Saugroboter mit WLAN-Anbindung Neato Botvac D5 Connected saugt mit LaserSmart-Technologie

Der selbstnavigierende Saugroboter Neato Botvac D5 Connected arbeitet mit LaserSmart-Technologie systematisch und effizient. Bei Bedarf fährt er zwischendurch zur Ladestation, er erkennt Treppen, Haustiere und Kleiderhaufen und umfährt diese zuverlässig. Per App lässt sich Botvac D5 Connected von unterwegs starten, stoppen oder geplant zu individuellen Reinigungsetappen einsetzen.

Botvac D5 Connected lässt sich bequem per Neato Robotics-App steuern

Botvag D5 Connected: Effizienter Reinigungsroboter mit jeder Menge Technologie

Der Saugroboter Botvac D5 Connected verbindet Laserscanning und Room-Mapping mit Echtzeit-Raumerkennung zu einem effizienten Saugerlebnis. Der Haushaltsroboter passt seine Reinigungsrouten der Wohnumgebung individuell an, erkennt sowohl feststehende Objekte wie Möbel als auch bewegliche Hindernisse, zum Beispiel Haustiere, und umfährt diese. Während andere Saugroboter kreuz und quer durch den Raum fahren, nutzt Neato für die Botvag Connected-Reihe das Smart Path Planning, um den Saugweg in parallelen Bahnen für den Roboter zu erstellen. So soll Botvag D5 Connected bis zu viermal schneller saugen als Wettbewerbsmodelle.

Die CornerClever-Technologie, D-Form und auskalibrierten Präzisionsbürsten des Botvag D5 stellen sicher, dass auch in Ecken zuverlässig saubergemacht wird. Treppenabsätze erkennt das Gerät selbständig und vermeidet so Abstürze. Das beste Feature: Der günstige Saugroboter von Neato lässt sich über die integrierte WLAN-Schnittstelle mittels Neato Robotics-App (Android|iOS) flexibel steuern und von unterwegs starten oder aber nach festgelegtem Zeitplan automatisiert aktivieren.

Neato Botvac D5 Connected mit Turbomodus und smartem Energiemanagement

Der Saugroboter kann je nach Dringlichkeit im Turbo- oder energiesparenden Eco-Modus betrieben werden: Im Eco-Modus ist Botvac D5 Connected besonders leise, benötigt allerdings mehr Zeit zum Reinigen. Im Turbo-Modus hingegen saugt der Roboter bei voller Power entsprechend lauter, dafür aber auch rund 30 Prozent schneller. Unterschiedliche Bodenbeläge erkennt das Gerät und stellt sowohl für Teppichboden als auch glatten Untergrund die richtige Reinigungsform ein.

Für ausreichende Energieversorgung während des Saugdurchlaufs sorgt der integrierte Lithium-Ionen Akku. Soll der Roboter mehrere Räume saugen und stellt währenddessen ein niedriges Energielevel fest, fährt Botvag D5 Connected selbständig zur Ladestation und kehrt nach dem Laden zum vorherigen Standpunkt zurück, um den Auftrag zu beenden. Wenn das nicht smart ist!

Teppichboden oder Laminat: Unterschiedliche Oberflächen sind für Botvac D5 Connected kein Problem

So funktioniert der fernsteuerbare Saugroboter Botvag D5 Connected

Neato Botvac D5 Connected – Technische Details

  • 33,6 cm Länge, 31,9 cm Breite, 10 cm Höhe
  • Gewicht: 3,4 kg
  • WLAN-fähig
  • Laserscanning
  • Room-Mapping
  • Echtzeit-Raumerkennung
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Frontlamellenbürste und Seitenbürste
  • LED-Anzeige
  • SpinFlow-Power-Clean-System
  • CornerClever-Technologie
Der Saugroboter fährt bei Bedarf automatisch zur Ladestation

Preise und Verfügbarkeit von Neato Botvac D5 Connected

Die unverbindliche Preisempfehlung für Neato Botvag D5 Connected liegt bei 649,99 Euro.

 

Lesetipps zum Thema Saugroboter

Saugrobotern im Test geht die Luft aus
Hausputz 3.0: Die beliebtesten Saugroboter im Überblick
Neato Botvac Connected lässt sich per Amazon Alexa kontrollieren

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Liebt sein Smart Home und interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, das Internet of Things – einfach alles Digitale.