Smart Home Life Hacks Mit Smart Home Lösungen den Alltag meistern

Ein intelligentes Zuhause, auch Smart Home genannt, gewinnt mehr und mehr an Beliebtheit. Immer mehr Menschen statten ihr eigenes Haus mit hochwertigen Technologien aus, die ihr Leben komfortabler und einfacher gestalten. Angefangen von einfachen Haushaltsequipments bis hin zu komplexen Systemen.

smart-home-alltag

Aber so ein Smart Home einzurichten, ist nicht so aufwendig, wie die meisten denken. Einige Dinge sind einfache Life-Hacks, die Ihnen das Leben leichter machen. Erfahren Sie hier, was intelligente Technologien sind und welche Ihnen das Leben vereinfachen können.

Den Haushalt komfortabel und smart führen

Immer besser werden die Angebote für intelligente Haushaltsgeräte. Ein kabelloser Staubsauger ist einfach und effektiv einzusetzen, ohne lästigen Kabelsalat. Neue Modelle wie von Dyson haben eine bessere Qualität als herkömmliche Staubsauger und sind im Nachhinein einfacher zu reinigen. Sollte an stressigen Tagen keine Zeit für einen aufwendigen Wohnungsputz bleiben, können solche Aufgaben von Robotern erledigt werden. Die Technologie hinter den automatischen Roboter Staubsauger ist ausgeklügelt und mittlerweile sehr gut entwickelt. Solche Geräte können ganze Hausbereiche mühelos und in kurzer Zeit sauber machen. So können Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren.

Life-Hacks und praktische Tipps

"Smart" muss sich nicht immer nur intelligente Systeme beziehen. Mit ein paar einfachen und manchmal auch analogen Tipps kann das tägliche Leben um einiges erleichtert werden. Stapelbare Kisten schaffen Ordnung in jedem Haushalt. Egal ob in der kleinen Wohnung oder im Haus. Verschiedene Gegenstände können dort aufbewahrt oder sortiert werden. Die Kisten sind in verschiedenen Farben erhältlich und können so in jeden Raum passen. Sollten diese nicht mehr gebraucht werden, werden die Kisten gefaltet und nehmen kaum Platz weg. Nachhaltig kann auch smart sein. Verschiedene Mülltrenner und -Eimer werden aus nachhaltigem Material hergestellt und bieten eine lange Lebensdauer. Mit einer einfachen Touchfunktion wird das Mülltrennen ein Leichtes.

Was ist ein "Smart Home" eigentlich?

Im Grunde ist ein Smart Home nichts anderes als ein mit hochwertiger Technik ausgestattetes Haus. Es vernetzt einzelne Produkte mit der Haustechnik und lässt es einfach bedienen. Teilweise per Knopfdruck vom Smartphone oder Tablet aus. Das kann Bereiche wie Home- und Multimediagestaltung betreffen, aber auch Heiz- und Klimaanlagen bis hin zu Alarmsystemen, um das Eigenheim zu schützen. Die meisten Neubauten haben bereits die Möglichkeit, intelligente Lösungen einzubauen, aber auch ein Altbaugebäude kann nachgebessert und ausgestattet werden. Diese Lösungen sind nicht nur bequem, sondern können unnötigen Energieverbrauch reduzieren, was die Wohnqualität positiv beeinflusst.

Die Technik dahinter

Die intelligenten Systeme müssen nicht einzeln bedient werden, es gibt eine effizientere Lösung dafür. Für ein Smart Home gibt es eine zentrale Steuerung, die meistens als "Gateway" bezeichnet wird. Im Grunde ist es so etwas wie das Gehirn des Hauses. Vom Gateway aus können die vernetzten Produkte gesteuert werden. Ein einfacher Lichtschalter kann mit diesem Bedienungsfeld ersetzt werden. Das Einschalten der Heizung und der Temperaturregelung über das Schließen der Jalousien und Aktivieren der Sicherheitssysteme kann von dort zentral gesteuert werden.

Verbesserte Lebensqualität

Das zentrale Ziel von Smart Home Lösungen ist, dass die Lebensqualität nachhaltig und dauerhaft verbessert wird. Intelligente Sensoren messen mittlerweile die Raumtemperatur und können erkennen, ob Fenster oder Türen geschlossen wurden oder nicht. Innovative Raumbelüfter beeinflussen die Qualität der Luft im Raum und können zugleich als Kühler funktionieren.

Diese Produkte können vor allem Allergikern eine große Hilfe sein, da sie eine Reinigungsfunktion besitzen. Schadstoffe, Staubpartikel oder Pollensporen werden durch diese Filter zirkuliert und die Luft so gereinigt.

Fazit

Neue Technologien, innovative Produkte und clevere Life-Hacks machen das Leben um einiges bequemer und vor allem angenehmer. Ein Smart Home ist eine Lösung, die für immer mehr Menschen interessanter wird und in beinahe jedem Hausbau möglich ist. Neu einrichten ist genauso einfach wie im Nachhinein einbauen.

Die Möglichkeiten sind breit und Sie entscheiden, wie viel sie verwenden möchten. Ob Sie nun ein ganzes Gateway-System nutzen, einen leistungsstarken Staubsauger oder eine einfache faltbare Aufbewahrungsbox. Der Alltag wird auf jeden Fall einfacher.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Smart Home
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon