Echo Buttons mit Alexa verbinden und für Routinen nutzen Echo-Buttons mit Alexa und Routinen verbinden – so geht‘s

Viele Smart Home-Freunde haben Freude am Spielen mit Echo Buttons. Doch kann man die smarten Knöpfe auch für den Alltagsgebrauch nutzen? Wer möchte, kann die Echo Buttons auch mit Routinen ausstatten und Alexa-Funktionen per Knopfdruck ohne Sprachbefehl auslösen. Wir zeigen, wie man Echo Buttons mit Alexa verbindet, ihnen Routinen zuweist und diese aktiviert.

Mit den Echo Buttons kann man lustige Spiele machen oder Routinen auf Knopfdruck abspielen

Interaktiv mit Alexa spielen über Echo Buttons

Echo Buttons bringen Spielspaß ins Smart Home. Mit den smarten Alexa Knöpfen können Nutzer bis zu 30 Skill-Spiele nutzen. Alexa-Besitzer können alleine mit Alexa spielen oder den Abend mit Freunden zum lustigen Spieleabend machen. Zum Beispiel wird beim Trivial Pursuit der Echo Button zum Buzzer-Knopf: Wer am schnellsten drückt, ist an der Reihe, die nächste Frage zu beantworten. Nutzer können auch Routinen für den Echo Button erstellen und diese per Knopfdruck abrufen.

Die interaktiven Echo Buttons zum Kauf gibt es hier.

Alexa und Amazon Echo mit Echo-Buttons verbinden

Um Alexa-Routinen auf Knopfdruck abrufen zu können, muss man zunächst den Echo Button mit der Amazon-App verbinden. Das geht in sieben einfachen Schritten:

  1. Alexa-App öffnen und das Hamburger-Menü in der linken oberen Ecke aktivieren, das durch drei waagerechte Balken gekennzeichnet ist.
  2. Im Menü die Schaltfläche „Einstellungen“ betätigen.
  3. Den Menü-Punkt „Geräteeinstellungen“ auswählen.
  4. Die App zeigt jetzt die vorhandenen Echo-Geräte an. Den Echo auswählen, der mit dem Echo Button verbunden werden soll.
  5. Im neuen Menü nach unten scrollen zu „Alexa Gadget verbinden“
  6. Echo-Button in Kopplungsmodus versetzen.
  7. Echo und Echo Button stellen nun automatisch eine Bluetooth-Verbindung her.

Der Echo-Button signalisiert, dass die Verbindung abgeschlossen ist, wenn er anfängt blau zu leuchten.

Hier können Sie die Echo Buttons direkt kaufen.

 

Nutzer können mit „Alexa Gadget verbinden“ und Drücken des Echo Buttons eine Routine zuweisen

Alexa Routinen für Echo Buttons einrichten und aktivieren

Möchte man Sprachbefehle vermeiden, bietet sich die Installation von Routinen für die Echo Buttons an. Der Hausbewohner können einfach Routinen auf Knopfdruck abrufen. So kann der Schichtarbeiter zum Beispiel auf Knopfdruck eine Beleuchtungsroutine aktivieren ohne seine Mitbewohner zu wecken oder der Hobbykoch die Familie zum Essen durch Drücken des smarten Echo Buttons zum Essen herbeirufen. Eine Routine für einen Echo Button anzulegen ist nicht schwer und geht so:

  1. Alexa-App öffnen und den Menü-Button (drei kleine Striche) in der linken oberen Ecke aktivieren.
  2. Den Bereich Routine auswählen.
  3. Das Plus-Symbol in der rechten oberen Ecke anklicken, um eine neue Routine einzugeben.
  4. Im Menü „Echo Button“ auswählen, dann „Aktion hinzufügen“ antippen.
  5. Routine erstellen und anschließend speichern.
  6. Die Routine durch Drücken des Echo Buttons

Leider können Alexa-Freunde derzeit nur eine Routine pro Echo Button erstellen. Es ist nicht möglich, verschiedene Routinen durch variierende Druckkombinationen mit einem Echo Buttons zu verbinden.

Hier können Sie die Echo Buttons online bestellen.

Mehr zum Thema Routinen erstellen erfahren Sie in unserem Artikel Alexa: Routinen und Szenen erstellen – so geht’s.

Weitere Lesetipps zu Amazon Alexa

Amazon Alexa: App, Skills, Sprachbefehle, Lautsprecher und Tests
Alexa Skills: Die besten kostenlosen Echo-Features im Überblick
Alexa App: Amazon Echo effektiv nutzen
Alexa Guard: Alexa als Alarmanlage nutzen - so geht’s
Alexa als Türklingel verwenden mit Echo Show & Spot - so geht‘s
Echo Plus 2: Temperatursensor nutzen - so geht's
Echo Stereo und Sub System einrichten - so geht's
Alexa mit Philips Hue verbinden - so geht's
Philips Hue Halloween Lichtszenen einrichten – so geht‘s
Sonos One mit Alexa verbinden – so geht's
Alexa mit Kopfhörern und Mobilzubehör verbinden– so geht‘s
ioBroker mit Amazon Alexa verbinden
Alexa und Amazon Echo Multiroom Probleme - das hilft
Alexa Smart Home: Diese Geräte sind mit Amazon Alexa steuerbar

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Autor Sebastian Greis

Smart Home-Experte mit einem Auge für Details. Ehemaliger Modellbau-Fachredakteur, der jetzt für home&smart untersucht, wie alltagstauglich smarte Haushalts- und Elektrogeräte wirklich sind. Bewertet, testet und vergleicht Smart Home-Geräte wie Kühlschränke, Grills oder Steckdosen und erklärt.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen