Kennzeichnet nutzerfreundliche Alexa kompatible Geräte Amazon startet Alexa Programm „Zertifiziert für Menschen“

Als wir 2017 die erste Übersicht Alexa kompatibler Geräte auf dem deutschen Markt präsentierten, kannte noch kaum jemand Amazons Sprachassistentin. Inzwischen gibt es tausende Geräte von der Smartwatch, über Lampen und Sicherheitskameras bis zum Mähroboter, die mit Alexa vernetzbar sind. Amazon hat sich deshalb entschlossen, besonders nutzerfreundliche Geräte zu kennzeichnen. Wir erklären, wie es funktioniert.

Amazon will seine Kunden mehr bei der Suche nach guten, Alexa-fähigen Geräten unterstützen

Amazon präsentiert sich selbst als Testinstitution für Alexa Geräte

Laut einer aktuellen Pressemitteilung des Unternehmens testet Amazon ab sofort auch in Deutschland Alexa kompatible Produkte und verleiht denen, die zuverlässig mit Alexa arbeiten, die Auszeichnung "Zertifiziert für Menschen". 

Insgesamt müssen die so gekennzeichneten Produkte mehr als zwölf Bewertungskriterien gerecht werden und u.a. einfach einzurichten sein sowie ohne aufwändige Updates funktionieren. Welche Testkriterien genau eine Rolle spielen, wie sie gewichtet werden und ob die Tests im Labor oder unter Alltagsbedingungen statt finden, verriet Amazon jedoch bisher nicht.

Auf der Zertifiziert für Menschen Amazon-Seite sind schon jetzt ausgewählte Produkte von Philips Hue und TP-Link zu finden. Von einem breiten Sortiment für jedes Budget kann hier allerdings noch nicht die Rede sein.

Experten-Einschätzung zur neuen Amazon Zertifizierung

Wir als unabhängige Verbraucherberater finden es immer gut, wenn Kunden übersichtliche Leitlinien an die Hand gegeben werden. Beim Amazon Programm "Klassifiziert für Menschen" könnte es jedoch passieren, dass hilfesuchende Kunden dort vor allem auf bewährte Bestseller treffen. Preisvergleiche inkl. günstiger Alternativen, umfassende Testergebnisse oder Geheimtipps wird man dort vermutlich nur wenige finden.

Wer wissen möchte, was der Markt insgesamt bietet, findet z. B. in unserem Überblick Alexa kompatibler Geräte eine fundierte Zusammenfassung, in der zudem die Preise unterschiedlicher Händler einsehbar sind.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.