Modelle, Preise, Nachrüstmöglichkeiten: GPS-Mähroboter Test-Check GPS-Mähroboter: Welche gibt es und wie gut sind sie?

Wer einen Mähroboter ohne Begrenzungskabel sucht, stößt schnell auf die GPS-Modelle von Husqvarna, Segway oder Ambrogio von Zucchetti. Doch wie gut sind sie und lohnt sich die Investition in eines der teuren Geräte? Wir haben genau hingesehen und verraten, wie sich auch Worx Landroid Mähroboter vergleichsweise günstig mit GPS nachrüsten lassen.

GPS-Mähroboter bewältigen auch große Flächen

Das Wichtigste zu GPS-Mährobotern in Kürze

Unser Kurz-Check verrät, worauf es bei GPS-Rasenrobotern ankommt.

  • Flächen: Üblicherweise werden GPS-Mäher eher für größere Gärten eingesetzt. Es gibt aber auch beispielsweise Ambrogio Modelle ohne Begrenzungskabel für Rasengröße von 200 Quadratmetern,
  • GPS-Genauigkeit: Laut Experten können GPS-gesteuerte Rasenroboter ihre Position bis auf etwa drei Meter genau orten, was besonders auf großen Flächen sehr nützlich sein kann.
  • Preis: Für einen guten GPS-Mähroboter sollten Gartenbesitzer mindestens 900 Euro einplanen.

Die besten GPS-Mähroboter auf einen Blick

Beim Vergleich unterschiedlicher Modelle und Preisklassen konnten uns folgende vier Rasenroboter am meisten überzeugen. Drei davon punkten mit integriertem GPS  und ein Gerät ist optional mit einem GPS-Modul nachrüstbar.

Für Rasenflächen bis 200 m²: Ambrogio L60 Elite

Dieses Powerpaket mit Vierradantrieb kann Steigungen von bis zu 50 Prozent meistern und eine doppelt so lange Akkulaufzeit vorweisen, wie die übrigen Modelle in unserem Test-Vergleich. Zudem ist Ambrogio L60 Elite bequem per App steuerbar. Sein einziges kleines Manko: Die Schnitthöhefür das Gras lässt sich nur zwischen 42 bis maximal 48 Millimeter variieren. Andere Geräte bieten hier mehr Spielraum.

Ambrogio L60 Elite
Für Flächen bis 200qm mit Steigungen bis 50%, ohne Kabel, App-Steuerung, ZGS-Sensor, Eco-Mode-Sensor & Bluetooth-Empfänger. -14%
Für Flächen bis 200qm mit Steigungen bis 50%, ohne Kabel, App-Steuerung, ZGS-Sensor, Eco-Mode-Sensor & Bluetooth-Empfänger.
UVP 1.049,00 €
Stand: 03.10.2022

Für Rasenflächen bis 500 m²: Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set

Der ab Werk eigentlich an ein Begrenzungskabel gebundene WORX WR165E Landroid wird durch das in diesem Set enthaltene oder auch separat erhältliche GPS-Modul deutlich unabhängiger. Zudem punktet er durch viele smarte Extras wie einen selbstnivellierenden Messerteller, der sich unebenem Gelände anpasst, einem Igelschutz-Modus und der Möglichkeit zur Appsteuerung. Nicht zuletzt kann der Allrounder Worx WR165E Landroid mit einem Gartenschlauch einfach gereinigt werden.

Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set
Mit Mobilfunkmodul, Kantenmähfunktion, WiFi und Bluetooth, GPS-Funktion sowie GroundTracer. -26%
Mit Mobilfunkmodul, Kantenmähfunktion, WiFi und Bluetooth, GPS-Funktion sowie GroundTracer.
UVP 1.183,90 €
Stand: 03.10.2022

Für Rasenflächen bis 600 m²: Husqvarna Automower 405X

Der Husqvarna Automower 405X schafft 100 Quadratmeter mehr Fläche als das Worx Modell in unserem Vergleich und bis zu 5 Prozent mehr Steigung. Darüber hinaus überzeugt dieser Mähroboter durch eine systematische Passagenmähfunktion, GPS-Diebstahlschutz, integrierte LED-Scheinwerfer und die Möglichkeit zur Smart Home Integration via Alexa oder Google Assistant.

Husqvarna Automower 405X
50€ Rabatt-Code: Husqvarna50 Husqvarna Automower 405X

Nimmt das Mähen großer Flächen bis 600m² mit Steigungen bis zu 40% vollständig ab. Für mehr Komfort sorgen die Features TargetHeight & AIM Technolgy. Jetzt ab 1.999 € bei tink sichern!

Weiter zu tink

Für Rasenflächen bis 1.500 m²: Husqvarna Automower 415X

Die Modellvariante Husqvarna Automower 415X entspricht in ihrer Grundausstattung dem bereits vorgestellten Automower 405X. Dieser GPS-Mähroboter bewältigt jedoch mehr als doppelt so viel Fläche und kann bis zu 1.500 Quadratmeter Rasen pflegen. Dabei verfügt der Husqvarna Automower 415X ebenfalls über die Fähigkeit bis zu 40-prozentige Steigungen zu meistern und ist auf Wunsch in ein Smart Home System integrierbar.

Husqvarna Automower 415X
50€ Rabatt-Code: Husqvarna50 Husqvarna Automower 415X

Nimmt das Mähen großer Flächen bis 1.500m² mit Steigungen bis zu 40% vollständig ab. Für mehr Komfort sorgen die Funktionen TargetHeight & AIM Technolgy. Jetzt ab 2.399€ bei tink sichern!

Weiter zu tink

Technische Daten der von uns empfohlenen GPS Mähroboter im Vergleich

Je nach Gartengröße, Unebenheit des Geländes und gewünschter Schnitthöhe, kommen unterschiedliche Modelle in Frage. Zur besseren Übersicht haben wir deshalb die wichtigsten Produkteigenschaften unserer Favoriten einander gegenübergestellt.

 

Ambrogio L60 Elite

Worx WR165E Landroid

Husqvarna Automower 405X

Husqvarna Automower 415X

Max. Rasenfläche

200 m²

500 m²

600 m²

1.500 m²

Schnittbreite

25 cm

18 cm

22 cm

22 cm

Schnitthöhe

42-48 mm

30-60 mm

20-50 mm

20-50 mm

Mähdauer pro Ladezyklus

120 min

k. A.

50 min

50 min

Akku

ca. 180 min

k. A.

60 min

60 min

Lautstärke

65 dB

60 dB

62 dB

62 dB

Max. Steigung

50 %

35 %

40 %

40 %

Größe

44 x 36 x 20 cm

58 x 40,3 x 20,8 cm

61 x 45 x 24 cm

61 x 45 x 24 cm

Gewicht

8,3 kg

9,5 kg

9,7 kg

9,7 kg

App-steuerbar

ja

ja

ja

ja

GPS-Diebstahlschutz

nein

nein

ja

ja

Extras

  • Vierradantrieb
  • Rasensensor
  • selbstnivellierender Messerteller passt sich unebenem Gelände an
  • Akku auch in anderen Worx-Geräten einsetzbar
  • „Rettet die Igel“-Modus
  • mit Gartenschlauch abwaschbar
  • Regensensor
  • zwei Schneidrichtungen
  • systematische Passagenmähfunktion
  • LED-Scheinwerfer
  • Smart Home Integration möglich
  • mit Gartenschlauch abwaschbar
  • kompatibel mit Alexa/ Google Assistant
  • zwei Schneidrichtungen
  • systematische Passagenmähfunktion
  • LED-Scheinwerfer
  • Smart Home Integration möglich
  • mit Gartenschlauch abwaschbar
  • Kompatibel mit Alexa/ Google Assistant

Verfügbarkeit

Ambrogio L60 Elite bei Amazon ansehen

Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set bei Amazon ansehen

Husqvarna Automower 405X bei tink ansehen

Husqvarna Automower 415X bei tink ansehen

Kaufberatung zu den besten GPS-Mährobotern

Jedes Jahr kommen mehr Rasenroboter auf den Markt und zusätzlich steigt die Anzahl an Extrafeatures und Sonderausstattungsoptionen rasant an. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, stellen wir in nachfolgender Zusammenfassung alle wichtigen Geräteeigenschaften vor.

  • Fläche: Egal ob 200, 5.000 oder 40.000 Quadratmeter – passende Mähroboter Modelle gibt es inzwischen für jedes Rasengröße.
  • Steigung: Meist schaffen handelsübliche Rasenroboter 25 bis 50 Prozent Steigung, Profigeräte manchmal sogar bis zu 70 Prozent. Tipp: Einige Geräte, wie das hier vorgestellte Worx-Modell, bieten zusätzlich Schutzmodi, die das Messerwerk bei Unebenheiten im Rasen vor Bodenkontakt schützen.
  • Bedienung: Timer und Display dürfen bei guten Mährobotern als Standard gelten. Immer mehr Hersteller versehen ihre Geräte zudem ab Werk mit der Möglichkeit zur App- oder sogar Sprachsteuerung.
  • Diebstahlsicherung: Die von uns empfohlenen Husqvarna Automower bringen eine GPS-Diebstahlsicherung mit. Das heißt sie schlagen laut Alarm, wenn jemand versucht den Roboter mitzunehmen. Zudem können Nutzer ihr Gerät bei Bedarf via Geofencing orten.
  • Extras: Während beispielsweise Worx mit einem Igelschutz-Modus punktet, besitzt Ambrogio einen starken Allradantrieb. Da Sonderausstattung sich allerdings meist auf den Anschaffungspreis auswirkt, sollten Käufer gut überlegen, was sie tatsächlich im Alltag nutzen. Wird der Mähroboter z. B. in einem völlig abgeschotteten, städtischen Innenhof genutzt, gibt es dort vermutlich keine Igel, die er gefährden könnten.
Auch auf immer mehr öffentlichen Flächen kommen Mähroboter zum Einsatz

Für Rasenflächen bis 200 m²: Ambrogio L60 Elite Tests

Dank Ambrogio L60 Elite wird auch die Pflege kleiner, steiler Gärten zum Kinderspiel. Denn der grasgrüne Mähroboter mit Allradantrieb kommt ohne Begrenzungskabel aus und schafft sogar Steigungen von bis zu 50 Prozent, weshalb er auch auf sehr unebenen Flächen eingesetzt werden kann.

Zudem ist die Akkureichweite von Ambrogio L60 mit bis zu 120 Minuten beeindruckend großzügig bemessen, die meisten anderen Modelle in unserem Vergleich halten dagegen nur etwa 60 Minuten durch.

Gesteuert werden kann der für bis zu 200 Quadratmeter ausgelegte Rasenroboter wahlweise über sein integriertes Display oder via Bluetooth-App.

Tests und Bewertungen zu Ambrogio L60 Elite

  • Der Ambrogio L60 Elite Rasenroboter erhielt in Amazon Kundenbewertungen durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen. (Stand: 05/2022)
  • Weitere Erfahrungsberichte oder Test-Ergebnisse von großen Fachredaktionen wie ÖKO Test und Stiftung Warentest liegen uns zu diesem Modell noch keine vor. (Stand: 05/2022)

Ambrogio L60 Elite – Preis und beste Angebote

Ambrogio L60 Elite
Für Flächen bis 200qm mit Steigungen bis 50%, ohne Kabel, App-Steuerung, ZGS-Sensor, Eco-Mode-Sensor & Bluetooth-Empfänger. -14%
Für Flächen bis 200qm mit Steigungen bis 50%, ohne Kabel, App-Steuerung, ZGS-Sensor, Eco-Mode-Sensor & Bluetooth-Empfänger.
UVP 1.049,00 €
Stand: 03.10.2022

Für Rasenflächen bis 500 m²: Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set Tests

Der mit einem selbstnivellierenden Mähdeck, Bluetooth-Konnektivität, Kantenschneidfunktion und einem Wechsel-Akku ausgestattete Worx WR165E Landroid Roboter ist ein echter Allrounder und gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Modellen auf dem deutschen Markt.

Denn dieses eigentlich ab Werk mit einem Begrenzungskabel ausgestattete Modell kann auf verschiedene Arten persönlich konfiguriert und dabei auch um ein GPS-Modul erweitert werden.

Doch damit nicht genug: Worx WR165E Landroid kann selbst enge Passagen durchfahren, die nur so breit sind wie er selbst. Dank Igelschutz-Modus vermeidet er zudem Fahrten nach Einbruch der Dunkelheit, um nachtaktive Kleintiere zu schützen.

Als besondere Komfortfunktionen bringt er darüber hinaus die Fähigkeit mit Updates automatisch installieren zu können und ist bei Verunreinigungen einfach per Gartenschlauch abspritzbar.

Tests und Bewertungen zu Worx WR165E Landroid

  • Bereits über 3.000 Anwender haben diesen Rasenroboter bei Amazon bewertet und im Schnitt 4,4 von 5 Sternen vergeben. Das optional passend dazu erhältliche GPS-Modul erhielt 4,2 von 5 Sternen und wurde im Mittel ähnlich gut eingestuft. (Stand: 05/2022)
  • Im ComputerBild Test erhielt die nahezu baugleiche 700 Quadratmeter Modellvariante Worx Landroid M700Plus WR167E die Note sehr gut (1,5). (Stand: 05/2022)
  • Bei vergleich.org konnte sich der Worx Landroid Plus WR165E Mähroboter ebenfalls die Bewertung sehr gut verdienen, ein Praxistest fand für diesen Vergleich allerdings nicht statt. (Stand: 04/2022)

Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set – Preis und beste Angebote

Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set
Mit Mobilfunkmodul, Kantenmähfunktion, WiFi und Bluetooth, GPS-Funktion sowie GroundTracer. -26%
Mit Mobilfunkmodul, Kantenmähfunktion, WiFi und Bluetooth, GPS-Funktion sowie GroundTracer.
UVP 1.183,90 €
Stand: 03.10.2022

Für Rasenflächen bis 600 m²: Husqvarna Automower 405X Tests

Der Husqvarna Automower 405X ist optimal für mittelgroße Gärten geeignet, deren Rasenfläche 600 Quadratmeter und 40 Prozent Steigung nicht übertrifft.

Er gehört zur hochwertigen X-Serie von Husqvarna, die für komplexe Gärten ausgelegt ist und die Möglichkeit bietet per App mehrere Arbeitszonen festzulegen. Außerdem können Nutzer Mähverbotszonen definieren und so z. B. Blumeninseln im Rasen schützen.

Praktisch: Über seinen Wetter Timer kann Husqvarna Automower 405X seine Mähintervalle dem Rasenwachstum anpassen und somit beipielsweise dann häufiger nachmähen, wenn das Gras aufgrund von viel Regen im Frühling schnell wächst.

Ein TargetHeight Modus hilft darüber hinaus die Rasenhöhe in einem Zeitraum von 10 Tagen schonend, stufenweise zu reduzieren, um eine optimale Rasenqualität zu erreichen. Ergänzt wird er durch eine Frostschutzfunktion.

Ein GPS-Ortungsmodus sowie ein individuell konfigurierbar PIN-Code und ein Alarmton bei Diebstahlversuchen, sorgen für maximale Sicherheit.

Abgerundet wird die Ausstattung des Husqvarna Automower 405X GPS-Mähroboters durch die Möglichkeit zur App- oder Sprachsteuerung, wobei für letztere die Koppelung mit Alexa bzw. Google Assistant erforderlich ist.

Tests und Bewertungen zu Husqvarna Automower 405X

  • Von Stiftung Warentest wurden bisher nur die Husqvarna Automower 105 und 305 geprüft, nicht jedoch 405X. (Stand: 05/2022)
  • Die Technikexperten von tink vergaben 8,9 von 10 Punkten für diesen Mähroboter. (Stand: 05/2022)

Husqvarna Automower 405X – Preis und beste Angebote

Husqvarna Automower 405X
50€ Rabatt-Code: Husqvarna50 Husqvarna Automower 405X

Nimmt das Mähen großer Flächen bis 600m² mit Steigungen bis zu 40% vollständig ab. Für mehr Komfort sorgen die Features TargetHeight & AIM Technolgy. Jetzt ab 1.999 € bei tink sichern!

Weiter zu tink

Für Rasenflächen bis 1.500 m²: Husqvarna Automower 415X Tests

Wer einen Husqvarna Automower für seinen großen Garten sucht, sollte sich das Modell 415X näher ansehen. Denn es kann 1.500 Quadratmeter Rasen pflegen und 40 Prozent Steigung hinauffahren.

Wie bei der 405X-Variante für mittelgroße Flächen lassen sich auch beim Husqvarna Automower 415X mehrere Arbeitszonen per App erstellen und No-Go-Bereiche konfigurieren.

Wer sich noch mehr Komfort wünscht und den smarten Rasenroboter mit seinem Sprachassistenten koppelt, kann ihn zudem über Alexa Befehle oder Google Assistant Kommandos fernsteuern.

Für Sicherheit sorgen ein PIN-Code samt Alarmton, um Diebe abzuschrecken und die Möglichkeit zur GPS-Ortung des Mähroboters.

Tipp: Husqvarna bietet eigene Mähroboter Garagen zum Schutz vor Sonne und Regen an. Damit der Rasenroboter nicht versehentlich bei einem unerwarteten Kälteeinbruch losfährt und den Rasen schädigt, wurde außerdem ein Frostsensor direkt in den Mäher integriert.

Tests und Bewertungen zu Husqvarna Automower 415X

  • Im ComputerBild Mähroboter Test 2022 wurde Husqvarna Automower 415X zum Testsieger gekürt. (Stand: 05/2022)
  • Von den tink Smart Home Spezialisten erhielt der Husqvarna Automower 415X mit 8,8 von 10 Punkten ebenfalls eine gute Bewertung. (Stand: 05/2022)

Husqvarna Automower 415X – Preis und beste Angebote

Husqvarna Automower 415X
50€ Rabatt-Code: Husqvarna50 Husqvarna Automower 415X

Nimmt das Mähen großer Flächen bis 1.500m² mit Steigungen bis zu 40% vollständig ab. Für mehr Komfort sorgen die Funktionen TargetHeight & AIM Technolgy. Jetzt ab 2.399€ bei tink sichern!

Weiter zu tink

Wie funktioniert ein Mähroboter mit GPS?

Die meisten Rasenroboter benötigen ein Begrenzungskabel, das dem automatischen Gartenhelfer seine Grenzen aufzeigt. Bei komplexen Gärten mit engen Passagen ist außerdem oft ein Leitkabel erforderlich.

Ein Satelliten-gesteuerter Mähroboter arbeitet dank seinem „Global Positioning System“ (GPS)-Modus deutlich unabhängiger und kommt mit wenig Installationsmaßnahmen aus.

Ganz ohne Hilfe kann auch er sich allerdings meist nicht orientieren, weil die GPS-Genauigkeit bei nur etwa drei Metern liegt. An Rasenkanten oder innerhalb von engen Korridoren benötigt er daher ein Suchkabel zur Orientierung.

Einige GPS-Mähroboter können einfach mit dem Gartenschlauch gereinigt werden

Was sind die Vorteile eines GPS-Mähroboters?

  • Effiziente Navigation
  • Flexibel in mehreren Gärten nutzbar
  • Keine aufwändige Begrenzungsdraht-Verlegung im kompletten Garten erforderlich
  • Auch für sehr große Rasenflächen geeignet
  • Bei Diebstahl leicht zu orten

Was sind die Nachteile eines GPS-Mähroboters?

  • Meist sehr hochpreisig
  • Selten komplett ohne Kabel nutzbar

Welche Mähroboter haben GPS?

Zu den in Deutschland angebotenen Modellen mit GPS-Modus zählen u. a.:

Zucchetti Rasenroboter

  • Ambrogio L250i Elite (für bis zu 3.200 m²)
  • Ambrogio 4.36 Elite (für bis zu 6.000 m²)
  • Ambrogio Robot L 400i (für bis zu 10.000 m²)

Husqvarna Rasenroboter

  • Husqvarna Automower 315X (für bis zu 1.600 m²)
  • Husqvarna Automower 430X (für bis 3.200 zu m²)
  • Husqvarna Automower 450X (für bis zu 5.000 m²)
  • Husqvarna Automower 550 EPOS (für bis zu 5.000 m²)
  • Husqvarna CEORA 544 EPOS / Razor 43M / CS4 (Profi-Cellular-Modell für bis zu 40.000 m²)

Segway

  • Segway Navimow H500E (für bis zu 500 m²)
  • Segway Navimow H800E (für bis zu 800 m²)
  • Segway Navimow H1500E (für bis zu 1.500 m²)
  • Segway Navimow H3000E (für bis zu 3.000 m²)

Bei ALDI Mährobotern oder den ebenfalls sehr beliebten GARDENA Geräten sucht man einen GPS-Modus bisher noch vergeblich. (Stand: 05/2022)

Was ist der beste GPS-Mähroboter?

Leider gibt es nicht den perfekten Rasenroboter für alle. Denn bei der Geräteauswahl spielen neben der Gartengröße u. a. auch die (Fern-)Steuerungsmöglichkeiten des Roboters, dessen Diebstahlschutzoptionen und Design eine Rolle.

Um Interessenten trotzdem einen guten Überblick zu ermöglichen, haben wir unsere Favoriten danach gelistet, welche Rasenflächengrößen sie maximal geeignet sind.

  • Für bis zu 200 m²: Ambrogio L60 Elite
  • Für bis zu 500 m²: Worx WR165E Landroid + GPS-Modul-Set
  • Für bis zu 600 m²: Husqvarna Automower 405X
  • Für bis zu 1.500 m²: Husqvarna Automower 415X

Tipp: Hier geht’s zum Stiftung Warentest Mähroboter Sieger.

Eines der Husqvarna Profimodelle kann sogar bis zu 70 Steigung bewältigen

Was kostet ein Mähroboter mit GPS?

In unserem Test-Vergleich der besten GPS Rasenroboter ist das günstigste Gerät ab etwa 900 Euro erhältlich. Für Geräte, die auch große Gartenflächen abdecken, können jedoch auch Kosten in Höhe von mehreren tausend Euro anfallen. (Stand: 05/2022)

Für welche Gartengrößen lohnt sich ein GPS-Mähroboter?

Obwohl es GPS-Rasenroboter auch für kleine Flächen mit nur 200 oder 300 Quadratmetern Rasenfläche gibt, empfehlen wir den Einsatz aufgrund der hohen Anschaffungskosten eher in großen Gärten.

Tipp: Lustige, verrückte und sogar berühmt-berüchtigte Spitznamen für jeden Anlass liefert unsere Mähroboter Namensliste.

Gibt es Zubehör, um Mähroboter mit GPS nachzurüsten?

Ja, Worx z. B. bietet ein optionales GPS-Modul für Landroid der 2019er Modellreihe. So können Gartenbesitzer auch ohne WLAN-Verbindung ihren Rasenroboter verfolgen und notfalls sperren.

Worx Find My Landroid WA0862
Schutz vor Diebstahl mit GPS und mobilem Signal. Sperrung und Verfolgung des Mähroboters per Fernbedienung. -34%
Schutz vor Diebstahl mit GPS und mobilem Signal. Sperrung und Verfolgung des Mähroboters per Fernbedienung.
UVP 234,90 €
Stand: 01.10.2022

Quellen und weiterführende Informationen

Husqvarna: Automower 405X Produktseite des Herstellers
Husqvarna: Automower 415X Produktseite des Herstellers
Worx: WR165E Landroid Produktseite des Herstellers
Zucchetti: Ambrogio L60 Elite Produktseite des Herstellers

ETM Testmagazin: 8 Mähroboter im Test (Stand: 05/2021)
Mein schöner Garten: Preiswerte Mähroboter im Praxis-Test (Stand: 08/2021)
Verbraucherzentrale: Stromkosten sparen im Garten (Stand: 07/2020)

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Mähroboter
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon