Playlists erstellen per Alexa-Sprachbefehl Mit Amazon Alexa Playlists erstellen - so geht's

Mit Alexa kann man Playlists erstellen und Songs zu Playlists hinzufügen - allerdings nur mit dem richtigen Musik Abo. Wir zeigen, welche Einschränkungen es gibt und wie die Sprachbefehle lauten, um mit Alexa Playlists zu erstellen und zu erweitern.

Amazon bietet viele verschiedene Alexa Devices zur Musikwiedergabe an

Das sind die Voraussetzungen zur Playlistnutzung mit Alexa

Alexa erstellt und erweitert Playlists nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Abos. Nutzbar ist die Funktion mit Prime Music (im Prime-Abo enthalten), Amazon Music Unlimited oder Amazon Music Unlimited für Echo. Außerdem muss Amazon Music muss mit Alexa verbunden werden. Wie das geht, beschreiben wir hier: Amazon Music mit Alexa steuern.

Mit diesen Befehlen lassen sich über Alexa neue Playlists erstellen

Um eine neue Playlist zu erstellen:

  • Den Sprachbefehl "Alexa, erstelle eine neue Playlist" verwenden.
  • Auf Alexas Nachfrage den Namen der Playlist nennen, zum Beispiel "Workout".
  • Kurzfassung: "Alexa, erstelle eine Workout-Playlist".

Mit Alexa laufende Songs zu Playlists hinzufügen

Um einen laufenden Song zu einer Playlist hinzuzufügen:

  • "Alexa, füge diesen Song zu meiner Playlist hinzu" befehlen.
  • Auf Nachfrage von Alexa den Namen der Playlist nennen.
  • Kurzfassung: "Alexa, füge diesen Song zu meiner Workout-Playlist hinzu".

Mit Alexa Songs zu Playlists hinzufügen - die Einschränkungen

Nur Songs, die gerade abgespielt werden, lassen sich per Sprachbefehl zu einer Playlist hinzufügen. Es ist mit Alexa nicht möglich, durch das Aufzählen einzelner Songtitel eine Playlist zu bestücken oder Songs von einer Playlist zu entfernen. Um mehrere Songs nacheinander zu einer Playlist hinzuzufügen oder wieder zu löschen, die Amazon Music App verwenden oder die Amazon Music Seite im Browser öffnen.

Ohne Alexa Playlists erstellen - per App oder im Web

Um in der Web-Version oder in der Amazon Music App am Smartphone einen Song zu einer Playlist hinzuzufügen: Neben dem jeweiligen Song auf das 3-Punkte-Symbol tippen bzw. klicken. "Zur Playlist hinzufügen" auswählen. Eine vorhandene Playlist auswählen oder eine neue Playlist erstellen. 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten