Musik von Mobilgeräten auf Google Home streamen Google Home als Bluetooth-Lautsprecher verwenden - so geht's

Seit dem letzten Update der Google Home-App ist Google Home nun als Bluetooth-Lautsprecher nutzbar. Damit können Nutzer Musik von ihrem Smartphone oder Tablet via Bluetooth auf einen Google Home streamen. Zuvor müssen die Geräte jedoch erst einmal verbunden werden. Die Vernetzung erfolgt über die App, die Steuerung via Sprachbefehl. Wir zeigen, wie es geht.

Ein Google Home lässt sich auch als Bluetooth-Lautsprecher verwenden, der Musik vom Smartphone abspielt

Smartphone mit Google Home und Mini via Bluetooth verbinden

Die Verbindung zwischen Google Home und Mini mit einem Smartphone oder Tablet erfolgt über die Google Home-App

  1. Öffnen der Google Home-App
  2. Klick auf "Geräte" oben rechts
  3. Den Google Home Lautsprecher auswählen, der gekoppelt werden soll
  4. Auf der Gerätekarte in das Gerätekartenmenü wechseln
  5. Dann ganz nach unten scrollen und den Punkt Gekoppelte Bluetooth-Geräte antippen
  6. Ganz unten im Menü den Punkt Kopplungsmodus aktivieren antippen

Bluetooth-Einstellungen auf dem Mobilgerät aktivieren

  1. Klick auf "Einstellungen" im Startmenü des Mobilgeräts
  2. Bluetooth aktivieren
  3. Auf den Namen des Google Home klicken, der die Musik des Mobilgeräts wiedergeben soll

Jetzt kann auf dem Smartphone der jeweilige Musikplayer gestartet werden. Anstatt der Audiowiedergabe über das Mobilgerät oder einen dort angeschlossenen Kopfhörer, erfolgt die Musikwiedergabe über den Google Home-Lautsprecher.

Google Home Sprachbefehle zum Bluetooth-Status

Sobald Google Home oder Google Home Mini mit einem Mobilgerät via Bluetooth verbunden ist, können gekoppelte und verbundene Geräte über folgende Sprachbefehle verwaltet werden.

  • "Ok Google, ist Bluetooth aktiviert?"
  • "Ok Google, ist das Bleutooth-Gerät gekoppelt?"
  • "Ok Google, ist das Bluetooth-Gerät verbunden?"
  • "Ok Google, beende die Kopplung"
  • "Ok Google, brich die Kopplung ab."
  • "Ok Google, brich die Bluetooth-Kopplung ab."
  • "Ok Google, lösche alle gekoppelten Bluetooth-Geräte."
  • "Ok Google, lösche alle gekoppelten Geräte"
  • "Ok Google, lösche alle Bluetooth-Geräte"
  • "Ok Google, lösche alle Geräte"
  • "Ok Google, lösche alle meine Geräte"
  • "Ok Google, entkopple die Geräte"

Weitere Google Home How-tos

Spotify mit Google Home abspielen
Google Home Lautsprecher zu Multiroom-System verbinden
Google Home FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Google Home

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen