Bewertungen zum Medion MD 18500 Saugroboter MEDION MD 18500 Test-Überblick: Funktionen & Preise im Vergleich

Die Marke MEDION verbinden viele Verbraucher mit den Computer-Schnäppchen eines Discounters. Doch der deutsche Hersteller, der seit 2016 mehrheitlich zum chinesischen Lenovo-Konzern gehört, kann viel mehr als nur günstige PCs und Laptops herstellen - zum Beispiel auch Saugroboter produzieren. Mit dem MD 18500 präsentiert MEDION einen smarten Saugroboter, der neben zahlreichen praktischen Funktionen auch mit einem reichhaltigen Ausstattungspaket punktet. In unserem Test-Überblick zeigen wir, über welche Features der preisgünstige Staubsauger-Roboter verfügt und ob er mit der Konkurrenz mithalten kann.

Wer einen Staubsauger-Roboter nutzt, braucht beim Hausputz nicht mehr selbst anwesend zu sein

Alles Wichtige zum MEDION MD 18500 Saugroboter auf einen Blick

Der MEDION MD 18500 ist ein programmierbarer Staubsauger-Roboter des Herstellers MEDION und das Nachfolgemodell des MD 16192. Das Gerät ist mit einem kräftigen 20-Watt-Saugmotor (1300 rpm) ausgestattet, der von einem 11,1 V starken Lithium-Ionen-Akku (2500 mAh) angetrieben wird. Damit kommt der kleine Saugroboter auf eine Laufzeit von rund 90 Minuten und liegt damit über dem Durchschnitt.

MEDION MD 18500
MEDION MD 18500 -23%
Programmierbarer Staubsaugerroboter mit drei wählbaren Reinigungsprogrammen sorgt für eine gründliche Reinigung von Hartböden und kurzflorigen Teppichen
UVP 199,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 20.11.2018

Nach dem Reinigungsvorgang fährt MEDION MD 18500 in seine Station zurück. Um den Akku einmal komplett vollzuladen, sind etwa vier Stunden einzuplanen. Unter der flachen Haube des MD 18500 steckt eine Direktabsaugung mit zwei gegensätzlich rotierenden Bürsten, die auch grobe Verschmutzungen und Tierhaare aufnehmen. Die direkte Saugöffnung ohne Extrabürstenwalze verhindert dabei, dass sich die Haare im Inneren des Saugers verwickeln. Der integrierte Staubbehälter hat eine Kapazität von 0,3 Litern. Er ist relativ einfach zu entfernen und anschließend zu reinigen.

Der MEDION Saugroboter MD 18500 findet seine Ladestation selbstständig wieder

MEDION MD 18500 ist für 154,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.11.2018)

 

Der MEDION MD 18500 Saugroboter ist zudem mit einem Sensorsystem ausgestattet, das Kollisionen und Abstürze verhindert. Durch den zusätzlichen Einsatz einer Virtual Wall lässt sich der Arbeitsbereich des Gerätes noch weiter eingrenzen. So können zum Beispiel Futternäpfe oder Spielecken vom Reinigungszyklus ausgeschlossen werden. Für die Reinigung stehen dem Nutzer drei verschiedene Programme zur Auswahl. Per Fernbedienung lassen sich für den MEDION MD 18500 feste Reinigungszeiten programmieren. Er verfügt allerdings über keine WLAN- oder Bluetooth-Schnittstelle - auf eine Extrasteuerungs-App wird seitens MEDION komplett verzichtet.

MEDION MD 18500 bietet für wenig Geld viele Funktionen 

MEDION MD 18500 ist eines der preisgünstigsten Modelle im Vergleich. Dennoch wartet das Gerät mit einigen praktischen Funktionen auf.

  • Drei programmierbare Reinigungsprogramme: Automatisch: von Hindernissen abhängige Standardreinigung / Punktuell (Spot-Modus): gezielte Reinigung einer Fläche um den Ausgangspunkt des Roboters herum/  Reinigung entlang der Wand oder um Hindernisse herum
  • Hinderniserkennung: Der MD 18500 ist mit Absturz- und Abstandssensoren ausgestattet. Sie ermöglichen ihm, Hindernisse und Abgründe wie zum Beispiel Treppenabsätze frühzeitig zu erkennen und diese zu umfahren oder ihnen auszuweichen.
  • Zeitgesteuertes Reinigen nach Wochenplan: Mithilfe der Fernbedienung lassen sich für den MEDION MD 18500 Reinigungszeiten nach einem fixen Reinigungsplan festlegen. Diese gelten jeweils für eine Woche und starten den Roboter täglich zur selben Uhrzeit. Eine Programmierung auf Basis von Wochentagen ist leider nicht möglich.
  • Virtuelle Wand (Virtual Wall): Im Lieferumfang des MEDION MD 18500 ist bereits eine Virtual Wall enthalten. Diese erzeugt eine virtuelle Wand. Die Länge der Schranke ist dabei einstellbar. Damit lassen sich der Saugbereich des Roboters begrenzen und bestimmte Bereiche der Wohnung von der Reinigung ausschließen – zum Beispiel, weil dort viele Blumentöpfe stehen.
Der MEDION MD 18500 Roboter saugt nur dort, wo er soll

MEDION MD 18500 ist für 154,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.11.2018)

 

Installation und Inbetriebnahme des MEDION Saugroboters

Sobald die Fernbedienung und die Virtual Wall mit AA-Batterien bestückt sind und der Saugroboter an seiner Ladestation aufgeladen wurde, kann die Reinigung beginnen. Nach Drücken des Einschaltknopfes an der Oberseite zeigt das Display 4 x 8 an. Damit signalisiert der MD 18500 seine Einsatzbereitschaft. Gestartet wird er über den Knopf an der Oberseite oder per mitgelieferter Fernbedienung. Mit Letzterer lässt sich der Roboter auch auf einen wöchentlichen Zeitplan programmieren. Nach Aufstellen der virtuellen Wand sichert diese die Tabuzonen. Ein Betätigen des Hauptschalters löscht die Programmierung und erfordert ein erneutes Eingeben. Auf Knopfdruck beendet der MEDION MD 18500 seine Arbeit und kehrt zu seiner Station zurück.

Was ist kompatibel mit dem MeEDION MD 18500?

Sollen für die Reinigung größere Bereiche innerhalb der Wohnung ausgeschlossen werden, kann das System mit weiteren virtuellen Wänden aufgestockt werden. Ergänzendes Zubehör wie beispielsweise eine zweite Ladestation oder ein Spezialbürstensatz ist ebenfalls zusätzlich erhältlich. Außerdem hat MEDION ein spezielles Wartungs-Kit für Sauger im Angebot. Mankos stellen die fehlende WLAN- und Bluetooth-Schnittstelle dar. Damit kann der MD 18500 leider nicht in ein Smart-Home-System integriert werden - und eine Ansteuerung via Amazons Alexa oder Google Home ist nicht möglich.

MEDION MD 18500
MEDION MD 18500 -23%
Programmierbarer Staubsaugerroboter mit drei wählbaren Reinigungsprogrammen sorgt für eine gründliche Reinigung von Hartböden und kurzflorigen Teppichen
UVP 199,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 20.11.2018

Vorteile des MEDON MD 18500 Saugroboters

  • Gute Staubaufnahme: Saugt auch grobe Verschmutzungen zuverlässig auf.
  • Spot-Modus: Besonders verschmutzte Stellen können gezielt gereinigt werden.
  • Lange Akku-Laufzeit: Mit einer Ladung schafft der MD 18500 rund 90 Minuten.
  • Günstiger Preis – eines der preiswertesten Modelle im Vergleich

Nachteile des MEDION MD 18500 Saugroboters

  • Chaotischer Fahrstil: MD 18500 reinigt nach dem Chaos-Prinzip und fährt kreuz und quer. Dadurch erfordert das Reinigen von großen Räumen viel Geduld.•    Fehlende Reinigungsbürste an der Unterseite: Der Sauger verfängt sich dadurch leicht in Fransen oder Quasten und schiebt Verschmutzungen vor sich her.•    Fehlende WLAN- und Bluetooth-Schnittstelle: keine Smart-Home-Integration möglich.•    Hohe Feinstaubemission: MD 18500 wirbelt im Einsatz relativ viel Staub auf.
MEDION MD 18500 hat die typischen Schwächen eines günstigen Saugroboters, kann sich aber trotzdem lohnen

MEDION MD 18500 ist für 149,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 25.09.2018)

 

MEDION MD 18500 im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

Der kleine Sauger wird mit einem reichhaltigen Ausstattungspaket geliefert und lockt Käufer vor allem mit dem günstigen Preis. In den Rezensionen von Amazon loben Kunden vor allem das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis. Er überzeugt dabei mit einer Saugleistung, die durchaus auch mit teureren Modellen mithalten kann. Auch für die einfache Bedienung und die zeitgesteuerte Reinigung gibt es Pluspunkte. Die meisten positiven Stimmen kommen aber von Tierhaltern: Dank seines rotierenden Bürstensystems saugt er Tierhaare und grobe Verschmutzungen zuverlässig auf.

  • Die Tester von heimwerker.de haben Medion MD 18500 als empfehlenswert eingestuft. Besonders positiv fanden sie den günstigen Preis und die effiziente Staubox. Dank eines großen Vorfilters könne sie den Schmutz so gut verteilen, dass sich der Behälter bis zum Rand füllen lässt. Einziger Kritikpunkt beim Medion MD 18500 waren in diesem Test die Bürsten, die für das Sammeln des Schmutzes unter der Saugöffnung zuständig sind. Das Material, aus dem sie hergestellt sind, sei für diesen Zweck zu weich. Das führe dazu, dass sich längere Haare leicht aufwickeln und sich zusammen mit den Borsten zu einem Knäuel verknoten.
  • Im Test von CHIP lautete das Urteil: „Da, wo [...] MD 18500 hinfährt, ist es am Ende auch wirklich sauber.“ Am besten eignet sich der Sauger nach Meinung des Teams aber für kleinere Räume mit Hartböden. Weniger gut kommt auch hier der gewöhnungsbedürftige Fahrstil des Roboters an. Und auch die fehlende Reinigungsbürste an der Unterseite gibt Grund zur Beanstandung, da der MD 18500 deshalb dazu neige, sich an Teppichen festzubeißen oder allzu große Schmutzpartikeln und Gegenstände einfach durch den Raum zu schieben.
  • Kunden bei Amazon bewerteten MEDION MD 18500 mit 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 06/2018)
Die zwei rotierenden Bürsten von MD 18500 sind optimiert für die Beseitigung von Tierhaaren

MEDION MD 18500 ist für 149,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 25.09.2018)

 

Fazit: MEDION MD 18500 ist ein zuverlässiger und saugstarker Roboter

Der Medion MD 18500 punktet mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Lieferumfang des Gerätes ist bereits ein umfassendes Zubehör enthalten. Dank der Option, eine zeitgesteuerte Reinigung zu programmieren und der feinfühligen Sensorik gehört das Gerät trotz des günstigen Preises eigentlich nicht mehr zur Kategorie Einsteigermodell. Allerdings fehlen WLAN- und Bluetooth-Schnittstelle. Daher ist eine Integration in ein Smart Home oder Sprachsteuerung nicht möglich. Wer darauf aber keinen Wert legt, der trifft mit dem Saugroboter aus dem Hause MEDION eine gute Wahl.

Preise und Verfügbarkeit: MEDION MD 18500

Der MEDION MD 18500 Saugroboter kann für 149 Euro (UVP) direkt im Onlineshop von MEDION oder bei vielen anderen Onlinehändlern bestellt werden.

MEDION MD 18500
MEDION MD 18500 -23%
Programmierbarer Staubsaugerroboter mit drei wählbaren Reinigungsprogrammen sorgt für eine gründliche Reinigung von Hartböden und kurzflorigen Teppichen
UVP 199,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 20.11.2018

Technische Details - MEDION MD 18500

  • Li-Ion Akku (14,4V - 2500 mAh)
  • Ladezeit ca. 4,5 Stunden
  • Staubbehälterkapazität ca. 0,3 L
  • Betriebszeit bis zu 90 Minuten
  • Lautstärke: 65 dB
  • Maße: Breite: 30 cm; Höhe: 8,3 cm
  • Gewicht: 1,9 kg
Im Lieferumfang ist bereits alles enthalten, was man zur Inbetriebnahme braucht

MEDION MD 18500 ist für 154,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.11.2018)

 

Alternative zum MEDION MD 18500 Saugroboter

Eine gute Alternative zum MEDION MD 18500 Saugroboter bietet der Hersteller Xiaomi mit dem Roborock S50. Der elektronische Haushaltshelfer kann nicht nur saugen, sondern auch wischen. Der durchschnittliche Verkaufspreis für den smarten Roboter von rund 450 Euro fällt allerdings auch deutlich höher aus.

Wir haben den Saug- und Wischroboter Roborock S50 im Alltag getestet
Deal der Woche
Top Saugroboter für 375 EUR
Roborock S50 im Super-Angebot

Gearbest hat den Saugroboter Roborock S50 im Top-Angebot für nur 361 Euro! In unserem Test überzeugt der Roborock S50 durch eine gründliche Saugleistung und lange Akkulaufzeit. Vergleichbare Saugroboter mit ähnlicher Leistung kosten 600 Euro und mehr.

Details zum Produkt und der Bestellung finden Sie in unserem Testbericht.

Zum Testbericht

Mehr zu intelligenten Staubsauger-Robotern

Günstige Saugroboter bis 270 Euro
ILIFE V7S Pro Test
ILIFE Robot V5s Pro Test-Überblick
iRobot Roomba 615 / 616 Test-Überblick

Mittelpreisige Saugroboter bis 750 Euro
Xiaomi Roborock S50 Test
Neato Botvac D5 Connected Saugroboter Test-Vergleich
Kobold VR200 Saugroboter Test-Überblick

Hochwertige Saugroboter bis 1200 Euro
Neato 945-0181 Botvac Connected Saugroboter Test-Übersicht
Neato Botvac D7 Connected Saugroboter Test-Überblick
Dyson 360 Eye Saugroboter Test-Überblick

Staubsauger Roboter Test-Überblick 2018: Top-Modelle im Vergleich

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Stark reduzierte Angebote in allen Kategorien!

Beispiel aus der Kategorie Smart Home:

Amazon Echo Dot 
24,99 € statt 59,99  €
58% Rabatt
zum Angebot: https://amzn.to/2OVV6Sa

Angebote befristet. Stand: 20.11.2018

alle Angebote anzeigen