Alexa Störungen und Probleme identifizieren und beseitigen Amazon Alexa Störung oder Echo down - das hilft

Es gibt einen Ton, den kein Echo-Besitzer hören will: den tiefen „Alexa-Gong“, der immer dann erklingt, wenn Alexa keine Verbindung mehr zur Amazon-Cloud hat. Doch wie findet man heraus, ob eine Alexa Störung oder ein anderes Problem vorliegt und was die Ursache ist? Und was hilft, wenn Alexa down ist? Wir erklären, welche Wege es gibt, die Ursachen von Alexa- und Echo-Problem zu erkennen und welche Strategien helfen können, Alexa- und Echo-Probleme zu beseitigen.

Amazon Premium Speaker Design für den Echo Plus 2

Alexa ist down, reagiert nicht mehr und der „Alexa-Gong“ erklingt

Eben noch hat Alexa das Licht angeschaltet, das Lieblings-Musikalbum von Amazon Music Unlimited auf den Echo-Lautsprecher gestreamt und plötzlich ertönt auf Alexa-Sprachbefehle anstatt der gewohnten Stimme der digitalen Assistentin nur der „Alexa-Gong“ oder der Echo reagiert gar nicht. Folgende Ursachen können dafür in Frage kommen:

  1. Der Alexa Lautsprecher findet keinen Anschluss ins Heimnetzwerk
  2. Der heimische Router findet keine Verbindung zum Amazon Alexa Server
  3. Amazon Echo Lautsprecher hat einen Gerätefehler

Alexa oder Amazon Echo Störung? Kein Anschluss ans Heimnetzwerk

Das durchgestrichene WLAN-Symbol rechts oben zeigt eine fehlende Internetverbindung an

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz ist für 229,99 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 21.03.2019)

 

Die erste Regel bei einer Amazon Echo Störung ist es, Ruhe zu bewahren und sich auf die Suche nach der Fehlerquelle zu begeben. Wenn der „Alexa-Gong“ ertönt oder Alexa eine fehlende WLAN-Verbindung anmahnt, deutet dies auf ein Verbindungsproblem hin. Ob dies am eigenen Heimnetzwerk liegt, lässt sich mit folgenden Schritten einfach überprüfen:

  • Fehleranalyse: Computer einschalten, den Internet-Browser öffnen und auf homeandsmart.de oder eine andere Internetseite surfen. Wird die Seite im Browser nicht angezeigt, gibt es eventuell Probleme mit dem Router oder es liegt ein Netzausfall seitens des Internet-Providers nahe.
  • Problembehebung Router: Router ausschalten, eine halbe Minute warten, damit sich die Kondensatoren im Gerät entladen können, dann wieder einschalten. Versuchen, mit Alexa Verbindung aufzunehmen.
  • Problembehebung Internet-Provider: Überprüfen, ob am Computer und am Smartphone ein WLAN-Zugang besteht. Router aus- und einschalten, wie im vorhergenden Punkt beschrieben. Besteht weiterhin kein Internet, mit dem Smartphone die Webseite allestörungen.de ansurfen und überprüfen, ob eine Störung beim Internet-Provider vorliegt.
Amazon Echo Dot (3. Generation), Hellgrau Stoff
Jetzt bestellen: Besserer Klang und neues Design - Der beliebteste Sprachassistent von Amazon in der nächten Generation. -17%
Jetzt bestellen: Besserer Klang und neues Design - Der beliebteste Sprachassistent von Amazon in der nächten Generation.
UVP 59,99 €
Stand: 22.03.2019

Sollte beim Internet-Provider keine Störung vorliegen und Computer und Smartphone keine WLAN-Balken anzeigen, liegt vermutlich ein Defekt beim Router vor. Hier hilft dann nur ein Ersatzgerät.

Alexa down oder Echo Störung? Wenn die Alexa App einen Fehlercode ausgibt

Der Echo ist neu und bei Einrichtung über die Alexa App wird ein Fehlercode ausgegeben? Kein Grund zur Panik, unsere folgenden Ratschläge helfen:

Das bedeutet Alexa App Fehlercode 7:1:10:12:2

Mit dem Fehlercode 7:1:10:12:2 zeigt die Alexa App an, dass sie Schwierigkeiten hat, sich mit dem heimischen Router zu verbinden.

Die möglichen Ursachen und wie Nutzer den Router in der Alexa-App in 7 Schritten zurücksetzen können, erklären wir in unserem Alexa Hilfe-Artikel „Amazon Echo: Alexa hat kein Internet – was tun?

Amazon Echo Plus (2. Generation), Sandstein Stoff
Jetzt bestellen: Der smarte Lautsprecher mit Smart Home Hub-Funktion.
Jetzt bestellen: Der smarte Lautsprecher mit Smart Home Hub-Funktion.
Erhältlich bei:
Stand: 21.03.2019

Das bedeutet Alexa App Verbindungsfehler 7:3:0:0:1

Tritt während der Installation von Echo und Alexa in der App der Fehlercode 7:3:0:0:1 auf, weist dies auf eine Unstimmigkeit mit dem am Router eingstellten Sicherheitsstandard hin. Welche drei einfachen Schritten helfen können, beschreiben wir ebenfalls im Hilfe-Artikel.

Alexa oder Amazon Echo Störung? Amazon Alexa Server down

Die Amazon Alexa Störungskarte zeigt an, wo es gerade Probleme gibt

Alexa ist nicht ansprechbar und die vorangegangen Schritte haben nicht zum Erfolg geführt? Dann hilft eventuell folgendes Vorgehen, um der Ursache auf den Grund zu gehen:

  • Fehleranalyse: Computer einschalten und überprüfen, ob eine Verbindung zum Internet besteht. Ist dies der Fall, liegt evtl. eine Störung bei den Servern von Amazon vor.
  • Problembehandlung: Um sich einen genaueren Überblick zu beschaffen, hilft es, die Amazon Störungskarte bei allestörungen.de aufzurufen. Hier dann die Amazon Alexa-Störungskarte auf aktuelle Störungen überprüfen.

Liegt eine Störung bei Amazon-Servern vor, hilft jedoch nur warten, bis die Störung behoben ist.

Amazon Echo Spot, Schwarz
Echo Spot bietet Ihnen alles, was Sie an Alexa lieben – in einem stylischen und kompakten Design.
Echo Spot bietet Ihnen alles, was Sie an Alexa lieben – in einem stylischen und kompakten Design.
Erhältlich bei:
Stand: 21.03.2019

Alexa reagiert nicht oder ist down? Amazon Echo hat evtl. ein Geräteproblem

Der dritte mögliche Störfaktor, weshalb Alexa nicht reagiert, ist der Amazon Echo selbst. Folgende Sofortmaßnahmen können helfen, das Problem auf schnelle Weise zu beheben, je nachdem, welches Modell im Einsatz ist:

Eine weitere mögliche Fehlerquelle ist eine Änderung am eigenen Netzwerk, beispielsweise wenn ein neuer Router im Einsatz ist. In diesem Fall empfiehlen wir, den Amazon Echo Lautsprecher neu einzurichten, was in wenigen Minuten durchführbar ist. Wie das geht, erklären wir im Artikel „Amazon Echo einrichten – so geht’s“.

Echo Problem oder Alexa down? Alexa Lichtring-Farbe verrät Fehler

Der blaue Lichtring zeigt an, dass Alexa eine Verbindung zur Amazon Cloud hat

Amazon Echo 2, Nuss Optik ist für 109,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 21.03.2019)

 

Alexa reagiert nicht? Oft gibt Echo über die Farbe seines Lichtrings bereits die richtige Auskunft. Wenn Alexa und Echo versuchen eine WLAN-Verbindung herzustellen, leuchtet der Lichtring orange und dreht sich im Uhrzeigersinn. Ein pulsierendes , violettes Licht zeigt an, dass bei der WLAN-Einrichtung ein Fehler aufgetreten ist. Was die Farben des Lichtrings sonst noch über den Geräte-Status verraten, erklären wir im Artikel „Alexa FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Amazon Echo und Alexa“.

Alexa will nicht verstehen – das können die Ursachen sein

Hat Alexa Probleme den Nutzer zu verstehen, muss nicht immer gleich ein Verbindungsproblem die Ursache sein. Manchmal muss Alexa erst lernen den Nutzer besser zu verstehen, je mehr Interaktion die Künstliche Intelligenz erfährt, umso schneller lernt sie die Aussprache des Nutzers zu deuten. Welche anderen Ursachen es noch geben kann, wenn Alexa nicht hören will, erklären wir im Artikel „Alexa versteht schlecht – das hilft“.

Amazon Echo 2, Antrazit Stoff
Amazon Echo 2, Antrazit Stoff -20%
Das neue Amazon Echo - günstiger und leistungsstärker als der Vorgänger.
UVP 99,99 €
Stand: 21.03.2019

Weitere nützliche Anleitungen für Amazon Echo und Alexa:

Amazon Echo: Alexa hat kein Internet – was tun?
Amazon Alexa reagiert nicht mehr – was tun?
Amazon Echo einrichten – so geht‘s
Amazon Echo zurücksetzen bei Problemen – so geht‘s
Alexa versteht schlecht – das hilft
Alexa FAQ: Häufige Fragen zur Nutzung von Amazon Echo und Alexa

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Smart Home Gewinnspiel Telekom
home&smart empfiehlt:
Telekom Home Gewinnspiel

Habt ihr schon das neue Gewinnspiel der Telekom entdeckt?

Sichert euch die Chance auf:

• 5 x Sonos Surround-Anlage mit Beam & Play
• 3 x iRobot Roomba 981 Saugroboter
• 3 x Philips Hue Starter Set
• 10 x Amazon Gutscheine je 500,- €

Zum Gewinnspiel