-Transformator bis zu fünf Stück vernetzbar.

An das größere 30 Watt-Treiber-Modell sind zum Beispiel sechs NORRFLY Lichtleisten (mit je 5 Watt) anschließbar. Zusammenfassend lässt sich sagen: Für die offensichtlich auf Schrank- und Wandbeleuchtung ausgelegten IKEA-Treiber ist die Leistung in der Regel durchaus ausreichend, somit sind sie vor allem für preisbewusste Technikfans eine gute Möglichkeit in die Hausautomation einzusteigen bzw. die günstig zu erweitern. 

TRÅDFRI-Treiber für Fernbedienung – Technische Details

Unser Produktvergleich fasst nochmals alle Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden IKEA-Treiber zusammen.

 

TRÅDFRI Treiber 10 Wat

TRÅDFRI Treiber 30 Watt

Größe18,6 x 5,5 x 1,8 cm28,5 x 5,5 x 1,8cm
Farbegraugrau
MaterialPolycarbonatPolycarbonat
max. anschließbare Einheiten39
Gateway notwendigjaja
Einsatz mit TRÅDFRI Fernbedienungjaja
IKEA Artikelnummer503.561.87603.426.56

Preise und Verfügbarkeit der TRADFRI Transformatoren

IKEA TRADFRI - Die günstige Philips Hue Alternative
Smarte Lampen ab 12,99€ IKEA TRÅDFRI

Mit TRÅDFRI steigt IKEA in die smarte Lampensteuerung ein. Neben Einsteigersets mit benötigtem Gateway, sind viele einzelne Komponenten erhältlich und können direkt im Onlinestore bestellt werden. Dank Update jetzt auch kompatibel mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home.

Zum Shop

Den IKEA-Transformator mit 10 Watt gibt es bei IKEA für 15 Euro, der 30 Watt-Treiber ist für 19,99 Euro erhältlich. Bei manchen Lampen und LED-Streifen ist ein passender Transformator zudem bereits im Lieferumfang enthalten.

Wer nach günstigen Angeboten sucht und die Kosten gerne vergleichen möchte, dem empfehlen wir einen Blick auf unseren Preisvergleich. Dort werden aktuelle Top-Angebote aus 35 Shops gelistet.

Lesetipps zum Thema IKEA TRÅDFRI

Wie gut ist das günstige IKEA TRÅDFRI LED-Lichtsystem?
IKEA TRÅDFRI FAQ: Häufige Fragen zur smarten IKEA Lichtsteuerung
IKEA TRÅDFRI Gateway und Lampen einrichten

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber, Produktbilder und Testprodukte. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen.