Saugroboter, Wischroboter & Hybride im Stiftung Warentest Test Stiftung Warentest Saugroboter: Das sind die besten Test Modelle

Die Stiftung Warentest hat bereits mehrfach Saugroboter getestet. Wir zeigen, welche Modelle im aktuellen Test von Dezember 2020 gut abschnitten. Außerdem verraten wir, welche Saug- und Wischkombigeräte bei Stiftung Warentest ebenfalls gute Noten erzielten.

Im Saugroboter Test der Stiftung Warentest ging das Modell Roxxter Serie 6 von Bosch als Sieger hervor

Update Januar 2020: Wir haben die aktuellen Testsieger der Stiftung Warentest aktualisiert. Die ursprünglichen Testergebnisse aus 2019 sind weiterhin als Liste im Artikel enthalten.

Saugroboter im Test der Stiftung Warentest

Immer mehr Nutzer holen sich smarte Hilfe in die eigenen vier Wände, wenn es um den Haushalt geht. Deshalb erfreuen sich besonders Saugroboter einer wachsenden Beliebtheit. Das hat auch Stiftung Warentest bemerkt und stellt seit einigen Jahren verschiedene Geräte auf den Prüfstand. Neben Saugrobotern, die jüngst im Dezember 2020 von der Stiftung Warentest getestet wurden, liegen auch Tests von reinen Wischrobotern und Hybriden vor, die saugen und wischen können. Wir zeigen, welche Modelle als Testsieger hervorgingen, welche Empfehlungen die Stiftung Warentest ausspricht und was die Kriterien im Saugroboter Test waren.

Saugroboter Testsieger Stiftung Warentest Bosch Roxxter Serie 6

Als Saugroboter Testsieger der Stiftung Warentest ging Roxxter Serie 6 von Bosch mit der Gesamtnote „Gut“ hervor (Stand: 12/2020). Im Teilbereich „Teppichboden saugen“ erhielt der Saugroboter von der Stiftung Warentest sogar die Note „Sehr gut“. Die robuste Bürste entfernte Staub und Fasern zuverlässig aus Teppichboden. Auf Hartböden wurde das Reinigungsverhalten jedoch als „laut“ bezeichnet.

Fazit: Insgesamt resümiert Stiftung Warentest, dass der Bosch Saugroboter Hartböden gut reinigte und Teppiche sogar sehr gut. Außerdem bewerteten sie die Flächenabdeckung und App-Bedienung als sehr gut.

BOSCH Saugroboter
ebay Angebot BOSCH BSR1ASLC Roxxter Serie 6 Saugroboter

Saugroboter mit RoomSelect und NoGo-Zonen, Smart CornerClean, virtuellem Putzplan und Sprachsteuerung. UVP: 1.299 Euro

Weiter zu ebay

iRobot Roomba i7158 Saugroboter mit der Testnote „Gut“ bewertet

Platz zwei im Saugroboter Test der Stiftung Warentest konnte sich iRobot Roomba i7158 sichern (Stand: 12/2020). Die Experten vergaben die Note „Gut“, was sich auch in den Teilbereichen in Sachen Hartboden saugen, Navigation, Handhabung und Umwelteigenschaften mit der Bewertung „Gut“ bestätigte. iRobot Roomba i7158 sei gut am Gerät aber auch via App bedienbar, so die Tester. Schwächen sah die Stiftung Warentest hingegen bei der Teppichreinigung an Kanten und Ecken.

Fazit: Stiftung Warentest zeigte sich nach ihrem Saugroboter Test zufrieden und beschrieb den iRobot Saugroboter als „Bester auf Hartböden“. Nachteile waren jedoch, dass der Staubbehälter schwierig zu reinigen sei und die Folgekosten teuer sein können.

iRobot Roomba i7158
MediaMarkt Angebot iRobot Roomba i7158 Saugroboter

Saugroboter mit 3-stufigem Reinigungssystem für alle Bodenbeschaffenheiten und smarter Navigation. Mit Putzplan und Sprachsteuerung. UVP: 699,99 Euro

Zu MediaMarkt

Neato Botvac Connected D7 Drittplatzierter im Test der Stiftung Warentest

Auf Platz drei im Saugroboter Test der Stiftung Warentest gelangte Neato Botvac Connected D7. Insgesamt ein guter Saugroboter, urteilten die Experten. In folgenden Teilbereich ebenfalls mit „Gut“ bewertet: Hartboden saugen, Härtetest mit Haaren und Navigation. Das Datensendeverhalten der App wurde allerdings von der Stiftung Warentest als kritisch bezeichnet.

Neato Botvac Connected D7 besitzt, wie der Testsieger Bosch Roxxter Serie 6, keine sonst typische kreisrunde Geräteform, sondern ein U-Design. Das bedeutet, dass eine Seite abgerundet und die andere Seite gerade ist.

Fazit: Alleinstellungsmerkmal laut Stiftung Warentest: Breiteste Bürste im Saugroboter Test. (Stand: 12/2020)

Neato Botvac D7 Connected
Neato Botvac D7 Connected
Premium-Staubsauger-Roboter mit Ladestation, WLAN & App, Alexa-kompatibel, entfernt Staub, Allergene und Hundehaare
Erhältlich bei:
Stand: 19.09.2021

Weitere Saugroboter-Ratgeber in der Übersicht:

Marken

Welche Saugroboter hat Stiftung Warentest insgesamt getestet?

Die Stiftung Warentest hat bisher mehrere Saugroboter Tests durchgeführt. Zuletzt im Frühjahr 2019 und der aktuelle Test fand zum Jahreswechsel im Dezember 2020 statt. Im Folgenden zeigen wir alle getesteten Modelle im Überblick.

Saugroboter Test der Stiftung Warentest 2020:

Im Dezember 2020 testete die Stiftung Warentest insgesamt 12 Saugroboter. Drei Modelle schnitten mit der Note „Gut“ ab. Sieben Saugroboter wurden von den Experten mit „Befriedigend“ bewertet. Zwei Geräte landeten auf den hinteren Plätzen mit der Note „Ausreichend“.

Bewertungskriterien waren: Hartboden saugen, Teppichboden saugen, Härtetest mit Haaren, Navigation, Handhabung, Umwelteigenschaften und Datensendeverhalten der App. Die Modelle und Ergebnisse im Überblick:

  • Saugroboter Testsieger Bosch Roxxter Serie 6 / Gut (2,3)
  • iRobot Roomba i7158/ Gut (2,4)
  • Neato Botvac Connected D7 / Gut (2.5)
  • Dyson 360 Heurist / Befriedigend (2,6)
  • Eufy RoboVac 30C / Befriedigend (2,8)
  • AEG RX9.2 / Befriedigend (2,9)
  • Vileda VR 201 PetPro / Befriedigend (3,3)
  • Medion MD 18861 /Befriedigend (3,5)
  • Proscenic 820P / Befriedigend (3,5)
  • Zaco A6 / Befriedigend (3,5)
  • Moneual Mbot 900 / Ausreichend (3,6)
  • Blaupunkt Bluebot XEasy Robotic / Ausreichend (3,9)

Saugroboter Test der Stiftung Warentest 2019:

Bereits im März 2019 hat Stiftung Warentest insgesamt 8 Saugroboter getestet. Die Kriterien zum damaligen Testzeitpunkt waren: Reinigen, Navigation, Handhabung, Umwelteigenschaften und Datensendeverhalten der App. Zwei Modelle wurden mit „Gut“, fünf Modelle mit „Befriedigend“ und ein Modell mit „Ausreichend“ bewertet. Die Saugroboter und Bewertungen im Überblick:

  • Vorwerk Kobold VR300 / Gut (2,4)
  • AEG RX9-1-IBM / Gut (2,5)
  • Samsung VR2GM7070WS/EG / Befriedigend (2,7)
  • iRobot Roomba 960 / Befriedigend (2,8)
  • Dyson 360 Eye / Befriedigend (2,9)
  • Miele Scout RX2 Home Vision / Befriedigend (3,0)
  • LG VRH950MSPCM / Befriedigend (3,4)
  • Ecovacs Deebot 900 / Ausreichend (3,7)

Saug- und Wischroboter im Test der Stiftung Warentest

Neben den bereits erwähnte reinen Saugrobotern, hat Stiftung Warentest auch Geräte bewertet, die saugen und wischen können. Saug- und Wischroboter zeichnen sich meist dadurch aus, dass die Mopp-Funktion bisher eher als nettes Extra zu verstehen ist. Das bedeutet, dass die smarten Helfer noch nicht in der Lage sind manuelles Wischen gänzlich zu ersetzen und mehr der Grundreinigung dienen. Dieser Schwachpunkt schlug sich in der Bewertung der Stiftung Warentest nieder: Selbst der Testsieger Ecovacs Deebot Ozmo 930 erhielt lediglich die Note „Befriedigend“. (Stand: 01/2020)

Saug- und Wischroboter Testsieger Ecovacs Deebot Ozmo 930

Das beste Kombigerät stammt von ECOVACS, erreichte aber dennoch nur die Note 3,1. (Testzeitpunkt: 01/2020). Stiftung Warentest begründete dies damit, dass Deebot Ozmo 930 zwar Teppiche und Hartböden zuverlässig reinige, aber an angetrocknetem Senf scheiterte. Dieser Hybrid überwand im Test aber immerhin Schwellen mit bis zu 2 Zentimetern Höhe und arbeitet dabei ungewöhnlich leise.

Fazit: Erhielt in Punkto Sicherheit die Wertung sehr gut, hat aber vor allem beim Wischmodus noch Verbesserungspotenzial.

ECOVACS Robotics DEEBOT OZMO 930
Starke Saugleistung kombiniert mit modernster Wischtechnik. Mit intelligenter Laser-Navigation, virtuellen Grenzen und Alexa- und Appsteuerung. -18%
Starke Saugleistung kombiniert mit modernster Wischtechnik. Mit intelligenter Laser-Navigation, virtuellen Grenzen und Alexa- und Appsteuerung.
UVP 599,00 €
Stand: 19.09.2021

Xiaomi Roborock S6 im Test der Stiftung Warentest

Die Bedienung des zweitplatzierten Roborock S6 ist besonders einfach, wie auch unser S6 Praxistest zeigt. Kein Wunder also, dass er in der Stiftung Warentest Rubrik „Handhabung“ mit der Note 2,3 sogar den Testsieger ausstach, der hier nur die Test Note 2,8 erreichte.

Unsere positiven Erfahrungen bei der Reinigung bestätigten auch die Stiftung Warentest Experten, die Roborock S6 eine gute Navigation und wenig Staubabgabe in die Umgebung bescheinigten. Zudem verwiesen sie auf seine leise Arbeitsweise. Insgesamt erhielt dieses Modell von ihnen dennoch nur die Note befriedigend (3,5), da auch dieser Hybrid den Senf-Test nicht bestand und ein kritisches Datensendeverhalten der App aufwies.

Fazit: Überzeugendes Mittelklassemodell mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Wer jedoch Datenschutzbedenken hat, sollte besser zum Testsieger greifen.

Roborock S6 (weiß)
roborock-s6-saugroboter-kaufen
Saugleistung 2000 Pa & 360° Abdeckung - das Topmodell von Xiaomi
Erhältlich bei:
Stand: 19.09.2021

Günstigere Alternative zum Testsieger und Zweitplatzierten: Zaco A9s

Mit der Note 3,9 schaffte es der günstige Zaco A9s gerade noch so unter die drei besten Hybrid-Modelle, zeigte aber einige Schwächen, die Interessenten vor dem Kauf bedenken sollten. Denn bei der Prüfung durch Stiftung Warentest navigierte er lückenhaft, entfernte Senf nicht zuverlässig und gab vergleichsweise viel angesaugten Staub wieder in die Umgebung ab. Dafür gelangt er aber immerhin auch unter niedrige Möbel und arbeitet leise. Abgesehen davon erhielt Zaco A9s in der Kategorie Sicherheit, die Note sehr gut (1,0). (Testzeitpunkt: 01/2020)

Fazit: Wir finden, es gibt deutlich bessere Hybridmodelle als dieses und empfehlen entweder das erst- oder zweitplatzierte Hybridmodell auszuwählen oder ein gutes Gerät zu kaufen, das noch nicht von Stiftung Warentest entdeckt und bewertet wurde. Zum Beispiel eufy RoboVac L70 Hybrid.

eufy RoboVac L70 Hybrid
2in1 Staubsauger mit Saug- und Wischmopp-Funktion, Lasernavigation und 2200Pa Saugkraft
2in1 Staubsauger mit Saug- und Wischmopp-Funktion, Lasernavigation und 2200Pa Saugkraft
Erhältlich bei:
Stand: 19.09.2021

Welche Saug- und Wischroboter hat Stiftung Warentest getestet?

Bisher hat die Stiftung Warentest im Januar 2020 Kombigeräte getestet. Die Testkriterien lauteten: Saugen, Wischen, Navigation, Handhabung, Umwelteigenschaften, Sicherheit und Datensendeverhalten. Insgesamt wurden fünf Saug- und Wischroboter berücksichtigt, von denen alle lediglich mit „Befriedigend“ oder „Ausreichend“ bewertet wurden – kein Hybrid schnitt mit „Gut“ oder „Sehr Gut“ ab. Die Ergebnisse im Überblick:

  • Ecovacs Deebot Ozmo 930 / Befriedigend (3,1)
  • Xiaomi Roborock S6 / Befriedigend (3,5)
  • Zaco A9s / Ausreichend (3,9)
  • Medion 18501 /Ausreichend (4,1)
  • Proscenic 790 T

Wischroboter im Test der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bisher nur zwei reine Wischroboter getestet. Das war im Januar 2020. Ähnlich, wie bei den Hybrid-Modellen konnte sich kein Gerät mit der Testnote „Sehr gut“ oder „Gut“ beweisen. Beide im Test berücksichtigten Modelle wurden lediglich mit „Befriedigend“ bewertet. Die Kriterien waren: Wischen, Navigation, Handhabung, Umwelteigenschaften, Sicherheit, Datensendeverhalten.

Wischroboter iRobot Braava jet m6 im Test der Stiftung Warentest

Als Wischroboter Testsieger der Stiftung Warentest ging iRobot Braava jet m6 hervor (Stand: 01/2020). Den Testern fiel positiv auf, dass iRobot Braava jet m6 aufgrund seiner Maße kein Problem damit hatte, auch unter niedrige Möbel zu passen. Ein Pluspunkt, der sich mit den Erfahrungen unserer Test-Eindrücke deckt. Praktisch: Braava jet m6 arbeitet leise und mit Sprühstrahl. Ein Alleinstellungsmerkmal, da vergleichbare Modelle lediglich einen Lappen befeuchten.

Fazit: Die Stiftung Warentest kam bei der Bewertung von iRobot Braava jet m6 zum Ergebnis, dass der Wischroboter gut wischt. Die Vergabe der Note „Befriedigend“ anstelle von „Gut“ begründeten die Experten mit Sicherheitsbedenken wegen eines Kabels in der Nähe der Ladestation. Es sei nicht ausreichend gesichert und es „bestehe eine – wenn auch geringe – Gefahr eines Stromschlags.“

iRobot Braava Jet M6 Wischroboter
Smarter Wischroboter mit saugfähigen Fasern und Präzisions-Sprühstrahl und erweiterter Navigation. -21%
Smarter Wischroboter mit saugfähigen Fasern und Präzisions-Sprühstrahl und erweiterter Navigation.
UVP 699,00 €
Stand: 19.09.2021

Wischroboter Moneual Everybot RS700

Im Wischroboter Test der Stiftung Warentest erhielt Moneual Everybot RS700, wie iRobot Braava jet m6, lediglich die Note „Befriedigend“ und erreichte den zweiten Platz (Stand: 01/2020). Everybot arbeitete laut der Tester mit einer intensiven Lautstärke. Die Wischleistung beschrieben die Experten als „ordentlich“, allerdings scheiterte der Wischroboter im Test z. B. an angetrocknetem Senf. Schwachpunkte waren außerdem, dass man die Mini-Tanks häufig nachfüllen müsse, da sie das Wasser während der Reinigung schnell verbrauchten. Im Teilbereich „Wischen“ schnitt der Moneual Wischroboter in seinem Test der Stiftung Warentest am besten ab und wurde dort mit 1,9 bewertet.

Fazit: Die Experten der Stiftung Warentest beschrieben Moneual Everybot RS700 als „putzig, aber nervend laut.“ (Stand: 01/2020)

Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Saugroboter
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon