Saugroboter Stiftung Warentest Sieger und Alternativen Stiftung Warentest Saugroboter: Das sind die besten Test Modelle

Niemand testet Geräte kritischer als Stiftung Warentest, deren Experten sich im Labor an sehr strenge Prüfkriterien halten. Bei Saugrobotern achten sie z. B. neben der Reinigungswirkung auch auf die Navigation der automatischen Putzhelfer und deren Umwelteigenschaften. Wir verraten die Testsieger und nennen günstige Alternativen dazu.

Mit einem Stiftung Warentest Sieger kann man nicht viel falsch machen

Diese Saugroboter nahm Stiftung Warentest 2019 unter die Lupe

Die im März 2019 getesteten acht Saugroboter entstammen den bewährten Marken Vorwerk, AEG, Dyson, Samsung, iRobot, Miele, LG und Ecovacs. Sie kosten im Durchschnitt etwa 400 bis 1030 Euro, wobei das teuerste Modell von Dyson im Test nicht am besten abschnitt, sondern das zweitteuerste von Vorwerk.

Geprüft wurden von der Stiftung u.a. wie gut die Reinigungsergebnisse ausfielen, wie effizient die Saugroboter navigierten und wie stark sie Staub zurückhielten.

Saugroboter Sieger: Vorwerk Kobold V300 im Überblick

Bereits sein Vorgänger, Kobold V200, war Testsieger, nun erreichte auch Vorwerk Kobold VR 300 mit der Note gut (2,4) die Bestplatzierung aller von Stiftung Warentest 2019 geprüften Saugroboter. Die Experten urteilten über ihn, er reinige am besten und entferne groben Schmutz sehr gut von Hartböden. Als Kritikpunkt nannten sie jedoch, dass er Staub „eher schlecht“ zurückhalte. (Stand: 03/2019)

Fazit: Wer zum Vorwerk Top-Modell greift erhält einen qualitativ hochwertigen Haushaltshelfer, der ein unkritisches Datensendeverhalten aufweist.

 

Günstige Saugroboter Alternative 1: AEG RX9-1-IBM

Alle, die keine 950 Euro für einen Saugroboter ausgeben möchten, treffen mit AEG RX9-1-IBM die richtige Wahl. Dieser Saugroboter schnitt mit der Note 2,5 nur 0,1 Notenpunkte schlechter ab als der Stiftung Warentest Sieger, kostet aber rund 300 Euro weniger. (Testzeitpunkt 03/2019)

Die Stiftung Warentest Experten lobten die gute Reinigung von AEG RX9-1-IBM und dessen systematische Navigation, wiesen aber darauf hin, dass er manchmal Zonen ausspare und kein Zubehör besitze, um No-Go Areas festzulegen.

Fazit: Besonders gut zur Hartbodenreinigung geeignet. Überzeugt außerdem durch ein mit 700 Millilitern ungewöhnlich groß bemessenes Staubbehälter-Volumen.

AEG RX9-1-IBM Saugroboter
Gute Wendigkeit durch dreieckige Bauform. Erstellung detaillierter Karten durch 3D Technologie. Bis zu 60 Minuten Laufzeit.
Gute Wendigkeit durch dreieckige Bauform. Erstellung detaillierter Karten durch 3D Technologie. Bis zu 60 Minuten Laufzeit.
Erhältlich bei:
Stand: 05.07.2020

Günstige Saugroboter Alternative 2: Samsung VR2GM7070WS/EG

Noch günstiger ist der Stiftung Warentest drittplatzierte Saugroboter Samsung VR2GM7070WS/EG, der immerhin die Note 2,7 erhielt. (Stand. 03/2019). Die Tester beurteilten seine Säuberungsergebnisse insgesamt zwar als mittelmäßig, lobten aber die gute Ecken-Säuberung. Zudem verwiesen sie darauf, dass dieser Saugroboter besonders dicht an Kanten heranfahre. Als Nachteile sahen sie bei Samsung VR2GM7070WS/EG u.a. die zur App-Installation notwendige Fernbedienung und den ungewöhnlich hohen Stromverbrauch.

Fazit: Eher mittelmäßiges Modell. In derselben Preisklasse gibt es deutlich bessere Geräte. Wir raten daher vom Kauf dieses Saugroboters ab.

SAMSUNG PowerBot VR2GM7070WS/EG
Saugroboter mit Touch-Bedienung, WLAN-Steuerung, Digital Inverter Motor mit Cyclone Force und Edge Clean Master Technologie.
Saugroboter mit Touch-Bedienung, WLAN-Steuerung, Digital Inverter Motor mit Cyclone Force und Edge Clean Master Technologie.
Erhältlich bei:
Stand: 05.07.2020

Saugroboter Hybride in der Stiftung Warentest Bewertung 2020

Sie saugen nicht nur, sondern wischen bei Bedarf auch gleich noch den Boden mit. Dabei sind viele der von Stiftung Warentest im Januar 2020 bewerteten 2-in-1-Modelle sogar deutlich günstiger als die bereits vorgestellten reinen Saugroboter. Einziger Nachteil: In der Gesamtwertung erreicht selbst der Testsieger nur die Note befriedigend.

Hybrid Saugroboter Sieger: ECOVACS Deebot Ozmo 930

Das beste Kombigerät stammt von ECOVACS, erreichte aber dennoch nur die Note 3,1. (Testzeitpunkt: 01/2020). Stiftung Warentest begründete dies damit, dass Deebot Ozmo 930 zwar Teppiche und Hartböden zuverlässig reinige, aber an angetrocknetem Senf scheiterte. Dieser Hybrid überwand im Test aber immerhin Schwellen mit bis zu 2 Zentimetern Höhe und arbeitet dabei ungewöhnlich leise.

Fazit: Erhielt in Punkto Sicherheit die Wertung sehr gut, hat aber vor allem beim Wischmodus noch Verbesserungspotenzial.

ECOVACS Robotics DEEBOT OZMO 930
Starke Saugleistung kombiniert mit modernster Wischtechnik. Mit intelligenter Laser-Navigation, virtuellen Grenzen und Alexa- und Appsteuerung. -36%
Starke Saugleistung kombiniert mit modernster Wischtechnik. Mit intelligenter Laser-Navigation, virtuellen Grenzen und Alexa- und Appsteuerung.
UVP 599,00 €
Stand: 05.07.2020

Alternative mit einfacherer Handhabung: Roborock S6

Die Bedienung des zweitplatzierten Roborock S6 ist besonders einfach, wie auch unser S6 Praxistest zeigt. Kein Wunder also, dass er in der Stiftung Warentest Rubrik „Handhabung“ mit der Note 2,3 sogar den Testsieger ausstach, der hier nur die Test Note 2,8 erreichte.

Unsere positiven Erfahrungen bei der Reinigung bestätigten auch die Stiftung Warentest Experten, die Roborock S6 eine gute Navigation und wenig Staubabgabe in die Umgebung bescheinigten. Zudem verwiesen sie auf seine leise Arbeitsweise. Insgesamt erhielt dieses Modell von ihnen dennoch nur die Note befriedigend (3,5), da auch dieser Hybrid den Senf-Test nicht bestand und ein kritisches Datensendeverhalten der App aufwies.

Fazit: Überzeugendes Mittelklassemodell mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Wer jedoch Datenschutzbedenken hat, sollte besser zum Testsieger greifen.

Roborock S6 (weiß)
roborock-s6-saugroboter-kaufen -25%
Saugleistung 2000 Pa & 360° Abdeckung - das Topmodell von Xiaomi
UVP 599,00 €
Stand: 05.07.2020

Günstigere Alternative zum Testsieger und Zweitplatzierten: Zaco A9s

Mit der Note 3,9 schaffte es der günstige Zaco A9s gerade noch so unter die drei besten Hybrid-Modelle, zeigte aber einige Schwächen, die Interessenten vor dem Kauf bedenken sollten. Denn bei der Prüfung durch Stiftung Warentest navigierte er lückenhaft, entfernte Senf nicht zuverlässig und gab vergleichsweise viel angesaugten Staub wieder in die Umgebung ab. Dafür gelangt er aber immerhin auch unter niedrige Möbel und arbeitet leise. Abgesehen davon erhielt Zaco A9s in der Kategorie Sicherheit, die Note sehr gut (1,0). (Testzeitpunkt: 01/2020)

Fazit: Wir finden, es gibt deutlich bessere Hybridmodelle als dieses und empfehlen entweder das erst- oder zweitplatzierte Hybridmodell auszuwählen oder ein gutes Gerät zu kaufen, das noch nicht von Stiftung Warentest entdeckt und bewertet wurde. Zum Beispiel eufy RoboVac L70 Hybrid.

eufy RoboVac L70 Hybrid
2in1 Staubsauger mit Saug- und Wischmopp-Funktion, Lasernavigation und 2200Pa Saugkraft
2in1 Staubsauger mit Saug- und Wischmopp-Funktion, Lasernavigation und 2200Pa Saugkraft
Erhältlich bei:
Stand: 05.07.2020
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten