Fritteusen Erfahrungen, Testsieger und Preise Fritteusen Test-Vergleich 2018: Kaltzonen- & Heißluftfritteusen

Das Gewicht halten oder sogar abnehmen trotz frittiertem Essen? Klingt abwegig ist aber durchaus möglich. Denn viele Hersteller liefern inzwischen gesunde Rezepte gleich mit. Wir stellen die besten und beliebtesten Fett-, Kaltzonen- und Heißluftfritteusen im Test-Überblick vor und helfen bei der Kaufentscheidung. Im Vergleich konnte besonders Moulinex Super UNO mit vielen Funktionen und einem erstaunlich moderaten Preis überzeugen.

Mit einer Fritteuse lässt sich viel mehr zubereiten als nur Pommes

Fritteuse Test-Überblick: Das macht eine gute Fritteuse aus

Neben der Frittier-Technik mittels Fett- oder Heißluft spielen Ausstattungsmerkmale wie Liftomatik, Geruchsfilter, Gehäusematerial und vor allem der Preis bei der Fritteusen-Auswahl eine wichtige Rolle. Wir verraten, worauf es beim Kauf ankommt.

  • Leistung: Während kleine Fritteusen mit weniger als einem Liter Öl meist nur 1.000 Watt Leistung erbringen, kommen klassische Fritteusen mit 2-3 Liter Öl auf 1.200 - 1.500 Watt und große Geräte ab 3 Liter Ölvolumen auf 2.200 - 2.500 Watt. In unserem Vergleich stellen wir Fritteusen mit mittlerer und großer Leistung vor. Unser Vergleichssieger Moulinex Super UNO erreicht bei einem Fettbehälter-Volumen von 2,2 Litern überdurchschnittliche 1.800 Watt Leistung.
  • Überhitzungsschutz/ Abschaltautomatik: Vor allem bei Fett-Fritteusen besteht im Ernstfall Verbrühungs- und Brandgefahr, deshalb ist hier ein Überhitzungsschutz  bzw. eine Abschaltautomatik besonders wichtig.
  • Timer: Wie beiden meisten anderen Küchengeräten auch lässt sich über den Timer festlegen wie lange und zu welchen Temperaturen bestimmte Speisen gegart werden sollen. Alle Fritteusen im Test-Überblick verfügen über einen integrierten Timer.
  • Geruchsfilter: Bei vielen Fett-Fritteusen ist ein Geruchsfilter bereits vorinstalliert, bei manchen (z. B. Moulinex Super UNO) kann er sogar in der Spülmaschine gereinigt werden.
Moulinex Super UNO
Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Innenbehälter, automatische Deckelöffnung, 1.800 Watt Leistung inkl. Überhitzungsschutz-58%
Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Innenbehälter, automatische Deckelöffnung, 1.800 Watt Leistung inkl. Überhitzungsschutz
UVP 144,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 14.11.2018
  • Fritteusen-Fassungsvermögen: Das Fassungsvermögen der von uns vorgestellten Geräte reicht je nach Modell für 1-6 Personen, wirkt sich aber nicht zwingend auf die Größe der Fritteuse aus. Wer wenig Platz hat, kann z. B. zu einer Fritteuse greifen, die auf zwei oder mehr Ebenen verschiedene Gerichte gleichzeitig gart. Von den Geräten im Test-Überblick bieten dies z.B. die Tefal ActiFry 2in1 und die Tefal ActiFry Smart XL Heißluftfritteusen.
  • Fettfüllmenge: Da das Fett ungefähr nach jedem 5. Gebrauch ausgetauscht werden muss, sollte man sich gut überlegen, ob es bei Besuchen von Freunden oder Verwandten nicht Sinn macht ein kleineres Gerät ausnahmsweise mehrfach laufen zu lassen, statt im Alltag immer wieder 3-4 Liter Öl zu ersetzen. 
  • Fritteusen-Reinigung: Viele Hersteller bieten inzwischen Modelle an, deren Frittierkorb, Deckel oder auch Gehäuse spülmaschinefest sind. Dies gilt auch für unseren Vergleichssieger Moulinex Super UNO.
  • Einstellbare Temperatur: Günstige Modelle verfügen teilweise nur über vorgegebene Garprogramme und lassen keine individuelle Steuerung zu. Dies schränkt die Nutzungsmöglichkeiten allerdings stark ein.
  • Preis: Billige Mini-Fritteusen gibt es schon für weniger als 20 Euro. Meist haben sie aber nur ein Fassungsvermögen von etwa einem Liter und einen manuellen Temperaturregler. Timer, Geruchsfilter und viele weitere Funktionen fehlen. Unser Vergleichssieger Moulinex Super UNO  ist für weniger als 70 Euro erhältlich und hat trotzdem eine große Auswahl an praktischen Extras zu bieten. Hochwertige Modelle (mit App-Steuerung) können dagegen sogar über 300 Euro kosten.

Fritteusen Vergleichssieger: Moulinex Super UNO Fritteuse AM3021

Unser Vergleichssieger Moulinex Super UNO sticht mit der Leistung von 1.800 Watt auch unter den größeren Fritteusen positiv hervor. Zudem erreicht Super UNO mit einer Füllmenge von 1,5 Kilogramm Frittiergut die gleiche Leistung wie viele deutlich größere und teurere Geräte.

Darüber hinaus kann die Fritteuse mit vielen weiteren, praktischen Extras punkten. So verhindert  zum Beispiel ein bis zu 80-mal waschbarer Karbonfilter unangenehme Geruchsentwicklung. Ebenfalls spülmaschinenfest sind auch der Frittierkorb und der Fritteusendeckel.

 

Moulinex Super UNO ist für 62,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 14.11.2018)

 

Für besonders hohe Sicherheit sorgen das wärmeisolierte Gehäuse und die Liftomatik-Funktion, mit der sich der Frittierkorb auch bei geschlossenem Deckel heben und senken lässt. Auf diese Weise kann der Anwender nicht von heißen Fettspritzern getroffen werden.

Ebenfalls praktisch: Ein Timer und ein regelbarer Thermostat mit Temperaturkontrollleuchte helfen auch Anfängern dabei, ihre Lieblingsspeisen optimal zu garen.

Moulinex Super UNO Fritteuse AM3021 Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Beim Fritteusen Test-Vergleich von küchengeräte-test.de wurde Moulinex Super UNO AM3021 zum Vergleichssieger erklärt und erhielt die Note „sehr gut“ (1,41).
  • Vom ETM Testmagazin wurde die Moulinex Super UNO AM3021 mit der Note „gut“ (90,5 %) Testsieger (Heft: 02/2013).
  • Kunden bei saturn.de bewerteten die Moulinex Fritteuse Super UNO AM3021 mit 4,8 von 5 Sternen. Käufer bei mediamarkt.de vergaben für die klassische Fritteuse 4,5 von 5 Sternen und die meist sehr kritischen Amazon-Kunden verliehen ihr 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 08/2018)
  • Von expertentesten.de wurde der Moulinex AM3021 ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bescheinigt, trotzdem landete sie im Fritteusen-Vergleich mit der Note „gut“ (2,3) nur auf dem 8. Platz.

Moulinex Super UNO Fritteuse AM3021 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Super UNO Fritteuse AM3021 ist auf der Moulinex-Herstellerseite oder in vielen Onlineshops verfügbar. Ihre unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 144,99 Euro.

Moulinex Super UNO
Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Innenbehälter, automatische Deckelöffnung, 1.800 Watt Leistung inkl. Überhitzungsschutz-58%
Herausnehmbarer, antihaftbeschichteter Innenbehälter, automatische Deckelöffnung, 1.800 Watt Leistung inkl. Überhitzungsschutz
UVP 144,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 14.11.2018

Alternative: Tefal Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse mit automatischem Fettfilter

Wer gerne mit Fett gart, aber keine Lust hat, danach jedes Mal die ganze Fritteuse aufwändig zu putzen, ist mit diesem Modell gut beraten. Schließlich verfügt die Tefal Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse nicht nur über das automatische Oleoclean Filter System, sondern ist auch größtenteils spülmaschinengeeignet. Zudem bietet sie mit 2.300 Watt deutlich mehr Leistung als alle anderen Fritteusen in unserem Vergleich.

Das Gehäuse von Tefal Oleoclean Pro besteht aus Edelstahl statt Kunststoff

Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem ist für 114,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 14.11.2018)

 

Allerdings gibt es auch zwei kleine Nachteile: Einerseits ist die Kaltzonen-Fritteuse aufgrund ihres Gehäusematerials relativ schwer und andererseits ist die Frittiermenge im Vergleich zum hohen Ölverbrauch von 3,5 Litern nur durchschnittlich.

Tefal Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse FR8040 Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Die Experten von friteusentests.de bewerteten die Tefal FR8040 Kaltzonen-Fritteuse nach ihrem Test (08/2018) mit „sehr gut“ und vergaben 90 von 100 möglichen Prozent.
  • Von testsieger.de wurde Tefal FR8040 mit „gut“ (1,6) bewertet. Positiv hervorgehoben wurde bei der Bewertung die gute Verarbeitung und Handhabung. Kritisch angemerkt wurde jedoch, dass heißer Dampf den Betrieb behindere.
  • Bei die bestendrei.de belegte die Tefal FR8040 Fritteuse den 1. Platz im Öl-Fritteusenvergleich 2018.
  • Käufer vergaben bei mediamarkt.de 4,5 von 5 Sternen an die Tefal FR8040 Fritteuse mit Filtersystem (Stand: 08/2018).
Dank Automatischer Ölreinigung muss sich niemand selbst die Hände schmutzig machen

Tefal Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse FR8040 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Der Hersteller Tefal liefert seine Produkte nicht selbst an Privatkunden, sondern verweist auf die Bestellmöglichkeiten bei verschiedenen Onlineshops. Entgegen der relativ hohen Original-UVP von 219,99 Euro, gibt es die Tefal FR8040 Kaltzonen-Fritteuse online meist sehr viel günstiger.

Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem
automatische Öl-/Fett-Filterung, bis auf elektrisches Bedienelement, komplett zerlegbar und spülmaschinengeeignet
automatische Öl-/Fett-Filterung, bis auf elektrisches Bedienelement, komplett zerlegbar und spülmaschinengeeignet
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 14.11.2018

Heißluftfritteuse Test-Überblick: Tefal ActiFry 2in1

Ein Löffel Öl genügt, um mit dieser Heißluftfritteuse Pommes, Fleisch und vieles mehr zu garen. Damit der Tisch immer abwechslungsreich gedeckt ist, liefert der Hersteller zahlreiche Rezeptideen und den Messlöffel gleich mit dazu. Einige davon lassen sich sogar komplett ohne Fett zubereiten.

TEFAL ActiFry 2 in 1 ist für 165,89 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.11.2018)

 

Wer mag, kann auf zwei Ebenen sogar gleichzeitig unterschiedliche Gerichte garen. Damit diese aufgrund der geringen Fettmenge nicht anbrennen, werden sie automatisch von einem integrierten Rührarm gedreht. Zusätzlich bietet Tefal weiteres Zubehör wie zum Beispiel einen Grillteller oder eine Kuchenform für die Fritteuse an.

Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse YV960130 Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Von friteusentest.de wurde Tefal ActiFry 2in1 zum Testsieger unter den Heißluftfritteusen gekürt. Die Tester bewerteten dabei unter anderem den sicheren Stand, die einfache Handhabung und die leichte Reinigung des Gerätes positiv. Zudem wurde das geruchsarme Frittieren gelobt (Stand 08/2018).•    Stiftung Warentest (Ausgabe 5: 04/2008) hingegen beurteilte Tefal ActiFry 2in1 als teuer und war der Meinung, sie könne eine klassische Fritteuse nicht vollständig ersetzen. Immerhin bestätigte Stiftung Warentest aber, dass sich damit Fett sparen lässt.•    Käufer bei Amazon vergaben für die Tefal ActiFry 2in1 Fritteuse 4,1 von 5 Sternen. Insgesamt verliehen 80 % von ihnen vier oder mehr Sterne. (Stand: 08/2018)

Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse YV960130 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die UVP für die Tefal ActiFry 2in1 Fritteuse beträgt 359,99 Euro.

TEFAL ActiFry 2 in 1
Heißluftfritteuse mit 2 in 1-Löffel zur einfachen Öl- und Salz-Dosierung, 4 Automatik-Programme, 1400 Watt Leistung
Heißluftfritteuse mit 2 in 1-Löffel zur einfachen Öl- und Salz-Dosierung, 4 Automatik-Programme, 1400 Watt Leistung
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 13.11.2018

Günstige Alternative zur Tefal Heißluftfritteuse: Princess XL 182020

Diese Heißluftfritteuse ist vor allem für ein bis zwei Personen Haushalte gedacht und gart bis zu 1,2 Kilogramm Frittiergut auf einmal- und das komplett ohne Öl. Zu ihren Vorteilen gehören die einfache Handhabung und Reinigung, die Nutzungsmöglichkeit von zwei Ebenen und der integrierte Überhitzungsschutz. Anti-Rutsch-Füße an der Princess XL Fritteuse sorgen für sicheren Stand. Sie besitzt zwar keinen Power-Knopf und auch keinen Rührarm, ist dafür aber sehr viel günstiger als die Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse.

Für Princess XL ist zusätzlich eine Pizzapfanne und eine Kuchenform verfügbar

Princess XL 182020 ist für 84,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 13.11.2018)

 

Princess XL Heißluftfritteuse 182020 Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Im Airfryer Test-Vergleich 2017/2018 von testsiegerimvergleich.de wurde Princess XL zur Nummer 1 gekürt. Besonders positiv fanden die Experten, dass diese Fritteuse trotz guter Leistung sehr viel weniger kostet als vergleichbare Modelle von Tefal oder Philips.
  • Mit der Gesamtbewertung von 84 Prozent und der Note  „gut“  wurde Princess XL von friteusentests.de beim Test 08/2018 beurteilt. Die Testern sahen dabei unter anderem die  sehr geringe Lautstärke  als Stärke. Ungeschickt fanden sie hingegen die  fehlende Rührfunktion  und die ungleichmäßige Hitzeverteilung
  • Kunden, die das Gerät  bei Amazon gekauft hatten, bewerteten die Princess XL Heißluftfritteuse 182020 mit 4,3 von 5 Sternen (Stand: 07/2018)

Princess XL Heißluftfritteuse 182020 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für die Princess XL Fritteuse liegt bei 129,99 Euro definiert.

Princess XL 182020
Heißluftfritteuse mit digitalem Display, einfach zu reinigen, 3,2 l Fassungsvermögen, 1.500 Watt Leistung-49%
Heißluftfritteuse mit digitalem Display, einfach zu reinigen, 3,2 l Fassungsvermögen, 1.500 Watt Leistung
UVP 129,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 13.11.2018

Die vernetzte Fritteuse: Tefal ActiFry Smart XL Heißluftfritteuse Test-Überblick

Wer sich häufig fragt, was er kochen soll, bekommt von Tefal bei der ActFry Smart XL gleich 200 Rezepte mitgeliefert. Das Besondere: Die von Ernährungsexperten entwickelten Rezepte können in der dazugehörigen App ausgesucht und von dort direkt auf die Fritteuse übertragen werden. Hält man sich an die von Tefal vorgeschlagenen Rezepte, soll lLaut einer Studie des unabhängigen Marktforschungsinstitutes MediQual Research soll damit sogar eine Reduzierung des Bauchumfangs um 6,2 cm möglich sein, wenn man sich an die von Tefal vorgeschlagenen Rezepte hält.

TEFAL ActiFry Smart XL Fritteuse ist für 252,00 EUR bei Cyberport erhältlich (Stand: 14.11.2018)

 

Tefal ActiFry Smart XL Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Beim Test von ekitchen.de (11/215) wurden die testweise zubereiteten drei Malzeiten durchwachsen bewertet, weil die Zeitparameter teilweise ungeschickt vorgegeben waren und in den Rezepten kleine Fehler enthalten waren. Trotzdem gefiel dem Tester das Prinzip der smarten Fritteuse gut.
  • Kunden bei Amazon vergaben für TEFAL ActiFry Smart XL 3,8  von 5 Sternen (Stand: 08/2018)
  • TEFAL ActiFry Smart XL Käufer bei mediamarkt.de bewerteten die Heißluftfritteuse mit 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 08/2018)

Tefal ActiFry Smart XL - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Auf der Unternehmensseite von Tefal ist nicht die Fritteuse selbst, sondern nur passendes Zubehör erhältlich. Bei vielen Onlinehändlern ist die laut UVP mit 359,99 Euro recht teure ActiFry Smart XL Fritteuse für 250 bis -360 Euro erhältlich.

TEFAL ActiFry Smart XL Fritteuse
Heißluft-Fritteuse inkl. Bluetooth-Funktion und App mit 200 Rezepten, 1.550 Watt Leistung, 1,7 kg Fassungsvermögen-31%
Heißluft-Fritteuse inkl. Bluetooth-Funktion und App mit 200 Rezepten, 1.550 Watt Leistung, 1,7 kg Fassungsvermögen
UVP 359,99 €
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 14.11.2018

Technische Daten der Fritteusen im Vergleich

Zur besseren Vergleichbarkeit haben wir hier nochmals alle wichtigen, technischen Daten der einzelnen Öl-, Kaltzonen und Heißluft-Fritteusen einander gegenüber gestellt.

Vergleichsliste Öl-Fritteusen: Technische Daten im Vergleich

Unsere Vergleichstabelle listet übersichtlich die Stärken und Schwächen der beiden empfohlenen Fritteusen auf. Dabei zeigt sich, dass beide durchaus empfehlenswert sind.

 Moulinex Super UNOTefal Oleoclean Pro
Größe40 x 27,5 x 28 cm36,5 x 40,3 x 48,1 cm
Gewicht5 kg7,5 kg
GehäusematerialKunststoffEdelstahl
Leistung1.800 Watt2.300 Watt
Fettbehälter2,2 l3,5 l
Füllmenge1,5 kg1,2 kg
Sichtfensterxx
Kaltzonen-Fritteuse-x
Geruchsfilterx-
Spülmaschinenfestxx
Extras

Automatische Deckelöffnung, Thermogehäuse (wärmeisoliert), abwaschbarer Karbonfilter, Liftomatik, antihaftbeschichterter Innenbehälter, Überhitzungsschutz

Automatische Öl-/Fett-Filterung, Kabelaufwicklung, Permanent-Filter, Regelbarer Thermostat mit Temperatur-kontrollleuchte, digitaler Timer
Mehr dazu:Moulinex Super UNO Test-ÜberblickTefal Oleoclean Pro Test-Überblick

Moulinex Super UNO ist für 62,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 14.11.2018)

Tefal FR8040 Oleoclean Fritteuse Pro Inox und Design mit Filtersystem ist für 79,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 14.11.2018)

 

Vergleichsliste Heißluftfritteusen: Technische Daten im Vergleich

Zur besseren Übersicht haben wir die wichtigsten Daten zu den drei von uns empfohlenen Heißluftfritteusen hier noch einmal einander gegenüber gestellt. 

 Tefal ActiFry 2in1Princess XL 182020Tefal ActiFry Smart XL
Größe49 cm x 38,9 cm x 30 cm38,4 cm x 34 cm x 33 cm38 x 48,9 x 29,5 cm
Gewicht6,4 kg5 kg5,9 kg
GehäusematerialKunststoffKunststoffKunststoff
Leistung1.400 W1.500 W1.550 Watt
Sichtfensterxxx
Geruchsfilter---
Spülmaschinenfestx-x
Kaltzonen-Fritteuse---
Heißluftfritteusexxx
Extras​​​​ 2in1-Technologie/ ActiFry, abnehmbarer Ölfilter, rotierender Rührarm, automatische Temperatur-Kontrolle, Timer, inkl. RezeptenAnti-Rutsch-Füße, ÜberhitzungsschutzBluetooth-Funktion, App mit 200 Rezepten, inkl. Dosierlöffel für, rotierender Rührstab, Timer, automatische Temperaturkontrolle
Mehr dazu:Tefal ActiFry 2in1 Test-ÜberblickPrincess XL 182020 Test-ÜberblickTefal ActiFry Smart XL Test-Überblick

TEFAL ActiFry 2 in 1 ist für 165,89 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.11.2018)

Princess XL 182020 ist für 65,89 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.11.2018)

TEFAL ActiFry Smart XL Fritteuse ist für 246,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 14.11.2018)

 

Heißluftfritteuse, Fettfritteuse oder Kaltzonen-Fritteuse?

Insgesamt gibt es drei Fritteusen-Arten, von denen zwei komplett mit Öl oder Fett befüllt werden, während die dritte mit ganz wenig oder sogar komplett ohne Fett auskommt. Wie sie funktionieren, zeigt unser Kurzüberblick:

  • Öl-/Fett-Fritteuse: Dieser Klassiker besteht aus einer Frittierwanne und einem darunter liegenden Heizelement, das Fett von unten nach oben zum Sieden bringt. Der Vorteil: Das Heizelement kann nicht durch Öl verschmutzt werden und bedarf daher keiner extra Reinigung. Der Nachteil: Weil der Boden der Wanne am stärksten erhitzt wird, können Lebensmittel dort anbrennen. Unter anderem deshalb muss bei dieser Art von Fritteuse das Fett am häufigsten gewechselt werden.
  • Kaltzonen-Fritteuse: Bei einer Kaltzonen-Fritteuse befindet sich das Heizelement direkt im Garbehälter - meist wenige Zentimeter über dem Wannenboden. So erfolgt eine gleichmäßigere Erhitzung bei etwas geringeren Temperaturwerten. Die Vorteile: Es brennt weniger an, die Acrylamid-Entstehung wird deutlich reduziert und das Öl muss seltener ausgetauscht werden. Der Nachteil: Das Heizelement muss regelmäßig gereinigt werden.
  • Heißluftfritteuse: Statt mit siedendem Fett garen Heißluftfritteusen ihrem Namen gemäß per aufgeheizten, rotierenden Luftstrom. Der Vorteil: Es ist nur einige kleine Menge Öl nötig, das Aufheizen entfällt und das Essen ist deutlich gesünder. Davon abgesehen entsteht auch keine Geruchsentwicklung. Vor allem aber sind Heißluftfritteusen deutlich sicherer, weil sie beim Umkippen kein siedendes Fett verlieren. Der Nachteil: Frittiergut schmeckt nicht ganz so aromatisch. 
Bei klassischen Fritteusen garen die Speisen direkt im Fett

Optionale Extras, die das Frittieren einfacher machen:

  • Sichtfenster: Wer sein Essen gerne im Blick behält, ist mit einem Sichtfenster gut beraten. Bei einigen Fritteusen beschlägt es allerdings sehr schnell.
  • Antihaftbeschichtung: Vor allem bei klassischen Fett-Fritteusen sehr praktisch.
  • Liftomatik: Mit der Liftomatik-Funktion lässt sich der Garbehälter auch bei geschlossenem Deckel anheben oder nach unten drücken. Dadurch spritzt kein Fett nach außen.
  • Akkustiksignale: Damit nicht anbrennt, geben manche Fritteuse akustisch Bescheid, wenn das Essen fertig ist.
  • Friteusen-Zubehör: Viele Hersteller bieten für ihre Fritteusen Pizza- bzw. Grilleinsätze, Kuchenformen und vieles mehr an. Wer gerne experimentiert, sollte sich daher vor dem Kauf informieren, welches Modell am meisten Auswahl bietet.
Mit vielen Heißluftfritteusen und speziellen Formen lassen sich auch Kuchenteige backen

Wichtige Sicherheitsregeln bei der Nutzung einer Fritteuse

Je nach Modell gibt es unterschiedliche Sicherheitsregeln, die vom Hersteller meistens in der Bedienungsanleitung ausführlich erläutert werden. Die wichtigsten Grundregeln hier im Überblick:

  • Fritteuse nicht ohne Inhalt erhitzen
  • Gargutbehälter nicht überladen und vorgegebenes Füllvolumen des Fettbehälters einhalten
  • Fritteuse möglichst gut gegen Umkippen sichern. Kabel so befestigen, dass sie nicht zur Stolperfalle werden können.
  • Fett nach dem Garen erst abkühlen lassen, bevor das Gerät gereinigt/ weggeräumt wird.
  • Heißes Fett nicht mit kaltem Wasser in Verbindung bringen. Ansonsten kann es zu einem Fettbrand kommen.
  • Fritteuse niemals unterhalb einer eingeschalteten Abzugshaube nutzen. Bei einem Fettbrand könnt das Feuer sonst schnell auf den Fettfilm an der Abzugshaube übergreifen.
Schon vor Gebrauch sollten mögliche Gefahrenquellen beseitigt werden

Welche Fritteuse empfiehlt Stiftung Warentest?

Der letzte eigene Fritteusen-Test, den Stiftung Warentest durchführte, liegt bereits einige Jahre zurück und fand 2003 statt. Deshalb verweist Stiftung Warentest auf die aktuelleren Prüfergebnisse ihrer Schwesterzeit­schrift 'Test Achats' vom Januar 2017. Darin wurden vier Heißluftfritteusen mit dreißig klassischen Fett-Fritteusen verglichen, wobei die herkömmlichen Geräte etwas besser abschnitten als die fettsparenden Heißluftmodelle. 

Als Testsieger kürte das franzöische Magazin Test Achats das Modell Domo DO 458 FR, das auch bei deutschen Händlern für etwa 60 Euro zu haben ist. Stiftung Warentest spricht jedoch keine klare Empfehlung dafür aus, sondern zitiert nur die Ergebnisse der Schwesternzeitschrift. 

Fazit: Abwechslungsreiche und gesunde Ernährung geht auch mit der Fritteuse

Fett spielt natürlich als Geschmacksträger eine wichtige Rolle für das Aroma frittierter Gerichte. Trotzdem erzielen auch Heißluftfritteusen meist sehr gute Ergebnisse und sind somit eine echte Alternative für Figurbewusste. Doch egal ob Sie ein Fan klassischer Öl-Fritteusen oder der modernen Heißlufttechnik sind: Die Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten von Gemüse, über Pizza und Pasta, Fisch und Fleisch bis hin zu Kuchen aus der Fritteuse ist riesig. Es lohnt sich also, statt Pommes auch mal ganz andere Lebensmittel zu frittieren.

Mehr Tests zu Kaltzonen- und Heißluftfritteusen

Tests und Bewertungen zu normalen Fritteuse
Moulinex Fritteuse Super UNO AM3021 im Test-Überblick
Tefal FR8040 Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse im Test-Überblick

Tests und Bewertungen zu Heißluftfritteusen
Tefal ActiFry YV960130 2in1 Heißluftfritteuse Test-Überblick
Tefal ActiFry Smart XL Heißluftfritteuse im Test-Überblick
Princess XL 182020 Heißluftfritteuse im Test-Überblick

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

Mehr Fritteusen Tests
Die App überträgt alle Kochparameter automatisch auf die Fritteuse
Erfahrungen und Tests zur Tefal ActiFry Smart XL AH9808
Tefal ActiFry Smart XL Heißluftfritteuse im Test-Überblick

Perfekter Genuss und trotzdem wenige Kalorien verspricht Tefal bei seiner smarten Heißluftfritteuse ActiFry Smart XL. Laut einer vom Hersteller zitierten…

Diese Fritteuse ist extra für den großen Hunger konzeptioniert
Bewertungen zur Moulinex Super UNO Fritteuse
Moulinex Fritteuse Super UNO AM3021 im Test-Überblick

Knusprige Pommes, Chicken-Nuggets oder krosse Zwiebelringe im Teigmantel: Eine Fritteuse bietet viele Möglichkeiten Snacks, Beilagen oder süße Backwaren…

Tefal FR8040 Oleoclean Pro Inox und Design schnitt in Tests gut ab
Tests zur Tefal FR8040 Oleoclean Pro Inox und Design
Tefal FR8040 Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse im Test-Überblick

Mit einer Fritteuse lassen sich viele Gerichte schnell und lecker zubereiten. Mit der Tefal FR8040 Oleoclean Pro Kaltzonen-Fritteuse wird die Zubereitung…

Tefal ActiFry ist bereits mehrfacher Testsieger und auch bei Amazon-Kunden sehr beliebt
Tests und Ausstattung Tefal ActiFry YV960130 im Vergleich
Tefal ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse YV960130 Test-Überblick

Heißluftfritteusen wie die Tefal ActiFry 2in1 sind ideale Kochgeräte für Menschen, die sich bewusst und gesund ernähren und trotzdem leckere Gerichte wie…

Mit Heißluft garen alle Speisen deutlich kalorienärmer
Tests, Ausstattung, Preis - Princess XL 182020 Fritteuse
Princess XL 182020 Heißluftfritteuse im Test-Überblick

Gesund ist Trumpf! Vorbei sind die Zeiten, in denen moderne Köche sich beim Frittieren allein auf Fett verlassen. Eine Heißluftfritteuse wie die Princess XL…