Integrierte eSIM läutet Ende der klassischen SIM-Karte ein eSIM: Alles Wissenswerte über die intelligente Telekom eSIM-Karte

Wer ein Smartphone oder Tablet mit Telefoniefunktion kauft, benötigt eine SIM-Karte, die er in das Gerät einlegen muss, um unabhängig vom WLAN-Netz ins Internet gehen zu können. Mit der eSIM soll diese Praxis der Vergangenheit angehören. Zukünftig ist die SIM-Karte fest in den Geräten verbaut, der Nutzer verknüpft diese nur noch mit seinem Tarif-Profil. Je nach Tarif lassen sich dann zum Beispiel zusäztliche Services des Tarifanbieters für das Gerät mit integrierter eSIM-Karte freischalten.

Mit der MDM App der Telekom lassen sich eSIM-Geräte verwalten, die mit dem gleichen Tarifprofil verbunden sind.

Was die eSIM ihrem Nutzer bietet

Die eSIM ist ein intelligenter Chip, Gerätehersteller direkt in ihre Lösungen verbauen können. Musste man früher bei einem Telefonanbieter zum Beispiel eine SIM-Karte für sein Smartphone-Gerät oder Tablet bestellen, ist die Karte jetzt bereits fest verbaut. Der Vorteil für den Nutzer: Es gibt kein Gefummel mehr am Gerät mit Nadeln oder auseinandergebogenen Büronadeln, um ein kleines Seitenfach öffnen zu müssen, um dort die SIM-Karte einzulegen. Stattdessen verbindet der Nutzer jetzt nur noch sein SIM-Profil mit der Karte im Gerät und kann loslegen und zum Beispiel intelligente Geräte mit eSIM im Smart Home von unterwegs aus steuern.

Ein eSIM Profil für mehrere Geräte mit eSIM

Wer einen Mobilfunkvertrag hat, der mehrere eSIM-Geräte erlaubt, kann diese zukünftig ganz einfach über sein eSIM-Profil verbinden. So lassen sich zum Beispiel im Smart Home Geräte verbinden und über ein Mobiltelefon-Funknetz steuern, auch wenn kein WLAN-Netz zur Verfügung steht. Auf der anderen Seite können Geräte Smart Home-fähig gemacht werden, die bisher noch nicht vernetzbar waren. Hat der Nutzer beispielsweise ein Fahrrad oder ein Auto mit eSIM, kann sich dieses mit dem Tarif bzw. dem Telefon-Tarifprofil des Fahrers verbinden. Dieser kann dann mit seinem Telefonkonto auf verschiedene Informations- und Servicedienste zugreifen.

eSIM: Geräteverwaltung über MDM-App der Telekom

Die Verwaltung der eSIM-Geräte erfolgt bei der Telekom über eine sogenannte Multi Device Management (MDM)-App. Die Software verwaltet dann alle eSIM-Geräte, die das eSIM-Profil des Nutzers nutzen. Der Nutzer kann über die MDM-App Geräte hinzufügen, entfernen, sein Datenvolumen und Telefonnummern verwalten oder die Nutzung von Ortungsdiensten. Die MDM-App stellt dabei die Konnektivität der Telekom eSIM-Anwendungen sicher.

Mehrere Profile auf einer eSIM-Karte speichern und nutzen

Wer ein eSIM-Gerät im Einsatz hat, kann dieses mit anderen Personen teilen. So lassen sich mehrere Profil gleichzeitig auf einer eSIM abspeichern, jedoch kann nur immer eine Person ein eSIM-Gerät aktiv nutzen. Letztendlich handelt es sich dabei um die vom Telefon bekannte Rufnummernmitnahme. Die Telekom verspricht zudem, dass Nutzer eSIM-Geräte auch mit anderen Tarifen oder Profilen nutzen können, dies kann wichtig sein für den Fall, dass ein subventioniertes Gerät gekauft wurde. Auch die Weitergabe oder der Weiterverkauf eines eSIM-Geräts ist möglich: Dazu löscht der Nutzer sein eSIM-Profil und der neue Besitzer aktiviert das Gerät dann mit einem seinem Gerät neu.

Die Apple Serie 3 mit eSIM kann bei der Telekom gekauft und mit einem MultiSIM-Tarif verwendet werden

Was kostet der eSIM Tarif bei der Telkom?

Die eSIM selbst kostet nichts, sie ist auch bereits im Gerät verbaut. Kostenpflichtig ist die Nutzung des Mobilfunknetzes . Durch die Nutzung von Telekom-Services und die Datenübertragung über die eSIM entstehen Kosten. Abhängig vom Tarif entstehen z.B. mit der Nuitzung der eSIM als MultiSIM Kosten in Höhe von bis zu 4,95 monatlich, die genauen Kosten sind immer abhängig vom gewählten Tarif und Gerät. Derzeit bietet die Telekom die Apple Watch mit eSIM an. Kunden, die bei der Telekom eine Apple Watch Series 3 kaufen, können in Verbindung mit einem MultiSIM-Vertrag die eSIM in den ersten 6 Monaten kostenlos nutzen. Danach fallen je nach Tarif bis zu 4,95 Euro pro Monat für die MultiSIM an.

Apple Watch Series 3, 38 mm Alu. Silber, Sportarmband Nebel
Apple Watch Series 3, 38 mm Alu. Silber, Sportarmband Nebel
GPS & Cellular, 38 mm Alu. silber, Sportarmband nebel
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Für Business-Kunden bietet beispielsweise das Kölner Unternehmen 1NCE, an dem die Telekom beteiligt ist, eine eSIM Daten-Flatrate von 10 Euro für 10 Jahre an. Die Flatrate beinhaltet ein Datenvolumen von maximal 500 MB und richtet sich an eSIM-Geräte, die nur wenige Daten senden, wie zum Beispiel bei Produktionsmaschinen im Internet of Things (IoT).

Weitere Informationen zu eSIM-Geräten und IoT:

Apple Watch 3 mit LTE – Die Uhr als Alternative zum iPhone?
Samsung Connect Tags orten geliebte Dinge und Personen
Das Internet der Dinge | Technologie für das 21. Jahrhundert

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Aus zehntausenden Angeboten mit bis zu 50 Prozent Rabatt wählen • 
Produkte bekannter Marken aus nahezu allen Bereichen als Angebot des Tages oder Blitzangebot verfügbar

Angebote anzeigen