Zusatzfunktionen für Alexa verwalten Alexa Skills aktivieren und verwenden - so geht es

In Kooperation mit vielen Drittunternehmen und Anbietern stellt Amazon inzwischen eine große Bandbreite verschiedenster Fertigkeiten bereit: die sogenannten Alexa Skills. Wir zeigen, wie Sie diese Funktionen kinderleicht über Ihren Echo, das Smartphone oder den Webbrowser aktivieren und für sich im Alltag nutzen können.

Alexa Skills aktivieren: So einfach ist es

Skill aktivieren in der Alexa App

  1. Für eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Skills, laden Sie sich zunächst die Alexa App herunter und wählen über den Menü-Reiter links oben die Rubrik „Skills“ aus.
  2. Navigieren Sie über die Kategorien oder aber direkt über die Suche zum gewünschten Alexa Skill. Bewertungen geben hier Aufschluss darüber, wie benutzerfreundlich oder praktisch der jeweilige Alexa Skill von der Community angesehen wird.
  3. Wählen Sie „Skill aktivieren“.

Direkt mit Alexa-Sprachbefehl aktivieren

Aktivieren können Sie Alexa Skills auch direkt über den jeweiligen Sprachbefehl, den Sie auf der Seite des Alexa Skills finden. Sagen Sie hierzu einfach „Alexa, starte [Skill-Name].“

Skill über den Webbrowser aktivieren

  1. Gehen Sie über den Webbrowser auf die Adresse https://www.amazon.de/skills und loggen Sie sich mit Ihren Amazon Zugangsdaten ein.
  2. Navigieren Sie über die Kategorien oder aber direkt über die Suche zum gewünschten Alexa Skill.
  3. Wählen Sie „Skill aktivieren“.

Wollen Sie in Zukunft auf die jeweilige Funktion zugreifen, müssen Sie nur den Befehl an Echo geben und der Skill wird gestartet.

Alexa Skills verwalten

Auch eine Überprüfung und Verwaltung der bereits aktivierten Skills ist schnell und einfach über die Alexa App bzw. den Browser möglich. Möchten Sie beispielsweise herausfinden, mit welchem Sprachbefehl Sie eine bestimmte Funktion starten, können Sie dies leicht mit den folgenden zwei Schritten tun:

Über die Alexa App

  1. Navigieren Sie in der Alexa App, wie oben bereits erklärt, zur Rubrik „Skills“. Nun finden Sie oben rechts den Reiter „Ihre Skills“ - eine Übersicht aller bereits aktivierter Fertigkeiten.
  2. Tippen Sie nun auf den gewünschten Alexa Skill. Möchten Sie diesen in Zukunft nicht mehr nutzen, können Sie ihn über den Button „Skill deaktivieren“ unkompliziert abschalten.

Über den Webbrowser

  1. Gehen Sie über den Webbrowser auf die Adresse https://www.amazon.de/skills und loggen Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten ein. Im Browser werden die aktivierten Alexa Skills bereits an erster Stelle angezeigt.
  2. Navigieren Sie zum gewünschten Alexa Skill und wählen Sie „Skill deaktivieren“.

Lesetipps zum Thema Alexa Skills

Alexa Skills: Die besten kostenlosen Amazon Echo-Features in der Übersicht
Alexa Skills richtig anwenden
Alexa Skills selbst programmieren - so geht's
Alexa und Skills im Browser testen und nutzen
Alexa Fragen: Top-Liste lustiger Alexa Easter Eggs und Sprüche
Amazon Alexa | So will Amazon Ihr SmartHome revolutionieren
Alexa FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Amazon Echo und Alexa

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Mit seinem Blog smarthomewelt legte Kai den Grundstein für das home&smart-Portal.  Als Vordenker und Smart Home Fan der ersten Stunde, schrieb er bereits 2014 über IoT-Trends und testete als einer der ersten deutschen Nutzer eine große Anzahl an vernetzten Geräten.  Kai begleitete als langjähriger Experte auch das home&smart-Team bei seinen ersten Schritten im Smart Home Bereich. Bis heute genießt er täglich die Vorzüge seines professionellen Smart Homes und begeistert sich für alle innovativen Dinge im Internet. Sein aktueller Fokus: Cryptowährungen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr. Mittels Sparkassen-Aktion 3 Monate kostenlos. (gültig bis 31.10.2019)

Zu den Angeboten