Die besten Funk Lichtschalter zum Smart Home Nachrüsten WLAN-Lichtschalter Test-Übersicht 2021: Top-Schalter Vergleich

Wer sein Heim kostengünstig zum Smart Home nachrüsten möchte, kommt an WLAN-Lichtschaltern nicht vorbei. Mit ihnen können Nutzer die Innenbeleuchtung komfortabel per Smartphone steuern oder Zeitpläne festlegen. Einige sind sogar zusätzlich über Alexa, Siri oder Google Assistant sprachsteuerbar. Wir zeigen die wichtigsten WLAN-Lichtschalter und stellen sie im Test-Vergleich vor.

WLAN-Lichtschalter erhöhen den Wohnkomfort durch praktische Extrafunktionen

Das Wichtigste zu WLAN-Lichtschaltern in Kürze

Drei Faktoren sind bei der Auswahl eines WLAN-Lichtschalters essenziell, diese sind:

  • Lichtschalter Typ: Bei WLAN-Lichtschaltern stehen Aufputz- und Unterputzmodelle zur Auswahl. Der Vorteil von Unterputzschaltern liegt meist darin, dass sie auch bei Internet-Ausfall funktionieren, weil sie mechanisch geschaltet werden können.
  • Anschluss: Zum Einbau eines modernen Lichtschalters ist meist ein Neutral- bzw. Nullleiter nötig, der bei älteren Verkabelungen jedoch häufig fehlt. In solchen Fällen helfen Unterputzmodule wie Shelly 2.5, die auch ohne Neutralleiter installierbar sind. Aufgrund des lebensgefährlichen Stromschlagrisikos bei Arbeiten an Leitungen und Kabeln sollten Lichtschalter jedoch immer nur von Fachpersonal eingebaut werden.
  • Zubehör: Manche WLAN-Lichtschalter, wie das hier vorgestellte Homematic IP Modell, benötigen zur Einrichtung und Steuerung eine Smart Home Zentrale des Herstellers. Sie eignen sich daher vor allem für Nutzer, die ein komplettes Smart Home System einrichten möchten. Wer nur einzelne Lichtschalter fernsteuern möchte, kann dagegen problemlos zu direkt App-steuerbaren Stand-Alone Geräten greifen.

Kurzüberblick der 4 besten WLAN-Lichtschalter

Welche vier Lichtschalter-Modelle uns besonders überzeugt haben, verrät folgende Kurzzusammenfassung.

Unsere Empfehlung: SONOFF T0EU1C WLAN-Lichtschalter

SONOFF T0EU1C ist ein 1-Kanal Schalter, der in alle 86er Standard-Steckdosenöffnungen passt und per App sowie Alexa oder Google Assistant Sprachbefehlen steuerbar ist. Wer mag kann außerdem für angeschlossene Lampen Zeitpläne und Timer in der Hersteller App erstellen, z. B. um potenzielle Einbrecher durch Anwesenheitssimulation abzuschrecken.

Sonoff T0EU1C WLAN-Wandschalter
Intelligenter WLAN-Wandlichtschalter mit App-Steuerung und Kompatibilität mit Alexa und Co. Für smarte Szenarien.-4%
Intelligenter WLAN-Wandlichtschalter mit App-Steuerung und Kompatibilität mit Alexa und Co. Für smarte Szenarien.
UVP 22,99 €
Stand: 25.07.2021

Kabellose Alternative: Homematic IP Smart Home Drehtaster

Wer bereits eine Homematic IP Smart Home Zentrale besitzt oder plant diese anzuschaffen, trifft mit dem Homematic IP Drehtaster die richtige Wahl. Denn er fügt sich harmonisch in das herstellereigene Smart Home System ein und ist darüber z. B. auch per App oder Alexa bedienbar. Eine weitere Stärke des Homematic IP Drehtasters liegt darin, dass er dank Batteriebetrieb und Funkkommunikation an jeder beliebigen Stelle im Raum montierbar ist.

Homematic IP Smart Home Drehtaster
Homematic Smart Home Drehtaster mit Dimmfunktion zur intelligenten Lichtsteuerung.-3%
Homematic Smart Home Drehtaster mit Dimmfunktion zur intelligenten Lichtsteuerung.
UVP 79,95 €
Stand: 25.07.2021

Schnäppchen-Tipp: SAINKO WLAN-Lichtschalter

Praktische Touchbedienung und eine leicht zu reinigende Glasoberfläche zeichnen den besonders günstigen Zwei-Kanal Lichtschalter von SAINKO aus. Außer manuell ist er zudem per App, Timer und mit den beliebten Sprachassistenten Alexa oder Google Assistant nutzbar. Eine dezente LED-Anzeige rundet die Ausstattung ab und hilft dabei den Schalter nachts schneller zu finden.

SAINKO WLAN-Lichtschalter
WiFi Lichtschalter mit Touch, Überlastungsschutz, Timer-Funktion und Steuerung per App oder Sprache mit Alexa und Co.
WiFi Lichtschalter mit Touch, Überlastungsschutz, Timer-Funktion und Steuerung per App oder Sprache mit Alexa und Co.
Erhältlich bei:
Stand: 24.07.2021

Lösung für (Altbau-)Wohnungen ohne Neutralleiter: Shelly 2.5

Allen, deren Verkabelung keinen Nullleiter aufweist, z. B. weil sie in einer Altbauwohnung leben, empfehlen wir das Shelly 2.5 Modul. Es wird in eine Unterputzdose integriert und ist nach dem Einbau nicht mehr sichtbar, d.h. bereits vorhandene Schalter müssen nicht komplett ausgetauscht werden. Darüber hinaus punktet Shelly 2.5 mit der separaten Verbrauchsmessung von bis zu zwei Verbrauchern und einem integrierten Überhitzungsschutz.

Shelly 2.5 Open Source WLAN-Unterputzmodul
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
Erhältlich bei:
Stand: 25.01.2021

Vergleichstabelle: Technische Daten unserer empfohlenen WLAN-Lichtschalter

Mit welchem WLAN-Lichtschalter sich Ihr Zuhause am besten zum Smart Home nachrüsten lässt, zeigt unser Vergleich der wichtigsten Produkteigenschaften.

 

SONOFF T0EU1C

Homematic IP HmIP-WRCR

SAINKO WLAN-Lichtschalter

Shelly 2.5 Modul

Farbe

Weiß

Weiß

Weiß

Schwarz-Blau

Größe

8,6 x 8,6 x 3,5 cm

8,6 x 8,6 x 2,9 cm (mit Rahmen)

10,9 x 10,4 x 4,7 cm

4,2 x 3, x 1,4 cm

Versorgungsspannung

AC 100- 240 V (50 - 60 Hz)

2 x 1,5 V LR03/ AAA Batterien

AC 100- 240 V (50 - 60Hz)

AC 100- 240 V (50 - 60Hz)

max. Schaltlast

6 A / 1.440 W

k. A.

k. A.

2 x 10 A / 2 x 2.300 W

App

eWeLink App (Android | iOS)

Homematic IP App (Android | iOS)

Smart Life App (Android | iOS)

Shelly Cloud App (Android | iOS)

Sprachsteuerung

Alexa, Google Assistant

Alexa, Google Assistant

Alexa, Google Assistant

Alexa, Google Assistant, Siri

Smart Home Zentrale erforderlich

nein

ja, Homematic IP Access Point, Zentrale CCU2/CCU3 oder Partner-lösungen

nein

nein

Besonderheiten

  • Ersetzt alten 68er Wandschalter
  • beleuchtete Schaltfläche
  • Timer und Zeitpläne
  • Schutzklasse IP20
  • Montierbar mit Schrauben oder Klebestreifen
  • Kompatibel mit vielen Homematic IP Dimmaktoren
  • Touchscreen aus gehärtetem Glas
  • Mit Überlastschutz
  • 2 Kanal Schalter
  • Zwei getrennte Schaltkreise steuerbar
  • Separate Verbrauchserfassung für jeden Schaltkreis
  • Auch ohne Neutralleiter nutzbar
  • Eingebauter Temperatursensor zum Überhitzungsschutz

Verfügbarkeit

SONOFF T0EU1C bei Amazon ansehen

Homematic IP Drehtaster bei Amazon ansehen

SAINKO WLAN-Lichtschalter bei Amazon ansehen

Shelly 2.5 Modul bei Amazon ansehen

So schneiden unsere WLAN-Lichtschalter Favoriten in Tests ab

Wie gut sich die von uns empfohlenen WLAN-Lichtschalter im Alltag privater Anwender und in Expertentests bewährt haben, zeigt unser Test-Vergleich verschiedener Bewertungen.

SONOFF T0EU1C WLAN-Lichtschalter im Test-Überblick

Dieser SONOFF Lichtschalter ist modern designt und passt zu den meisten Wohnstilen. Zum Schutz vor Schmutz und Spritzwasser hat der Hersteller auf der Frontseite des Kunststoffkorpus eine Glasplatte aufgebracht. Anstelle eines Kippschalters befindet sich hier eine Touch-Sensorfläche, mit welcher der Schalter manuell bedient wird. Eine Status-LED zeigt die Verbindung zum WLAN-Netzwerk an. Ist eine Verbindung vorhanden, funktioniert das Schalten, Programmieren und Festlegen von Zeitplänen mit der eWeLink App. Auch das Steuern per Sprachbefehl ist in Kombination mit einem Alexa Gerät bzw. Echo Lautsprecher möglich.

SONOFF T0EU1C Bewertung der Redaktion
Hoher Bedienkomfort, ein edles Design und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zeichnen SONOFF T0EU1C aus.

Sonoff T0EU1C WLAN-Wandschalter
Intelligenter WLAN-Wandlichtschalter mit App-Steuerung und Kompatibilität mit Alexa und Co. Für smarte Szenarien.-4%
Intelligenter WLAN-Wandlichtschalter mit App-Steuerung und Kompatibilität mit Alexa und Co. Für smarte Szenarien.
UVP 22,99 €
Stand: 25.07.2021

Weitere WLAN-Lichtschalter Tests und Bewertungen

  • Amazon Kunden vergaben für den SONOFF T0EU1C WLAN-Lichtschalter durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen (Stand: 02/2021).
  • Weitere Bewertungen von Fachredaktionen wie Stiftung Warentest, ComputerBild oder CHIP liegen und derzeit zu diesem Produkt keine vor (Stand: 02/2021).

Homematic IP Smart Home Drehtaster im Test-Überblick

Das Homematic IP System gehört wegen seiner großen Produktauswahl und der einfachen Handhabung zu den beliebtesten Smart Home Systemen auf dem deutschen Markt. Wer also dessen Zentrale oder eine kompatible Partnerlösung besitzt, kann auch mit dem Kauf des Homematic IP Drehschalters nicht viel falsch machen.

Er lässt sich entweder durch Drehen im Uhrzeigersinn, Drehen gegen den Uhrzeigersinn oder einen Tastendruck auf das Drehrad steuern. Alternativ ist auch die Bedienung über die kostenlose Hersteller-App oder mit Alexa Sprachbefehlen sowie über Google Assistant möglich.

Da bei diesem batteriebetriebenen Modell keine Verkabelung notwendig ist, kann er als einziger der hier vorgestellten WLAN-Schalter auch von Nutzern ohne technische Vorkenntnisse in Betrieb genommen werden.

Homematic IP Smart Home Drehtaster Bewertung der Redaktion
Der Homematic IP Drehregler ist eine praktische portable Lösung für alle, die mit wenig Aufwand von viel Komfort profitieren möchten. Nutzer sollten allerdings wissen, dass Lampen über diesen Drehregler nur in Kombination mit einem Homematic IP Dimmaktor dimmbar sind.

Homematic IP Smart Home Drehtaster
Homematic Smart Home Drehtaster mit Dimmfunktion zur intelligenten Lichtsteuerung.-3%
Homematic Smart Home Drehtaster mit Dimmfunktion zur intelligenten Lichtsteuerung.
UVP 79,95 €
Stand: 25.07.2021

Weitere WLAN-Lichtschalter Tests und Bewertungen

  • Schon über 1.500 Käufer haben den Homematic IP Drehtaster bei Amazon mit durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen bewertet, wodurch er zu den besten Modellen zählt (Stand: 02/2021).
  • Das Team von homematic-blog.lison.ch baute den Drehtaster zusammen und resümierte danach: „Die Funktion überzeugt, die Haptik ist dem Preis angemessen gut“ (Stand: 06/2020).
  • Bei technikkram.net wurden die Funktion und Bedienung als erstaunlich gut beurteilt, auch wenn das Drehrad laut Meinung der Tester etwas zu weit vorstand und ihnen das Design nicht ganz gefiel (05/2020).

SAINKO WLAN-Lichtschalter im Test-Überblick

Der smarte Zweikanal-Schalter von SAINKO kommt im Gegensatz zum Homematic IP Modell ohne Zentrale oder sonstiges Zubehör aus. Einmal über die Smart Life App installiert, kann er entweder manuell per Touchfunktion oder jederzeit per App ferngesteuert werden, z. B. auch vom Sofa oder Bett aus.

Abgesehen davon lassen sich Zeitpläne für die Lichtsteuerung erstellen oder Schaltvorgänge durch vernetzte Alexa Geräte und Sprachbefehle vornehmen.

SAINKO WLAN-Lichtschalter Bewertung der Redaktion
Dank einer Oberfläche aus gehärtetem Glas ist der SAINKO Lichtschalter besonders robust und sieht zudem sehr modern aus. Sprachsteuerung ist hier allerdings ausschließlich mit Alexa, nicht aber mit Google Assistant oder Siri möglich.

SAINKO WLAN-Lichtschalter
WiFi Lichtschalter mit Touch, Überlastungsschutz, Timer-Funktion und Steuerung per App oder Sprache mit Alexa und Co.
WiFi Lichtschalter mit Touch, Überlastungsschutz, Timer-Funktion und Steuerung per App oder Sprache mit Alexa und Co.
Erhältlich bei:
Stand: 24.07.2021

Weitere WLAN-Lichtschalter Tests und Bewertungen

  • Der SAINKO Alexa Lichtschalter erhielt von Käufern bei Amazon durchschnittlich 4 von 5 Sternen (Stand: 02/2021).
  • Weitere Tests oder Bewertungen liegen uns zu diesem WLAN-Lichtschalter derzeit noch nicht vor (Stand: 02/2021).

Shelly 2.5 Unterputzmodul im Test-Überblick

Shelly Module sind aufgrund ihres sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses und vielfacher Vernetzungsmöglichkeiten unter Smart Home Bastlern und Technikexperten längst kein Geheimtipp mehr. Shelly 2.5 hebt sich dabei durch mehrere Vorteile von Klassikern wie Shelly 1 oder dem Shelly Dimmer ab. Denn nur Shelly 2.5 kann auch ohne Neutralleiter betrieben werden und eignet sich somit auch für Altbauwohnungen oder sonstige ältere Verkabelungen.

Darüber hinaus steuert dieses Unterputzmodul gleich zwei elektrische Verbraucher, z. B. eine Deckenlampe und eine Steckdose. Nicht zuletzt ist Shelly 2.5 in der Lage eine separate Verbrauchserfassung für jeden seiner zwei Schaltkreis durchzuführen und so potenzielle Stromfresser zu entlarven.

Shelly 2.5 Unterputzmodul Bewertung der Redaktion
Im Gegensatz zu den übrigen hier vorgestellten WLAN-Lichtschalternlässt sich Shelly 2.5auch ohne Neutralleiter gefahrlos in Betrieb nehmen und sogar mit Siri bzw. HomeKit vernetzen. Aufgrund der zur Montage erforderlichen Arbeiten an stromführenden Leitungen raten wir allerdings dringend dazu einen Fachmann mit der Installation zu beauftragen.

Shelly 2.5 Open Source WLAN-Unterputzmodul
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
Erhältlich bei:
Stand: 25.01.2021

Weitere WLAN-Lichtschalter Tests und Bewertungen

  • In Amazon Kundenbewertungen schnitt der Shelly 2.5 Unterputzschalter mit 4,7 von 5 Sternen sehr gut ab (Stand: 02/2021).
  • Im Test von technikblog.ch löste das Shelly 2.5 Modul solche Begeisterung aus, dass es als „eines der innovativsten und umfangreichsten Smart Home Produkte“ bezeichnet wurde (Stand: 07/2019).

WLAN-Lichtschalter Kaufberatung: Das muss man wissen

Wer die Anschaffung eines WLAN-Lichtschalters plant, findet hier wichtige Kriterien, die helfen, sich schneller einen Überblick zu verschaffen und das richtige Modell zu finden.

  • WLAN-Lichtschalter Typ: Die Lichtschalter-Art gibt an, wie viele Schaltmöglichkeiten ein WLAN-Lichtschalter hat. Die meisten WLAN-Lichtschalter gibt es als 1-fach, 2-fach oder 3-fach Schalter. Mit der 3-fach Variante haben Nutzer die Möglichkeit, drei unterschiedliche Lampen zu schalten. Nutzer sollten beim Kauf eines WLAN-Lichtschalters darauf achten, dass der WLAN-Lichtschalter genauso viele Schaltkontakte hat, wie der bereits eingebaute, herkömmliche Lichtschalter.
  • Bauform: WLAN-Lichtschalter für den europäischen Raum sind so konzipiert, dass sie in standardisierte, runde Unterputzdosen passen. Die Bedienflächengröße von WLAN-Lichtschaltern ist auf 86 x 86 mm standardisiert. Da die Bedienfläche größer ist als bei herkömmlichen Lichtschaltern, passen WLAN-Lichtschalter nicht untereinander in vorhandene Unterputzdosen. Wer zwei Standard-Lichtschalter untereinander eingebaut hat, kann einen 2-fach WLAN-Lichtschalter verwenden und eine der Unterputzdosen zuspachteln.
  • Sprachsteuerung: Zu einer hochwertigen Smart Home-Lösung gehört die Möglichkeit, Geräte per Sprachassistent zu steuern. Wer seine WLAN-Lichtschalter per Sprachbefehl bedienen möchte, sollte beim Kauf darauf achten, dass der WLAN-Lichtschalter mit dem gewünschten Assistenten kompatibel ist.
  • Sicherheit: Beim Kauf von Elektrogeräten raten wir dazu, die notwendigen Sicherheitszertifikate zu berücksichtigen. Mindestens ein CE-Prüfsiegel sollte das Gerät als Sicherheitsauszeichnung vorweisen.
  • Anschluss: Der Anschluss an das Hausstromnetz sollte aus Sicherheitsgründen von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden. Zum Betreiben eines WLAN-Lichtschalters ist in der Regel ein Null- bzw. Neutralleiter nötig. Gerade in älteren Häusern fehlt dieser häufig. Dann hilft z.B. der Einbau eines Shelly 2.5 Unterputzmoduls.
Arbeiten an Stromkabeln sind für Laien ungeeignet und sollten vom Profi übernommen werden

Wie funktioniert eine Lichtschalter Unterputz-Nachrüstung?

Wer seine Schalter smart machen möchte, ohne dass diese als smarte Variante erkennbar sind, für den eignen sich WLAN-Unterputzmodule wie Shelly 1 oder der auch ohne Neutralleiter installierbare Shelly 2.5. Sie lassen sich aufgrund ihrer geringen Größe in Schalterdose nahezu aller herkömmlichen Lichtschalter integrieren. So bleiben die WLAN-Module unsichtbar, erlauben aber trotzdem beispielsweise neben die Bedienung von Lichtern die Steuerung von Rollläden per Smartphone oder Tablet.

Wichtig: Arbeiten an Stromleitungen sollten immer nur von Fachpersonal durchgeführt werden, wir raten Laien daher dringend davon ab, Unterputzlösungen selbst einzubauen.

WLAN-Lichtschalter ohne Neutralleiter nachrüsten, geht das?

Fehlt (z. B. in Altbauwohnungen) der Neutralleiter ist ein Nachrüsten mit einem WLAN-Lichtschalter meistens schwierig. Allerdings können Nutzer in diesem Fall auf ein Shelly 2.5 Modul setzen, das Lichtschalter auch ohne Neutralleiter smart macht

Shelly 2.5 Open Source WLAN-Unterputzmodul
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
WLAN-Unterputzmodul mit 2 Kanälen, bedienbar per App, Amazon Alexa oder Google Assistant
Erhältlich bei:
Stand: 25.01.2021

Welcher WLAN-Lichtschalter ist der beste?

