Mähen, bewässern und entspannen mit Amazon Alexa Alexa im Garten nutzen - diese Möglichkeiten gibt es

Sobald draußen die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, um im Garten zu entspannen. Wären da bloß nicht die vielen Pflegemaßnahmen, die immer wieder anfallen und auf Dauer sehr lästig werden können. Unser Ratgeber zeigt, wie Alexa sich auch draußen als persönliche Assistentin nützlich macht und für mehr Freizeit sorgt.

In unserem Ratgeber erfahren Sie, wie Alexa Outdoor-fähig wird

Alexa fühlt sich auch im Garten heimisch

Wer sich einmal an den Komfort der Alexa Sprachsteuerung gewöhnt hat, möchte sie auch draußen nicht mehr missen. Doch was tun, wenn kein einziger wetterfester Echo-Lautsprecher bei Amazon verfügbar ist? Ganz einfach, Alexa kompatible Geräte nutzen, die per WLAN mit der Alexa App ( Android | iOS) oder dem Echo in der Wohnung kommunizieren. Viele davon sind übrigens sogar auf Balkon und Terrasse einsetzbar. Wir stellen sie vor.

Amazons Sprachassistentin mäht den Rasen und gießt die Blumen

Die Anzahl an Mährobotern mit App oder Sprachsteuerungsoption wächst aktuell rasant. Zu den Alexa kompatiblen Modellen zählen beispielsweise GARDENA SILENO city 250 für kleine Gärten bis 250 Quadratmeter oder Worx Landroid M500 (WR141E) für mittelgroße Gärten bis 500 Quadratmeter.

Selbst für große Rasenflächen mit bis zu 1.000 Quadratmetern steht mit GARDENA smart Sileno ein bewährtes Markengerät zur Verfügung. Zudem lassen sich viele weitere Mähroboter von Husqvarna, Flymo oder McCulloch über den Robonect Alexa Skill mit Amazons Sprachassistentin steuern, sofern im Garten eine ausreichende WLAN-Verbindung besteht. Falls nicht, ist der Kauf eines Outdoor-Repeaters sinnvoll.

Auch bei der Bewässerung müssen Alexa Besitzer nicht selbst den Wasserhahn aufdrehen. Wer sich beispielsweise für das GARDENA smart System entscheidet, kann darüber Bodensensor, Gartenpumpe, Bewässerungscomputer, Mähroboter und vieles mehr miteinander vernetzen und einheitlich per App oder Alexa fernsteuern.

GARDENA smart system Set
inkl. smart Sileno Mähroboter für bis zu 1000 m² Rasenfläche, smart Water Control, smart Sensor und smart Gateway
inkl. smart Sileno Mähroboter für bis zu 1000 m² Rasenfläche, smart Water Control, smart Sensor und smart Gateway
Stand: 08.07.2020

Wichtig: Alle diese Geräte sind nur mit Alexa kompatibel, verfügen also nicht über eine direkte Integration von Amazons Sprachsoftware. Um sie mit Alexa nutzen zu können, ist deshalb zusätzlich ein Echo Lautsprecher oder Display bzw. die Alexa App nötig.

Alexa fähige Lautsprecher sind auch vom Liegestuhl aus steuerbar

Während Alexa sich um die Gartenpflege kümmert, haben ihre Besitzer die Gelegenheit, im Liegestuhl zu entspannen und auf Zuruf ihre Lieblingsmusik zu starten. Alexa kompatibel, kabellos und sogar wasserdicht ist beispielsweise der günstige Tronsmart T6 Mini Lautsprecher. Bei mittlerer Lautstärke hält sein Akku bis zu 24 Stunden durch. 

Tronsmart T6 Mini
Wasserdichter und tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und tiefen Bässen. -15%
Wasserdichter und tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit leistungsstarkem 360-Grad-Sound und tiefen Bässen.
UVP 26,99 €
Stand: 08.07.2020

Philips Hue Outdoorlampen sorgen für das perfekte Ambiente

Wenn langsam die Dämmerung hereinbricht, sorgt die Philips Hue Outdoor-Lampenkollektion für stimmungsvolle Beleuchtung. Zur Auswahl stehen dabei neben smarten Wandstrahlern für Carport, Gartenhütte oder Hauswand auch freistehende Laternen und Leuchten.

Philips Hue Lily, Aussenleuchte
Philips Hue Lily, Aussenleuchte -21%
dimmbar, bis zu 16 Millionen Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
UVP 129,99 €
Stand: 08.07.2020

Tipp: Bereits vorhandene Gartenbeleuchtung lässt sich beispielsweise mit einem ZigBee-Controller von Paulmann nachrüsten und mit der Smart Friends App (Android | iOS) steuern. Zudem ist ein kostenloser Smart Friends Alexa Skill verfügbar.

Outdoorsteckdosen helfen dabei (noch) nicht kompatible Geräte nachzurüsten

Mit einer intelligenten Outdoorsteckdose wird auch saisonale Gartenbeleuchtung oder sonstige Outdoor-Elektrik smart. Via Computer, Smartphone, Tablet oder (inoffiziellem) Alexa Skill steuerbar ist zum Beispiel das bewährte Modell FRITZ!DECT 210 von AVM. In unserem Praxistest funktionierte die Verbindung und Steuerung mit Alexa reibungslos, für die Nutzung wird allerdings eine AVM FRITZ!Box mit DECT benötigt, da die Steckdose über den Smart Home Funkstandard DECT ULE eingebunden wird..

AVM FRITZ!DECT 210
AVM FRITZ!DECT 210 -24%
Steckdose für Außenbereich. Smartes Messen, Aufzeichnen und Auswerten des Energieverbrauchs angeschossener Geräte
UVP 59,00 €
Stand: 08.07.2020

Ebenfalls Alexa kompatibel und mit rund 30 Euro sogar noch günstiger ist der Outdoor-Zwischenstecker Connect WA 3000 XS02 von Brennenstuhl. Er wurde von unseren Experten allerdings noch nicht getestet. Für dessen Betrieb ist nur ein WLAN Heimnetzwerk nötig.

Bei Abwesenheit sichern vernetzte Überwachungskameras den Außenbereich

Nachts oder zur Urlaubszeit übernimmt Alexa die Sicherung des Grundstücks mithilfe von smarten Lampen, Überwachungskameras und Bewegungsmeldern. Wer bereits Philips Hue Outdoorlampen besitzt, kann diese mit dem Philips Hue Outdoor-Bewegungsmelder koppeln, beide kommunizieren dann über den ZigBee Funkstandard, der über die Philips Hue Bridge zur Verfügung gestellt wird. Ebenfalls einen Bewegungs- und zusätzlich einen Geräuschsensor enthält die Netgear Arlo Q Überwachungskamera, die als Ergänzung der automatischen Beleuchtung dienen kann.

Netgear Arlo Q
Sicherheitskamera mit Geräusch-/Bewegungssensor, Nachtsichtmodus und 8-fach Zoom, inkl. kostenloser Cloud-Speicherung für 7 Tage -34%
Sicherheitskamera mit Geräusch-/Bewegungssensor, Nachtsichtmodus und 8-fach Zoom, inkl. kostenloser Cloud-Speicherung für 7 Tage
UVP 219,99 €
Stand: 08.07.2020

Noch smarter ist die Alexa fähige Ring Spotlight Cam mit Infrarot-Nachtsichtmodus, LED-Licht, Sirene und Gegensprechfunktion.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten