Tapo P100 WLAN-Steckdose: Tests, Vergleich & beste Angebote Tapo P100 WLAN-Steckdose im Test-Überblick – die Mini-Steckdose

Netzwerkspezialist TP-Link bringt mit Tapo P100 eine Funksteckdose auf den Markt, die mit kompakten Maßen und günstigem Preis auf sich aufmerksam macht. Wir haben die Mini WLAN Steckdose einem Check unterzogen und verraten, ob sich ein Kauf lohnt. Dabei haben wir die Messlatte hoch angelegt, denn der Name TP-Link weckt hohe Erwartungen.

Die Mini Funksteckdose Tapo P100 besicht mit ihren kompakten Maßen und durchdachten Funktionen

Fazit zur Mini WLAN-Funksteckdose Tapo P100 von TP-Link

Den Smart Home-Profis von TP-Link ist es gelungen, mit der WLAN-Steckdose Tapo P100 eine Steckdose zu entwickeln, die trotz eines enorm günstigen Preises viele Funktionen bietet. Das schaffen zwar auch andere Hersteller, allerdings dürfen sich Käufer der Tapo P100 darauf verlassen, dass TP-Link das Produkt gut supportet, z. B. mit entsprechenden Firmware- oder Sicherheitsupdates. Ein Service, der bei kurzlebigen No-Name-Produkten nicht gewährleistet ist.

Wer eine platzsparende Funksteckdose mit tollen Funktionen zum günstigen Preis sucht und auf eine integrierte Stromverbrauchsmessung verzichten kann, darf hier guten Gewissens zugreifen.

Smarte Mini Steckdose Tapo P100 – Design und Hardware-Ausstattung

Die WLAN Steckdose Tapo P100 kann per Smartphone App oder Sprachassistenten gesteuert werden

Die Funksteckdose Tapo P100 besticht auf den ersten Blick durch ihre kompakten Maße. Gerade mal 51 mm ist die Steckdose breit und blockiert damit bei einer Doppel-Steckdose nicht den zweiten Steckerplatz.

Auf der Seite ist ein manueller Schalter angebracht, mit dem die Nutzer das Gerät manuell ein- oder ausschalten können. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn das WLAN ausgefallen sein sollte. Die Steuerung der Steckdose erfolgt entweder per Smartphone über die Tapo App oder per Sprachassistenten.

Was die Leistung der Mini-Funksteckdose anbelangt, bietet Tapo P100 Standardwerte. Es lassen sich Stromabnehmer mit bis zu 2.300 Watt (10 Ampere) anschließen. Für die meisten Haushaltsgeräte mehr als ausreichend. Für einen Backofen könnte es jedoch ggf. nicht ausreichen. Hier sollte man vorher die Geräte überprüfen, die an der Steckdose eingesteckt werden sollen.

Mini WLAN-Steckdose Tapo P100 – die Besonderheiten und Funktionen

Das Schöne an Tapo P100 ist, dass TP-Link für seine günstige Steckdose nicht an der Funktionalität gespart hat, lediglich einen integrierten Stromverbrauchsmesser haben wir vermisst. Ansonsten profitieren Nutzer des intelligenten Zwischensteckers von der langjährigen Smart Home Erfahrung des Unternehmens.

Die Funksteckdose bietet unter anderem folgende Funktionen:

  • Anwesenheitssimulation: Nutzer können Start- und Endzeit angeben, in der sie nicht zuhause sind. In dem Zeitraum schaltet sich die Funksteckdose zufallsgesteuert ein und aus.
  • Countdown-Timer: Nutzer können einen Countdown festlegen, an dessen Ende sich die Steckdose ein- oder ausschaltet
  • Sprachsteuerung: Anwender können in der Tapo App festlegen, mit welchem Sprachassistenten die Steckdose per Zuruf gesteuert werden kann
  • Zeitpläne: Besitzer von Tapo P100 können feste Zeiten festlegen, zu denen sich der Zwischenstecker ein- oder ausschalten soll. So ist es möglich festzulegen, dass das Licht einer Stehlampe von Montag bis Freitag um 7 Uhr morgens automatisch angeschaltet werden soll.

Was ist kompatibel mit der Mini WLAN Steckdose Tapo P100?

Der smarte Zwischenstecker Tapo P100 ist kompatibel mit den Sprachassistenten Alexa und Google Assistant.

Installation und Einrichtung der Mini WLAN Steckdose Tapo P100

Mini Steckdose Tapo P100: Das LED-Lämpchen oben links gibt den Betriebszustand wieder

Die Installation des Mini WLAN-Funksteckers ist unkompliziert. Wichtig ist, dass sich der Tapo P100 WLAN-Zwischenstecker im gleichen Heimnetzwerk befindet wie das Smartphone oder Tablet, auf dem die Tapo App installiert ist. Folgende Schritte sind dafür nötig:

  1. Die Tapo App (Android | iOS) herunterladen und auf dem Smartphone installieren
  2. Die App öffnen und am Benutzerkonto anmelden. Existiert noch kein Konto, kann eine Registrierung durchgeführt werden
  3. Es erscheint eine Vorschau möglicher Geräte. Hier die WLAN-Steckdose Tapo P100 auswählen.

Vorteile der Tapo P100 Mini WLAN-Steckdose

  • platzsparend, dank kompakter Maße
  • sehr günstiger Preis
  • Funktion zur Abwesenheitssimulation
  • intuitive App

Nachteile der Tapo P100 Mini WLAN Steckdose

  • Nur Standard-Leistungswerte
  • keine integrierte Stromverbrauchsmessung

Tapo P100 Mini-Steckdose – wichtige Tests und Bewertungen

Da die Funksteckdose derzeit noch nicht im Handel erhältlich ist, liegen noch keine Kundenbewertungen oder Tests von Stiftung Warentest oder anderen Testern vor.

Preise und Verfügbarkeit des Mini-Zwischensteckers Tapo P100

TP-Link hat die UVP für seine Mini Funksteckdose Tapo P100 auf 14,90 Euro festgesetzt. Laut dem Unternehmen soll die Steckdose ab Oktober in den Handel kommen.

Alternative zur Mini-Funksteckdose Tapo P100 – TP-Link HS110

Wer bereit ist, das Doppelte zu bezahlen, erhält mit der TP-Link HS110 eine WLAN-Steckdose, die eine maximale Leistung von 3.680 Watt und 16 A bietet. Hinzu kommt ein eingebauter Stromzähler, so dass Nutzer die Verbrauchswerte der angeschlossenen Geräte einsehen und Stromfresser damit identifizieren können. Im Handel ist TP-Link HS110 für knapp 30 Euro erhältlich. (Stand: 09/2019)

TP-Link HS110
Steckdose mit Verbrauchsanzeige und App Steuerung, funktioniert perfekt mit Amazon Echo und Google Home -10%
Steckdose mit Verbrauchsanzeige und App Steuerung, funktioniert perfekt mit Amazon Echo und Google Home
UVP 29,99 €
Stand: 20.10.2019

Tapo P100 Mini WLAN-Steckdose – Technische Details

Hersteller TP-Link kann bei der technischen Ausstattung auf seine Erfahrungen mit TP-Link Steckdosen zurückgreifen
  • Verbindung: WLAN
  • Bluetooth: ja
  • Leistung, max.: 2.300 Watt, 10 A
  • Besonderheit: Integrierter Schalter
  • Empfohlene Umgebungstemperatur: 0 Gad bis 40 Grad Celsius
  • Statusanzeige: LED-Lämpchen
  • Maße (Länge x Breite): 72 mm x 51 mm

Weitere WLAN Steckdosen Test-Übersichten

Funksteckdosen-Kaufratgeber

WLAN-Steckdosen Test-Übersicht 2019: Funksteckdosen im Vergleich
Alexa WLAN-Steckdosen Tests: Bewertungen & Preise im Vergleich

Unser Vergleichssieger aller Funksteckdosen

TP-Link HS100/110: Test Vergleich, Preis, Ausstattung, Technik

Marken-Funksteckdosen

OSRAM Smart+ Plug: Test-Vergleich, Preis, Funktionen
Wiser Plug von Eberle: Mit smarter ZigBee-Steckdose Strom sparen
Amazon Smart Plug im Test - die Alexa WLAN-Steckdose von Amazon
Philips Hue Smart Plug und Alternativen im Test-Überblick
DSP-W115 D-Link WLAN-Zwischenstecker: Test-Überblick & Angebote
AVM FRITZ!DECT 200 Test-Übersicht: Funktionen der Schaltsteckdose

Billige China-Alternativen - belastbar bis 10A

AISIRER: Günstige Alexa WLAN-Steckdose mit Verbrauchsmessung
ANOOPSYCHE China WLAN-Steckdose: Billigschrott oder Schnäppchen?
gosund SP1 WLAN-Steckdose mit Strommessung
gosund SP111: Alexa-fähige Mini-WLAN-Steckdose
Maxcio Smart-Steckdose Test-Überblick: Zuhause smart gemacht
Meross MSS310EU und MSS210EU WLAN-Steckdosen im Vergleich
M.Way: WLAN-Steckdose mit USB-Port zum Niedrigpreis
TECKIN WLAN-Steckdose: Bewertungen und Preis
VIFLYKOO: WLAN-Steckdose mit USB und Alexa-Sprachsteuerung
Yongse: Smarte WLAN-Steckdose zum günstigen Schnäppchenpreis

Mehrfachsteckdosen und Steckdosenleisten fürs Smart Home

WLAN-Steckdosenleisten Test-Überblick 2019 und Vergleich

Funksteckdosen per Sprachsteuerung nutzen -  so geht’s

WLAN-Steckdose mit Amazon Echo und Alexa steuern - so geht's
TP-Link HS100 WLAN-Steckdose mit Amazon Alexa verbinden
TP-Link HS100/HS110 mit Google Home verbinden

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten