Marken-Überblick der eNet Smart Home Allianz eNet Smart Home - Das Smart Home für ein einfaches Leben?

Eine intelligente Jalousiesteuerung sorgt dafür, dass Hausbewohner nicht mehr das gesamte Gebäude ablaufen müssen, um jede Jalousie einzeln zu betätigen. Leuchten lassen sich bequem über eine App dimmen und Heizungen können über die gleiche App einfach von unterwegs vorgeheizt werden. Das alles bietet eNet SMART HOME.

Alle eNet SMART HOME-Geräte lassen sich über eine einzige App steuern

eNet SMART HOME - Die Idee von Gira und Jung

Das Smart Home System eNet stellt eine bidirektionale Funkverbindung zwischen den Smart Home-Komponenten her. Dadurch können Bewohner zum Beispiel Licht, Jalousien, Heizungen oder andere Komponenten nicht nur steuern, sondern auch ihren aktuellen Zustand abfragen und Rückmeldungen für gesendete Steuerbefehle erhalten. Sendet ein Nutzer beispielsweise einen Befehl zum Schließen eines Fensters, bekommt er eine Rückmeldung vom eNet SMART HOME, ob der Befehl angekommen und korrekt ausgeführt wurde.

eNet SMART HOME - Systemübersicht kompatibler Smart Home-Geräte

Dank des bidirektionalen Funksystems von eNET SMART HOME sind keinerlei Umbaumaßnahmen in Haus oder Wohnung erforderlich, was den Vorteil hat, dass sich das System nicht nur für Wohnungs- und Hauseigentümer eignet, sondern auch Mieter ihren Wohnraum smarter machen können.

Mit folgenden Systemen arbeitet das eNET SMART HOME-System zusammen:

Hersteller / Anbieter

Brumberg, Gira, Häfele, JUNG, Siedle, Steinel Professional, tado°

Vertriebsweg

Fachhandel und Handwerker

Installation durch

Handwerker

Datenübertragung

Funk

Datenschutz

  • Verschlüsselte Übertragung
  • Verschlüsselte Speicherung
  • Server in Deutschland

Bedienung über

  • Bedienpanel
  • Klassische Wandschalter
  • Smartphone-App (Native Apps für iOS und Android)

Funktionen

  • Geofencing mit Anwesenheitserkennung (bei Nutzung der tado° Heizungssteuerung)
  • Anwesenheitserkennung
  • Wenn-Dann-Regeln
  • Zeitsteuerungen
  • Szenen
  • Fernzugriff

Lichtsteuerung

  • Aktoren
  • Wandschalter
  • App-Steuerung
  • Handsender
  • Adapter für bestehende Schalter

Heizungssteuerung

Durch Einbindung des Allianz-Partner tado° in eNet SMART HOME

  • Wandthermostat
  • Heizkörperthermostat
  • Steuerung Fußbodenheizung
  • App-Steuerung
  • Anwesenheitserkennung (bei Nutzung der tado° Heizungssteuerung)
  • Temperatursensor Innen
  • Luftfeuchtigkeitssensor Innen

Steuerung Tor / Tür / Verschattung

  • Jalousiesteuerung
  • Rollladensteuerung
  • Markisensteuerung
  • Tor- /Garagensteuerung

Wettersensorik (außen)

  • Sensor für Windgeschwindigkeit
  • Helligkeitssensor

eNET SMART HOME Allianz - Welche Marken stehen hinter dem System?

  • Steuerelemente: Gira und JUNG liefern eNet Server, Aktoren, Sensoren und alle weiteren Geräte, die für die Steuerung von Licht, Jalousien, Markisen und weitere Geräte benötigt werden. Ebenfalls aus den Häusern Gira und JUNG stammen die Wandschalter und Bedienpanels.
  • Einbauleuchten: Brumberg bereichert eNet SMART HOME um Einbauleuchten für nahezu alle Anwendungsbereiche. Dabei liegt der Fokus besonders auf Design und Energieeffizienz.
  • Smarte Möbel: Häfele ergänzt eNet SMART HOME mit smarten Möbeln. Mit dem Beleuchtungssystem Loox, einem Sortiment an Entertainment-Komponenten und Häfele Connect werden Licht, Beschlag und Sound mit Möbeln verbunden.
  • Türsprechanlagen, Briefkästen, Zutrittskontrollen und Beleuchtung werden von Siedle in das eNet SMART HOME System integriert.
  • Bewegungsmelder von Steinel erhöhen die Sicherheit des zukünftigen eNet SMART HOMEs. Die eingesetzte Infrarot-Sensorentechnologie erfassen Bewegungen rund um das Grundstück.
  • Für das smarte Heizen kommen Lösungen von tado° zum Einsatz. Nutzer erhalten darüber die volle Kontrolle über alle Heizungen im Haus.

eNET SMART HOME - Vorteile und Installation des Smart Home-Systems

Interessenten von eNet SMART HOME haben die Gewissheit in den Händen von Smart Home-Profis zu sein. So bleiben Gira und JUNG mit dem eNet SMART HOME dem Fachvertrieb treu und setzt bei der Inbetriebnahme auf Elektromeister, um eine reibungslose Funktion des Systems beim zukünftigen Smart Home-Nutzer gewährleisten zu können.

eNet SMART HOME verfügt über ein deutschlandweites Netz von Fachpartnern

Zertifizierung und Aufgaben der eNET SMART HOME Service-Partner

Um die Meisterbetriebe auf ihre Tätigkeit als eNet SMART HOME Service-Partner vorzubereiten, hat Gira und JUNG ein eigenes Schulungskonzept entwickelt. Jeder eNet Service-Partner muss eine Schulung, wi auch eine Zertifizierungsprüfung druchlaufen. Die eNet Serive-Partner lernen während der Schulung, wie sie die eNET SMART HOME-Geräte korrekt in Betrieb nehmen und welche Vorkehrungen zu treffen sind, damit die Vollverschlüsselung des eNET SMART HOMEs richtig arbeitet.

Vorteile der eNET SMART HOME Nutzer

Interessenten von eNET SMART HOME haben die Möglichkeit, sich vorab von einem zertifizierten Service-Partner beraten zu lassen. In der Beratung wird für jeden Kunden ein maßgeschneidertes Paket zusammengestellt, das zu den baulichen Begebenheiten der Immobilie und zu den Kundenwünschen passt.

Sollten zu einem späteren Zeitpunkt einmal Funktionsstörungen bei einem Kunden auftreten, können sich diese an ihren Service-Partner wenden. Derzeit existieren in Deutschland zirka 3.000 eNET SMART HOME Service-Partner. (Stand: 10/2018).

eNet SMART HOME - Besonderheiten und Design des Smart Home-Systems

Gira und Jung setzen traditionell auf ein breites Designspektrum ihrer Schalterwelten, was sich auch im eNet SMART HOME wiederspiegelt. Nutzer können eNet SMART HOME-fähige Schalter mit Szenen, Regeln und Zeitsteuerungen belegen. Über diese Schalter lassen sich dann Kernfunktionen des Smart Homes auch abrufen, wenn das WLAN zuhause ausfällt, da diese Informationen im eNet Server abgespeichert werden.

eNet SMART HOME legt Wert auf Design, z. B. mit der prämierten Einbauleuchte QUBIC von Brumberg

Nutzern stehen intelligente Wandschalter in verschiedenen anspruchsvollen Designs, Farben und Materialien zur Verfügung. Gira und JUNG bieten zudem Online-Werkzeuge an, mit denen Kunden Schalter in individuellen Wunschdesigns konfigurieren können:

  • Gira Schalter lassen sich im Gira Designkonfigurator personalisieren
  • Das Graphic-Tool von JUNG ermöglicht es Kunden, ihre Wunschschalter mit eigenen Symbolen, Logos, Farbdrucken und Lasergravuren zu versehen

Aber auch für Allianz-Partner von Gira und JUNG wie Brumberg und tado° legen ein besonderes Augenmerk auf das Design ihrer Produkte. So wurde z. B. die Einbauleuchte QUBIC von Brumberg 2017 für ihr Design mit dem Red Dot Award ausgezeichnet und tado° konnte mit dem puristischen Design seiner smarten Thermostate die Jury des German Design Awards überzeugen.

Was bietet eNet SMART HOME in puncto Datenschutz?

Zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen sorgen bei eNET SMART HOME für die Sicherheit der anfallenden Kundendaten. Dazu zählen:

  • Der zuständige Service-Partner aktiviert während der Inbetriebnahme die vollverschlüsselte Kommunikation und sorgt damit dafür, dass ein Abhören der Kundendaten durch Dritte verhindert wird. Die Vollverschlüsselung greift sowohl im hauseigenen WLAN als auch während der Nutzung des Fernzugriffs.
  • Alle Verschlüsselungen erfolgen über individuelle Geräteschlüssel. Damit sind sie weder für den zuständigen Service-Partner noch für den Kunden selbst sichtbar. Der eNet Security Cloud Service stellt die erforderlichen Schlüssel bereit, sodass keine manuelle Eingabe erforderlich ist.
  • Nach Inbetriebnahme und Aktivieren aller Schutzmaßnahmen können Veränderungen am System ausschließlich von autorisierten Anwendern über eine passwortgeschützte Inbetriebnahmeoberfläche vorgenommen werden. Hierbei entscheidet der Kunde selbst, wer ein autorisierter Anwender ist.
  • Alle Server befinden sich ausschließlich in Deutschland, da hier eines der schärfsten Datenschutzgesetze weltweit greift. Damit soll gewährleistet werden, dass persönliche Informationen nur in dem Umfang genutzt werden, wie die jeweiligen und vom Verbraucher gewünschten Dienste es erfordern.

eNet SMART HOME - zukunftssicheres Smart Home-System

Eine Bochumer Immobilie mit dem eNet SMART HOME System von JUNG

Neben einer wachsenden Lösungsvielfalt bietet eNet SMART HOME die Option auf eine Nachrüstung des Smart Home-Systems. So können Nutzer ihre Smart Home-Funktionalität mit wachsenden oder sich ändernden Bedürfnissen erweitern. Ein weiterer Vorteil ist die Mitnahme des Systems bei einem Wohnungswechsel, was eNet SMART HOME auch für Mieter geeignet macht.

Durch die Integration neuer eNet SMARt HOME-Allianz-Partner stehen Nutzern eine stetig wachsende Lösungs- und Produktpalette zur Verfügung. So kamen Anfang 2018 die beiden Partner Siedle und Häfele dazu.

Fazit zum eNet SMART HOME

Das Smart Home-System eNet SMART HOME von Gira und JUNG eignet sich für alle, die Wert auf ein nachhaltiges Smart Home-Erlebnis mit einem persönlichen Ansprechpartner legen. Das Smart Home-System fokussiert sich bislang auf die Kernfunktionen intelligente Licht-, Jalousie- und Heizungssteuerung. Alle drei Gewerke lassen sich über eine App ansteuern, ein Wechsel zwischen verschiedenen Apps zur Bedienung der Smart Home-Geräte ist damit nicht mehr nötig. Wer darüber hinaus Wert darauf legt, dass Geräte wie Schalter, Einbauleuchten und auch Thermostate durch ihr Design zum Blickfang werden, trifft mit eNet SMART HOME definitiv eine sehr gute Wahl.

Weitere nützliche Ratgeber zur Hausautomation

Energie, Strom und Geld sparen durch smarte Technik

Die besten Tipps zum Heizkosten senken - das sagen Experten
Energie sparen und Stromfresser ersetzen - die 12 besten Tipps
Strom sparen: Die 15 besten Stromspar-Tipps

Haushalt und Garten einfacher pflegen und bequem steuern mit smarten Geräten

Smart Garten: Intelligent wässern, mähen und Pflanzen pflegen
Licht per Smartphone steuern - das sind die besten Lampen dafür

Lange gesund bleiben dank vernetzter Gadgets

Optimales Raumklima für mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit
Ambient Assisted Living (AAL): Im Alter selbstbestimmt leben

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Aus zehntausenden Angeboten mit bis zu 50 Prozent Rabatt wählen • 
Produkte bekannter Marken aus nahezu allen Bereichen als Angebot des Tages oder Blitzangebot verfügbar

Angebote anzeigen