Den einen perfekten Lichtschalter für alle baulichen Gegebenheiten und Nutzungsvorlieben gibt es leider nicht. Unsere vier Favoriten werden jedoch vielen Ansprüchen gerecht und bieten zudem ein gutes Preis-Leistungsverhältnis:

  • SONOFF T0EU1C WLAN-Lichtschalter
  • Mobiler Homematic IP Drehtaster
  • SAINKO WLAN-Lichtschalter
  • Shelly 2.5 Unterputzmodul für Lichtschalter

Lohnt sich der Philips Hue Lichtschalter?

Wer sich mit smarter Lichtsteuerung befasst kommt an der Lichtserie Philips Hue von Signify kaum vorbei. Anstelle die Lichtsteuerung über die Lichtschalter smart zu machen, gehen solche Systeme den Weg über die LEDs, die WLAN-fähig sind. Im Produktportfolio befinden sich auch Lichtschalter oder Fernbedienungen als Alternative zur App-Steuerung. Das Gehäuse des Philips Hue Dimmschalters kann beispielsweise dank integriertem Magnet z. B. an einem Kühlschrank angebracht oder über die mitgelieferten Klebestreifen an der Wand befestigt werden. Das Besondere: Bei Bedarf lässt sich der eigentliche Dimmer aus der Halterung entnehmen und mobil nutzen.

Anwender, die eine Philips Hue Bridge als Steuerzentrale besitzen, können darüber übrigens auch viele weitere Philips Hue Lichtschalter.

Auch in der Praxis konnte uns der Philips Hue Dimmer überzeugen

Hat Stiftung Warentest bereits WLAN-Lichtschaltet getestet?

Bisher haben die Experten von Stiftung Warentest noch keine Lichtschalter geprüft, weder klassische Modelle noch smart vernetzbare (Stand: 02/2021).

Wo gibt es WLAN-Lichtschalter zu kaufen?

Vernetzbare Lichtschalter mit WLAN-Anbindung sind z. B. bei folgenden Anbietern erhältlich:

  • Amazon
  • Bauhaus (Onlineshop)
  • Conrad
  • Cyberport (nur geringe Auswahl)
  • Hornbach (Onlineshop)
  • Lidl
  • Pearl
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Mehr zu Lichtschalter
Zum Unterputzmodul-Einbau müssen Steckdosengehäuse entfernt werden
WLAN-, ZigBee- und Z-Wave Unterputzmodule fürs Smart Home
Smarte Unterputzschalter im Test-Check: Welche sind gut?

Mit einem smarten Unterputzmodul lassen sich auch klassische Lichtschalter und Steckdosen Alexa-, Google Assistant- oder HomeKit-kompatibel gestalten. Bei…

Wir stellen die besten Alexa Lichtschalter im Überblick und Vergleich vor
Die besten Alexa-kompatiblen WLAN-Lichtschalter im Vergleich
Alexa Lichtschalter im Test Überblick 2021

Eine smarte Lichtsteuerung realisieren viele Nutzer durch intelligente Leuchtmittel mit App-Anbindung, wie z. B. von Philips Hue. Wer das nicht möchte, kann…

Wir stellen verschiedene Funk-Lichtschalter für Philips Hue im Überblick vor
Schalter zum Steuern des Philips Hue Lichtsystems im Check
Lichtschalter für Philips Hue im Test Vergleich

Das Philips Hue Lichtsystem von Signify gilt als markführend. Basierend auf der Philips Hue Bridge lassen sich smarte Philips Hue LEDs, Lichtstreifen und…

FRITZ!DECT 500 ist eine farbige LED-Leuchte die über den DECT-Funkstandard mit dem Smart Home kommuniziert
FRITZ!DECT 500 LED Lampe: Bewertungen, Vergleich, Angebote
FRITZ!DECT 500 LED-Leuchte im Überblick – AVM Smart Home Lampe

Smart Home Geräte rücken weiter in den Fokus der Elektronikhersteller. Das vor allem für Router bekannte Unternehmen AVM hat sein Smart Home Sortiment jetzt…

Philips Hue Starter Set mit Phlips Hue Bridge, 3 White & Color Ambiance LED Leuchten und zwei Philips Hue Smart Buttons
Amazon Deal – Philips Hue Lichtsystem 29 Prozent billiger
Philips Hue Starter Set mit Bridge und Buttons im Amazon Deal

E-Commerce-Händler Amazon liefert einen guten Grund, jetzt in das Philips Hue Lichtsystem einzusteigen. So ist das Philips Hue White & Color Ambiance Starter…

Per Eve Light Switch wird die Beleuchtung auch mit vorhandenen LED Leuchten smart steuerbar
Intelligenter Lichtschalter von Eve Systems für Apple HomeKit
Eve Light Switch | Smarter Lichtschalter

Durch den Eve Light Switch können Apple HomeKit Fans die Lichter im Smart Home automatisieren, ohne herkömmliche LED-Leuchten mit einem smarten Pendant…

Mit nur einem Klick erstrahlt das Licht in der gewünschten Intensität
Funktionen des Philips Hue Smart Button im Überblick
Philips Hue Smart Button: Mini-Lichtschalter zum Mitnehmen

Beim Philips Hue Smart Button kann jeder Nutzer für bestimmte Uhrzeiten persönliche Aktionen festlegen, die durch das Betätigen des Schalters ausgelöst…

Mit dem Philips Hue Dimming Schalter können Nutzer Licht-Szenen einfach per Fernbedienung einstellen
Dimmschalter von Philips Hue: Tests, Bewertungen, Preise
Philips Hue Wireless Dimming Schalter im Test-Überblick

Signify bietet als Zubehör für das intelligente Lichtsteuerungssystem Philips Hue einen Dimmschalter an. Der Philips Hue Wireless Dimming Schalter lässt…

Der Touch-Screen des Alexa-fähigen WLAN-Lichtschalters von GREMAG ist mit gehärtetem Glas geschützt
GREMAG WLAN-Lichtschalter für Alexa und Google Assistant
GREMAG WLAN-Lichtschalter im Test-Überblick: Smart Life-Schalter

Einer der Bestseller auf Amazon ist der GREMAG WLAN-Lichtschalter. Was kann der smarte Lichtschalter alles? Und für wen lohnt sich die Anschaffung? Wir haben…

Mit dem Kesen WLAN-Lichtschalter kann die Deckenbeleuchtung per Smartphone gesteuert werden
WLAN-Wandschalter mit App- und Sprachsteuerung
Test-Überblick: Kesen WLAN-Lichtschalter – Lichtsteuerung per App

Im Deutschland-Vertrieb von Feyg ist der Kesen WLAN-Lichtschalter erhältlich. Dieser WLAN-Wandschalter ist im Vergleich zu ähnlichen Produkten ziemlich…

Mit dem Sonoff T1 EU WLAN-Lichtschalter können Smart Home Nutzer die Beleuchtung per App steuern
WLAN-Lichtschalter mit App-Steuerung und Touch-Bedienung
WLAN-Lichtschalter Sonoff T1 EU im Test-Überblick: smarter Touch

Sonoff hat einen smarten WLAN-Lichtschalter im Programm, mit dem sich die Hausinnenbeleuchtung bequem per Smartphone-App steuern und programmieren lässt.…

Per Touch oder Smartphone steuerbar: der WLAN-Lichtschalter MSS530HEU von Meross
WLAN-Lichtschalter MSS530HEU mit App-Steuerung von Meross
Meross WLAN-Lichtschalter im Test-Überblick: smarter Wandschalter

Hersteller Meross hat mit dem smarten Lichtschalter MSS530HEU einen Wandschalter im Programm. Der smarte Lichtschalter gestattet es, die Beleuchtung im Smart…

Mit Hue Play und weiteren neuen Leuchten von Signify macht Philips Ambilight noch schöner
Philips Hue stellt Adore, Play, Signe, GU10 und Co. vor
IFA 2018: Signify bringt neue Design-Lampen und Schalter für Hue

Anlässlich der IFA 2018 gab auch Philips Hue Neues bekannt, wenn auch keine signifikanten Launches enthüllt wurden: der Experte für smarte Lichtsteuerung…

Lichtschalter für das Phlips Hue Ökosystem
Lichtschalter für das Philips Hue Lichtsystem
Philips Hue Wandschalter von Friends of Hue: Funktionen & Preise

Besitzer eines Philips Hue-Systems können jetzt ihre smarten Hue-Leuchtennoch einfacher nahtlos ins Smart Home integrieren. Wurden die Leuchtmittel von…

Der intelligente Lichtschalter ecobee Switch+ hat Amazon Alexa bereits integriert
Intelligenter Lichtschalter mit Amazon Alexa
ecobee Switch+ Lichtschalter mit integrierter Alexa

Smart Home-Gerätehersteller ecobee hat einen intelligenten Lichtschalter vorgestellt, der bereits Amazons Sprachassistentin Alexa integriert hat. Damit…

Mit dem Philips Hue Dimming Kit lassen sich herkömmliche Lampen dimmbar machen
Einstieg in die intelligente Lichtsteuerung mit Philips Hue
Philips Hue Wireless Dimming Kit im Test-Überblick

Wer intelligente Lichtsteuerung zuhause mit Wohlfühlatmosphäre verknüpfen will, für den ist das Philips Hue System interessant. Zum Einstieg in die Smart…

Anigmo-Schalter sind komplett berührungsfrei und reagieren auf Gesten
Touchless Dimmschalter im individuellen Design
Nicht berühren bitte: Gestengesteuerte Funkschalter von Anigmo

Hygienefanatiker im Großraumbüro werden aufatmen – die größte Virenschleuder im Office wurde von Anigmoteh aus dem Verkehr gezogen: der Lichtschalter.…

Die App iConnectHue macht Hue-Schalter smarter
Praxis-Tipp für Philips Hue-Schalter
Mehr Schaltmöglichkeiten für Hue Tab und Wireless Dimming

Das Universum des Lichtsystems Philips Hue wächst und wächst. Längst besteht es nicht mehr allein aus dimmbaren LED-Birnen, sondern wurde um sinnvolles…

Der Philips Hue Tap Schalter arbeitet kinetisch und benötigt daher weder Kabel noch Batterien
Philips Hue Schalter oder Fernbedienung? Oder beides?
Philips Hue Tap | Der innovative Lichtschalter

Smartphone aus der Hosentasche fummeln, App suchen und durch mehrere Untermenüs klicken – und das alles nur, um schnell mal das Licht einzuschalten?…

NANO DIMMER AIR - Mit Loxone Air Funktechnologie perfekt für Nachrüster
Versteckt sich unsichtbar in der Wand
Der Nano Dimmer Air | Licht-Nachrüst-Lösung von Loxone

Der Smart Home Hersteller Loxone hat ein neues Gerät vorgestellt. Der 1-Kanal Nano Dimmer Air soll vor allem das Nachrüsten der verschiedenen…

Deako Smart Lighting Door Switch
Ein Beleuchtungskonzept wie von Architekten
Ohne Hub: Deako ist die günstige Smart-Beleuchtung

Das Unternehmen Deako, ein in Seattle ansässiges Start-Up, möchte den Beleuchtungsmarkt für intelligentes Wohnen nachhaltig revolutionieren. In Seattle…

Abbildung des Switchmate Bluetooth Lichtschalter
Einfache Montage
Switchmate | Der smarte Bluetooth Lichtschalter

Mit dem Switchmate System steht ab Mai 2016 eine neue Option zur Verfügung, um die Lichtsteuerung im Haus smarter zu gestalten. Switchmate setzt dabei nicht…

devolo Home Control Funkschalter
Die Optik verrät nicht was in ihm steckt!
devolo Home Control Funkschalter | Konfigurierbar und flexibel

Optisch ähnelt der devolo Home Control Funkschalter wohl am ehesten einem einfachen Lichtschalter. Mit seiner rein-weißen Optik und der quadratischen Form…

Homematic IP Funk-Wandtaster mit zwei Kanaelen
Leaving Home-Taster
Homematic IP Wandtaster | Funk-Wandtaster mit zwei Kanälen

Mit dem flexibel einsetzbaren Homematic IP Funk-Wandtaster (2 Kanäle) können Sie mit nur einem Tastendruck den Eco-Betrieb (zum Beispiel wenn Sie das Haus…

NuBryte Light and Safety Console
Multitalent mit Touchscreen
NuBryte - clevere Ersatz für den klassischen Lichtschalter

Die NuBryte Light and Safety Console (Licht- und Sicherheitskonsole) richtet sich an Gewerbe- und Privatanwender, die mehr aus ihrem Büro oder Zuhause…